Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 09:00 - 20:00
Speichern
  
Google
Möglichkeiten, libreria Acqua alta zu erleben
ab 44,35 $
Weitere Infos
ab 115,41 $
Weitere Infos
ab 207,35 $
Weitere Infos
Bewertungen (2.363)
Bewertungen filtern
2.363 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.496
625
156
36
50
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
1.496
625
156
36
50
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
33 - 38 von 2.363 Bewertungen
Bewertet am 1. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Ein verwunschener Ort, ein genialer, wunderbarer Gegenentwurf zu jeder ordentlichen, wohlsortierten Buchhandlung. Acqua Alta ist ein Ort, der verzaubert und einen etwas entrückt in die trubeligen Gänge Venedigs entlässt! Wundervoll!

Erlebnisdatum: August 2016
2  Danke, SuElBo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. August 2016

Dieser Besuch hat sich allemal ausgezahlt! Wenn man eine Reise oder Tagesausflug nach Venedig plant, muss dieser Laden unbedingt aufgesucht werden.
Alleine das Ambiente ist so was von cool ...
Ist man einmal drin, will man nicht mehr so schnell raus! Unbedingt auf der Rückseite die Bücher Treppe hochsteigen, ein Selfi lohnt sich immer :-)

Erlebnisdatum: August 2016
Danke, MABI0612!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. August 2016 über Mobile-Apps

Wirklich sehenswert, man sollte allerdings keine Platzangst haben. Unzählige Bücher, Zeitschriften, Comics, auch Schallplatten und Cd's kann man hier finden. Ruhig etwas Zeit zum Stöbern mitbringen. :)

Erlebnisdatum: Juli 2016
Danke, 19danny89!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. August 2016

Ein Buchladen? Eine Entdeckung? Ein Museum? Ein Antiquariat? Ein Kuriositätenshop?

Auch wenn vor der Tür das Schild steht: The most beautiful bookshop in the world! - es ist alles von dem oben Genannten und noch mehr.

Eigentlich ist die Buchhandlung recht einfach zu finden: steht man in Castello auf dem Platz der Campo Santa Maria Formosa, hat die Kirche zu seiner rechten, dann ist genau gegenüber und direkt neben dem Hotel Scandinavia der Eingang zur Straße: Calle Longa Santa Maria Formosa. Geht man diese entlang, öffnet sich nach einigen Schritten links ein kleiner Vorhof mit Eingang zu diesem aussergewöhnlichem Erlebnis.

Bücher wohin das Auge reicht, aber präsentiert in einer Art, die man wohl noch nicht gesehen hat:
im Hauptraum liegen Bücher in einer venezianischen Gondel; im Nebenraum in zwei Badewannen; nach hinten geht es in einen Mini-Garten, in dem die Sonderangebote in einer Toilettenschüssel angeboten werden; außerdem ist die Mauer, die den "Garten" umgibt, voll gestapelt mit Uralt-Büchern, die auf der einen Seite eine Treppe bilden. Man wird aufgefordert dort hinauf zu steigen, um in zwei Richtungen wunderschöne Ausblicke auf Kanäle mit Brücken zu erhalten.
Es scheint als läge alles durcheinander, jedoch nach einigen Momenten erkennt man eine gewisse Ordnung in dem Chaos und findet man selbst etwas nicht, einfach fragen und die Hilfe kommt sofort durch freundliche Herren in dem Geschäft.
Der Herr an der Kasse am Eingang begrüßt jeden Besucher und versucht ihn in dessen Landessprache auf das eine oder andere aufmerksam zu machen.
Man findet neue Ausgaben, alte, uralte, in verschiedenen Sprachen und sicherlich schöne Drucke, Postkarten oder Kleinigkeiten als Geschenke.

Jederzeit ein Besuch wert...Achtung Allergiker: durchaus staubig und man merkt, dass die Besitzer sehr katzenfreundlich sind! Aber davon sollte man sich wirklich nicht abhalten lassen.

Erlebnisdatum: Juli 2016
1  Danke, Claudia S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Juli 2016

Der Weg zur Buchhandlung ist nicht unbedingt einfach zu finden, aber die Entdeckungsreise durch die Gassen des Stadtsechstels „Castello“ ist es wert.

Das Angebot ist reichhaltig und vielsprachig und leicht chaotisch aber funktionell präsentiert. Man kann in dieser Fundgrube viel Zeit beim Stöbern verbringen und sicher so manchen Schatz zutage fördern. Präsentiert wird das Angebot in allem was schwimmen kann, wenn das Hochwasser steigt. Wannen, eine Gondel, ein Boot und ähnliches dient als Präsentiertisch.

Besonders beeindruckt hat mich im Hof die aus Büchern zusammengeleimte Treppe, über die man über die hohe Hofmauer auf den benachbarten Kanal sehen kann. Allerdings hat es mich auch schockiert, Bücher so zu „missbrauchen“.

Es kann passieren, dass man in einer ruhigen Ecke auf eine schlafende Katze stößt oder dass eine einem um die Beine streicht.
Herr Frizzo, der Ladeninhaber, spricht gut Deutsch und mindestens noch englisch, man kann gut mit ihm plaudern. Er bietet zudem auch im Haus gegenüber des Ladens B&B an.
Seinen Laden beschreibt er bescheiden als „most beautiful bookshop in the world“. Er ist sicher der außergewöhnlichste, in dem ich jemals gewesen bin.

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Danke, JourneyJack!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen