Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Maggior Consiglio
Hotels in der Umgebung
114 $*
104 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Al Giardino(Treviso)
85 $*
79 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Rovere(Treviso)
97 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
97 $*
91 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
97 $*
95 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Scala(Treviso)
90 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
92 $*
86 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
95 $*
93 $*
Travelocity
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
117 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (727)
Bewertungen filtern
727 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
182
360
133
29
23
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
182
360
133
29
23
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
14 - 19 von 727 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 10. Oktober 2007

Habe dieses Hotel für eine Geschäftsreise gebucht. Alles in allem war das Hotel gut, nichts besonderes ausser vom Essen im Restaurant. Simon, der an der Rezeption arbeitet, war sehr hilfsbereit und höflich.

Ich würde dieses Hotel nicht für eine Privatreise empfehlen, weil es meistens Konferenzen gibt und die doch sehr störend sein können.

Ein Problem, das ich hatte, wurde während des Aufenthalts nicht gelöst und zwar, dass sich meine Zimmertür nicht nur mit einem Schlüssel, sondern auch mit einem festen Schups öffnen liess (Zimmer 315).

Die Bar macht um Mitternacht zu und dannach kriegt man keine alkoholischen Getränke mehr.

Danke, matt_and_sam_7!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 31. Juli 2007

Ich bin schon durch die ganze Welt gereist und habe noch nie wo unfreundliche und nicht hilfsbereite Hotelangestellte getroffen. Sie sind nicht nur unhöflich, sondern ungezogen. Manchmal hat man nach Informationen in Englisch gefragt und hat entweder keine Antwort bekommen oder in italienisch.

Eine weitere Sache, die mich gestört hat, war der Zimmerservice. Ich habe an einem Abend ein Glass Milch bestellt und das hat mich 15 Euro gekostet. Ohne Spass!

Das Hotel ist sauber, falls ich überhaupt was positives hier schreiben muss.

1  Danke, Chris070!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 28. Mai 2007

Ich habe letztes Wochenende 2 Nächte im Boscolo Grand Hotel Consiglio in Treviso verbracht.
Das Hotel liegt ca. 2 cm vom historischen Zentrum entfernt.
Das Hotel ist ideal für Reisenden mit einem Pkw, da es über einen großen Parkplatz und eine große Tiefgarage verfügt.
Das Hotel ist ca. 5 Jahr alt und die Möblierung der Zimmer ist sohin realitiv neuwertig.
Das Badezimmer und die gesamte Einrichtung sind geschmackvoll. Man benötigt jedoch ein Taxi um ins Zentrum bzw. zum Bahnhof zu kommen (Kosten ca. 6-8 Euro).
Das Frühstücksbuffet war ganz ok, aber nichts besonderes.
Für Italiener ist das Frühstück anscheinend nicht so wichtig.
Im Untergeschoß gibt es einen großen Wellnessbereich. Schade, daß das Hotel nicht über einen Pool im Freien verfügt, da Treviso ja ein angenehmes, mediterranes Klima hat.
Das Preisniveau ist relativ hoch und war das Haus ausgebucht (sehr viele Amerikaner und italienische Geschäftsreisende).

  • Aufenthalt: Mai 2007, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, TomtomCayman!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 22. Februar 2007

Dies Hotel liegt am Rande von Treviso in der Nähe der Autobahnen und ist vom Flughafen aus einfach zu erreichen. Es ist ein guter Ausgangspunkt für Autofahrer und Geschäftsreisende.

Die Angestellten waren freundlich und hilfsbereit und die Zimmer sind luxuriöser als man erwarten würde.

Ein Ausflug in die sehr schöne Altstadt von Terviso kostet 9 Euro mit dem Taxi oder man kann in einer halben Stunde zu Fuss hingehen.

Bitte dran erinnern, dass die meisten Hotelannehmlichkeiten nach 23 Uhr nicht mehr existieren. Es gibt keine Zimmerservice, keine Bar, kein Essen.
Am Pool gibt es nicht viel zu tun und das Wellnesscenter war teuer.
Das kann alles sehr negativ sein, wenn man plant alles im Hotel auszunutzen.

2  Danke, sean-tKerryIreland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 21. Juli 2006

Wir waren 2005 und 2006 also zweimal im Hotel. Anlass war ein Kurztrip nach Venedig.

Vorteile:
Relativ neues Hotel mit guter Ausstattung und ansprechendem Fitnessbereich. Es ist wohl insbesondere für Geschäftsreisende konzipiert. Freundliches Personal. Frühstück für italienische Verhältnisse gut (wir haben es dennoch beim 2. Mal bleiben lassen und sind in Treviso zum Frühstück gegangen, weil billiger, besser und authentischer).
Das Hotel hat eine insgesamt gute Lage für einen Besuch nach Venedig: Treviso ist eine hübsche Kleinstadt mit sehr guten Einkaufsmöglichkeiten. Das Hotel ist vom Flughafen Treviso gut zu erreichen (Bus und Taxi; wir haben das Taxi genommen, Grundpreis 14 Euro). Um nach Venedig zu kommen, muss man zum Bahnhof, das geht zu Fuß (ca. 20 min) oder mit dem Bus (der fährt tagsüber regelmäßig, aber abends wird es schwierig; da ist laufen angesagt)

Nachteile:
Das Hotel war während unseres zweiten Aufenthaltes noch mehr überheizt als beim ersten Mal (Flure und Zimmer, wir hatten nachts 25-27 Grad Celsius im Zimmer- im Februar!). Das Personal hat das nicht in den Griff gekriegt, sich wohl auch nicht gekümmert und auch nicht nachgefragt. Wir haben uns mehrmals beschwert und nachts um 2 Uhr wechselt man auch nicht einfach das Zimmer!

Abends ist es nervig, dass der letzte Bus zum Maggior Consiglio bereits gegen 20 Uhr zurückfährt. Das lässt sich mit keinem Abendessen in Treviso oder Venedig vereinbaren und so ist laufen angesagt (oder Taxi, das aber immer 14 Euro kostet). Hotel ist im Vergleich zu 2005 auch wesentlich teurer geworden.

FAZIT: Solange wir noch nichts Besseres in Treviso gefunden haben, würden wir wieder hinfahren, aber Maximal-Temperaturen im Zimmer im Vorfeld vereinbaren.
Ohne eine solche Regelung fahren wir nicht mehr hin.

  • Aufenthalt: Februar 2006, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, sharki!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen