Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Club Med Cervinia
Hotels in der Umgebung
Hotel Europa(Breuil-Cervinia)(Großartige Preis/Leistung!)
118 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Chalet Valdotain(Breuil-Cervinia)(Großartige Preis/Leistung!)
164 $
51 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Edelweiss(Breuil-Cervinia)
166 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Cime Bianche(Breuil-Cervinia)
127 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Meynet(Breuil-Cervinia)
107 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Miravidi(Breuil-Cervinia)
151 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Bucaneve(Breuil-Cervinia)
174 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Baita Cretaz(Breuil-Cervinia)(Großartige Preis/Leistung!)
70 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rabattbenachrichtigung! 14 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 14 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 81 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

Saint Hubertus Resort(Breuil-Cervinia)
380 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rabattbenachrichtigung! 10 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 10 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 422 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

Hotel Meuble Mon Reve(Breuil-Cervinia)
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (1.014)
Bewertungen filtern
1.014 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
384
353
161
74
42
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
384
353
161
74
42
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 1.014 Bewertungen
Bewertet 27. April 2017

In Summe waren Sauberkeit und Freundlichkeit des Personals gut. Der Club ist leider abgewohnt, handwerklich ist alles lieblos in Stand gehalten. Im Barbereich fehlen Sitzgelegenheiten. Es stinkt in einigen Fluren nach Kloake und insbesondere der Wellnessbereich ist ein echter Witz. Hier kommt kein Gefühl der Entspannung auf, alles erfüllt einen Standard von vor ca. 30 Jahren und die Kinder hatten nicht einmal Spaß im Schwimmbad. Hier gibt es ein Becken mit Wassertiefe 70cm in schummrigem Licht mit 5 Holz-Klappstühlen am Rand..... Das einzige Plus ist das Weltklasse-Skigebiet.

  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Club Med
Danke, c_schluer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. April 2017 über Mobile-Apps

Zunächst zum Anreisetag:
Die Anreise zum Hotel ist kein Problem. Mit einem Navigationsgerät einwandfrei zu erreichen. Im Club Med angekommen, wurden wir zunächst von vorher nicht erwähnten Gebühren überrascht. Für Leute, die all inclusive buchten, galt dieser Service erst ab 15 Uhr. Wenn man vor 15 Uhr am Anreisetag den All In Service nutzen möchte, bekommt man eine Karte, für die man 250€ quasi Garantie zahlen muss... Sobald diese am Abreisetag ohne Mängel zurückgibt, werden keine 250€ abgebucht.

Das Hotel:
Die Hotel Lobby ist vom Stil her gelungen. Die Bar und die Bühne wurden im älteren Stil gehalten.
Die Zimmer sind zufriedenstellend, groß und sauber, jedoch sind kleinere Macken oder Unfeinheiten in Türen oder Wänden zu erkennen. Allerdings reicht uns das für 1 Woche Skiurlaub komplett aus.
Jeden Abend gibt es verschiedene Veranstaltungen in der Lobby, wie z.B. Live Music oder Fußballspiel Übertragungen etc. Auch wird sich sehr gut um Kinder gesorgt. Im "Mini Club" sind vor Allem kleinere Kinder sehr gut aufgehoben. Die Verpflegung, der Umgang und das Aktivitätenprogramm ist ausgezeichnet und umfangreich.
Zur Skischule kann ich leider nichts sagen, da ich nicht an dieser Teil nahm.
Das Essen (Frühstück und Abendessen) ist befriedigend. Beim Frühstücksbuffet gibt es alles was das Herz begehrt, jedoch gibt es keine normalen Brötchen, sondern nur Brot und Baguette, welches man sich selber vom Stück schneiden muss. Ich finde das wurde ungünstig gelöst. Alles andere was das Frühstück betrifft, war gut. Das Abendbuffet war ebenfalls sehr umfangreich. Das Gemüse und Salate waren frisch zubereitet und haben sehr gut geschmeckt. Das Fleisch und der Fisch jedoch war teilweise sehr durchgekocht und hat jeglichen Geschmack verloren. Daher "nur" ein "befriedigend".
Das Skigebiet:
Für Skifahrer und Snowboarder ist Breuil Cervinia ein Traum. Es ist unfassbar die größten Berge Europas mit eigenen Augen zu betrachten: Matterhorn, Dufourspitze, Mont Blanc, Lisskamm etc......
Das Skigebiet ist sehr weitläufig. Man kann sowohl auf Italienischer Seite als auch auf schweizerischer Seite Skifahren. Für Anfänger und Fortgeschrittene ist das Skigebiet perfekt; für Profis ist es gut.
Jeden Morgen und Nachmittag kann man sich bei schlechter Schneelage vom Shuttle Service vom Hotel zur Gondel fahren lassen.
Und zuletzt noch zum Ort Cervinia:
Der Ort an sich ist keine Schönheit, reicht aber für 1 Woche Skiurlaub. Alles ist etwas in den 1970er Jahren stehen geblieben.

Insgesamt war unser Skiurlaub im April, ein sehr gelungener und ich würde den Urlaub in Cervinia nochmals im Club Med buchen.

Aufenthalt: April 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, moritza02!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. April 2017 über Mobile-Apps

Clubmed ist ein französischer Reiseveranstalter. Der Club Urlaub bietet einige Vorteile, wie Hotel, Restaurant, Skischule, Skipass im Gesamtpaket. Wir waren im Dezember 2016 dort, in folge das fünfte mal. Die Angestellten sind überwiegend junge Leute freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer und das Gebäude entsprechen nicht immer den Erwartungen, es bedarf hier und dort mal einer Renovierung, jedoch sauber. Wer hier zum Skifahren ist, wird dies schnell vergessen. Das Skigebiet ist riesig, für jeden ob Anfänger oder pro. Man fährt im gleichen Level mit anderen Leuten in einer Gruppe mit skiguide. Ich benutze den Ausdruck skiguide, da diese vorfahren und die Gruppe folgt. Hier und da macht der Guide mal eine Bemerkung, korrigiert die Teilnehmer aber dies ist für mich kein Skikurs das sollte den meisten bewusst sein, die ab Level vier fahren. Das finde ich etwas schade, da jeder noch was mitnehmen kann, egal welchen Level er fährt. Das liegt wohl an der Skischule die Clubmed beauftragt hat.
Das Restaurant ist vorzüglich, besonders hier in cervinia. Hier wird einem alles erdenkliche angeboten.
Das Abendprogramm, man nennt es auch Animation, wird mit der Zeit aufdringlich, da das Personal hier Musik spielt die für das breite Publikum gewöhnungsbedürftig ist. Clubtanz jeden Abend wird dann ab Tag drei einfach zuviel, man wünscht sich einfach nur mal gute ! Musik im Hintergrund, im Sessel sitzen, sich unterhalten können.

Aufenthalt: Dezember 2016, Reiseart: mit Freunden
Danke, copasanta!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. April 2017

Organisation: Es klappt alles gut; man bemüht sich, auch auf kleine Extrawünsche einzugehen; der Massenbetrieb lässt aber keine Abweichungen zu: Der Tausch eines Zimmers ist sehr schwierig, ein Checkout nach 10:00 Uhr nicht möglich - d.h. der Abreisetag ist ungemütlich.
Essen: Sehr lecker - abwechslungsreich; auch auf den mit dem Club kooperierenden Hütten gut.
Skikurse: Zweifellos qualifizierte, erfahrene Skilehrer, die sich aber im Wesentlichen darauf beschränken, mit ihren Gruppen die Pisten runterzufahren; von Unterricht keine Spur.
Skigebiet: Super - v.a. auch durch die Möglichkeit, bis nach Zermatt zu fahren mit dem inkludierten Skipass. Allerdings sehr windig - und windempfindlich: Waren zweimal eine Woche im Club, in beiden Wochen mussten an manchen Tagen Lifte / Bergbahnen gesperrt werden.
Gebäude/Einrichtungen - renovierungs-reparaturbedürfig. Das Hallenbad verströmt den Charme eines städtischen Schwimmbads einer Stadt, die pleite ist. Demolierte Duschen, marodes Sanitärsystem, fehlende Lampen, z.T. Kloakengeruch.
Es gibt zwei Tischtennisplatten, davon eine defekt, defekte Schläger, Bälle muss man sich selber mitbringen.
Den Bädern in den Zimmern sieht man die 30-40 Jahre seit dem Bau ebenfalls an...
W-Lan grenzwertig langsam - es sei denn man zahlt 30 € Aufpreis pro Woche

  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, PATA1234!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. März 2017

Ein tolles schneesicheres Skigebiet verteilt auf die Schweiz und Italien.
Der Club selbst hat seine besten Tage hinter sich.
In einigen Fluren riecht es wie auf dem Plumpsklo. Alles ist sehr abgewohnt.
Beim Essen war die Auswahl wie üblich sehr groß.
Man muß allerdings Bufett mögen und sich nicht an der Rennerei stören.
Personal sehr freundlich!!
Tip: Skischuhe mit ins Zimmer nehmen die Skischuhheizung war die gesamte Woche abgeschaltet.

  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Dieter K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen