Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Relais & Chateaux Castel Fragsburg
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel Sulfner(Avelengo (Hafling))
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Miramonti Boutique Hotel(Avelengo (Hafling))
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Forstlerhof(Postal (Burgstall))
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
San Luis Retreat Hotel & Lodges(Avelengo (Hafling))
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Alpine Spa Resort Viktoria(Avelengo (Hafling))
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Der Mesnerwirt(Avelengo (Hafling))
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel Garni Tannerhof(Merano (Meran))
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Sonnenheim(Avelengo (Hafling))
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Hirzer 2781(Avelengo (Hafling))
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (410)
Bewertungen filtern
410 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
351
44
9
3
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
351
44
9
3
3
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
170 - 175 von 410 Bewertungen
Bewertet 11. November 2011

Wir waren für 1 Nacht im Castel Fragsburg. Die Lage ist spektakulär und schon das alleine ist ein Besuch wert. Die Küche ist spitzenmässig und übertrifft die höchsten Erwartungen. Das Frühstücksbuffet und die Karte für zusätzliche Speisen ist super! Der Service ist sehr aufmerksam und zuvorkommend. Wir werden sicher wieder im Castel Fragsburg absteigen.

  • Aufenthalt: November 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, around_the_world099!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Oktober 2011

ich war vor vielen Jahren dort im Restaurant zu einem Abendessen, dieses mal habe ich ein Wochenende dort verpracht. Ich habe dem Eigentuemer meine Komplimente ausgesprochen. Sehr freundliche Empfang, Zimmer und Gepaeckbegleitung, Abendessen trotzt sehr spaeter Ankunft. Jede Ecke in diesem Haus ist richtig durchgedacht,die Lichter im Zimmer, die Vorhaenge, das Bad mit allen Einzelheiten vom Bodenteppich mit reichlichen Badetuechern, die Leinentuecher, (Kuehlschrank war "schwach" gefuellt), Obst auf dem Tisch, eine herrliche Aussicht vom Zimmer, unwahrscheinlich reichliches, gepflegtes Fruehstueck im Buffet + freie Bestellung. Die Sauberkeit beeindruckend. Ich bin 200 Tage im Jahr in den besten Hotels. Die Freundlich. und Hoeflichkeitkeit des Personals bewundernswert. Restaurant auf hohem Niveau. Schwimmbad, Parkplatz reichlich. Was ich bis jetzt ausgedrueckt habe ist nicht uebertrieben! Einfach perfekt.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, vonritten!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Oktober 2011

Wir waren im September 2011 eine Woche im Hotel Fragsburg und waren sehr zufrieden. Die Lage und der Ausblick von Terrasse, Garten & Westzimmern ist spektakulär, die Sonnenuntergänge beim Apero auf der Terrasse superb.
Die Anfahrt von Obermais ist nichts für Anfänger oder Liebhaber amerikanischer Freeways; sie ist zwar recht gut ausgebaut, aber schmal & kurvig. Mehrmals stand plötzlich hinter einer Kurve ein eiliger Local mit quietschenden Reifen vor uns.
Das Hotel hat eine sehr gute Mischung aus Tradition und Moderne gefunden. Die Zimmer sind großzügig, sehr gemütlich. Die Betten etwas amerikanisch, d.h. für mein Geschmack etwas zu weich. Das Bad war eher klein & zweckmäßig, aber alles war da. Während der gesamten Zeit gab es einen abendlichen Zimmer-Turn-around-Service.
Das Restaurant glänzt ebenfalls durch den Ausblick, hat einen zuvorkommenden Service & ist in der Halbpension bereits auf Sternen-Niveau. Trotz 4 bis 5 Gängen wird das nicht zu üppig, es war jeden Tag ein Genuss ! Wir sahen daher keine Veranlassung, an einem Abend eine Abwechslung im Sternenrestaurant zu suchen. Die Weinkarte ist gut, aber insbesondere lokal nicht allzu üppig bestückt; schade ist, dass hier insbesondere alle lokalen Roten sehr jung angeboten werden.
Wir waren zum Wandern nach Meran gekommen, aber der Garten mit Pool lädt zum Faulenzen ein.
Defizite ? Der Weg in die Stadt Meran ist weit, man sitzt weit oben und schaut runter ins Tal. So gibt es kein Promenieren durch die einzigartigen Meraner Stadtparks, z.B. als Verdauungsspaziergang. Leider ist es nach der Dämmerung auch rund ums Hotel stockdunkel; keine Straßenbeleuchtung ermöglicht eine kleine Runde. Das könnte eine Anregung für Hotel sein: eine kleine beleuchtete Promenade in die gegenüberliegende Apfelplantage, in Richtung des Wasserfalls....
Fazit: Wer einen Anspruch hat, den eher muffigen Stil der Meraner Grandhotels nicht mag, sich aber in Matteo Thuns Thermenhotel wie in Singapur aber nicht in Südtirol fühlt, für den dürfte das Fragsburg das beste Hotel Merans sein. Wir kommen auf jeden Fall wieder.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, H_Sch_Berlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Juli 2011

Schön gelegen, sehr gute Küche, guter Service.
Aber: Vom Tal dringt ein Grundrauschen nach oben.
Durchgelegene Matratze wurde sofort ausgetauscht, die nagelneue war für meinen sensiblen Rücken zu weich. Wer sich zu Hause am Comfort einer 100 cm breiten Matratze erfreut, wird die nur 90 cm breiten Matratzen als zu schmal empfinden.
Bei hochsommerlichen Temperaturen heizen sich westseitige Zimmer stark auf. Die Abdunklung hält die Hitze nur beschränkt ab.
Lesen im Zimmer wegen schwachen Lampen nur mit Mühe möglich.
Mobiliar alt, wer´s mag, wirkt aber zusammengewürfelt.
Sommelier kenntnisreich und engagiert, aber Rotwein mit geschätzten 25°C zu servieren ist ein echter faux pas.
Die Werbung mit der "Sterne-Küche" kann zu der Erwartung führen, dass die Halbpension auf Sterne-Niveau erfolgt, was aber definitiv nicht der Fall ist. Trotzdem, das Essen war durchwegs, nicht in allen Details, sehr gut.
Dunkel gekleideter Restaurantchef (?) könnte etwas herzlicher auftreten.
Trotzdem ein empfehlenswertes Hotel.

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, kariudo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Juli 2011

Schon bei der Buchung beginnt der Urlaub, denn egal ob per Mail oder Telefon, hier werden sie so herzlich bedient wie es nur noch selten der Fall ist. (SPA-Behandlungen sofort mitbuchen, dann hat man meist noch freie Auswahl bei den Terminen). Kein "nobelplüschiger" Service, sondern natürliche, heitere Gastlichkeit umgibt einen von der ersten bis zur letzten Minute. Wünsche werden umgehend und motiviert erfüllt. Leider ist der Weinkellner oft stark im a-la-carte Geschäft eingebunden und dann hat man schon ein wenig mit der Weinkarte zu kämpfen, die so unschlagbar gut ist, das das alleine schon ein Grund ist immer wieder zu kommen. Das Restaurant ist eher elegant und das Personal sehr gut geschult und unaufdringlich. Keine Nachfragen selbst bei unterschiedlichen Speisefolgen an einem Tisch mit mehreren Personen. Die Küche ist hervorragend und die Menü-Zusammenstellung egal ob beim Light- oder Marktmenü wunderbar harmonisch.
Der Service von Empfang, Restaurant bis zur "Wellness-Fee" erscheint einem wie ein liebevolles Umsorgen.

Die Suiten sind wunderbar geräumig und stilvoll. Die Wäsche äußerst gepflegt, die Bademäntel und "Puschen" nicht peinlich auf dem Weg mit dem Lift zum SPA-Bereich. Die Aussicht lässt einen immer wieder staunen. Das tief unten im Tal das Industriegebiet Merans liegt stört überhaupt nicht, denn auf dem Balkon hört man nur Vogelgezwitscher und gegenüber sind die Berge, die bei Sonnenuntergang zum "heulen" schön sind.

Schon die Auffahrt zum Castel Fragsburg begeistert und der Park rund ums Hotel bietet viele romantische und geschützte Plätzchen um die Zweisamkeit in Ruhe zu genießen, egal ob für ein Sonnenbad, Lesen, Labern oder Kaffeetrinken.

Das EINZIGE was uns nicht gefiel? --- Das wir wieder abreisen mussten!

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, b55234!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen