Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lauter (!) Jugendstil”
Bewertung zu Parkhotel Laurin

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Parkhotel Laurin
Zertifikat für Exzellenz
München
Beitragender der Stufe 2
8 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lauter (!) Jugendstil”
Bewertet am 11. April 2010

Unzweifelhaft ist in Bozen das Laurin das erste Hotel am Platze.
3 Gehminuten vom Bahnhof in einem prächtigen kleinen Park gelegen, strahlt das 1910 gebaute Anwesen eine einmalige Atmosphäre aus. Höhepunkte sind die mit Fresken geschmückte Bar und der prächtige Jugendstil-Speisesaal mit Kronleuchtern, der einen in die Zeiten zurückversetzt, als Bozen noch Bestandteil des K.u.K.-Imperiums war.
Der Service an Bar und Rezeption ist durchweg höchst erfreulich, kompetentes und zuvorkommendes Personal lässt hier keine Wünsche offen. Das Zimmer ist dezent und geschmackvoll eingerichtet, das riesige Bad einer Suite würdig.
Leider gibt es jedoch auch deutliche Kritikpunkte: Durch seine zentrale Lage ist das Hotel alles andere als ruhig. Ab ca. 6.00 morgens wird man durch den gewaltigen Verkehr rund um das Bahnhofsgelände geweckt. Leider stammen Fenster und Schallisolation (so überhaupt vorhanden) offenbar auch aus der Jugendstilzeit, an Schlafen bei offenem Fenster ist nicht zu denken. Ebenfalls sehr störend sind die Geräusche aus den benachbarten Zimmern, wenn der Gast über einem duscht, klingt das wie Maschinengewehrfeuer. Ein Zimmerwechsel wurde mir angeboten, jedoch nicht empfohlen, da mein Zimmer (203) schon eines der leisesten sei.
In diesem Zusammenhang war auch eine Jazzveranstaltung in der unter meinem Zimmer gelegenen Bar sehr störend. Bis 0.15 mußte man das hämmernde Schlagzeug und die quäkende Klarinette in totaler Direktheit ertragen. Es gab vorher keinerlei Information hierzu. Auf meine Beschwerde am nächsten Tag hin gab es dann aber vom Hotelmanager eine aufrichtige Entschuldigung und ein schönes Buchpräsent.
Nicht optimal im Griff hatte das Personal die Frühstücksbetreuung. Tassen waren nie von selbst am Platze, auf Nachfragen wurde leicht gereizt reagiert. Das heiße Wasser im Samowar war einmal aus, die herbeigebrachten kleinen Silberkannen so heiß, dass man sich leicht verbrennen konnte. Am zweiten Tag gab es bei Fruchtjoghurt und frischem Obst kleinere Nachschubprobleme, die Tags darauf dann allerdings behoben wurden.
Ein wirkliches Ärgernis: Der öffentliche Internetzugang im Foyer kostet 4 Euro pro Stunde, will man Internet auf dem Zimmer ganztägig, muss man 8 Euro bezahlen. In der heutigen Zeit sollte zumindest eine kostenlose Zugangsmöglichkeit eingerichtet werden.
Der Pool im Garten war zwar schon eingelassen, nicht jedoch beheizt. Sehr schade, denn bei Tagestemperaturen von über 20 Grad wäre es sehr entspannend gewesen, etwas zu schwimmen, zumal es im Hotel keinerlei sonstige Wellnessangebote gibt.
Auf ein Abendessen im Hotel habe ich verzichtet, da mir die Preise dramatisch überhöht erschienen. (Hauptgerichte 28 Euro aufwärts)
Insgesamt ein architektonisch grandioses, bestens zentral gelegenes Hotel, das aber durch die Lautstärke und diverse kleine Mängel den hohen Erwartungen und dem überregionalen Ruf des Hauses nicht ganz gerecht wird.

  • Aufenthalt April 2010, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Jommelli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Enjoy-the-Laurin, Direttore von Parkhotel Laurin, hat diese Bewertung kommentiert, 6. Mai 2010
Wir freuen uns über jede Anregung und ich bedanke mich daher daß Sie sich die Zeit genommen haben Ihre Erfahrungen nochmals niederzuschreiben.
Über das Gesamturteil Ihrer Bewertung bin ich ehrlich gesagt etwas überrascht, und ich erlaube mir nachfolgend zu den von Ihnen angeführten Kritik-Punkten Stellung zu nehmen.
Zum Titel „Lauter (!) Jugendstil“ möchte ich erwähnen, daß das Parkhotel Laurin vor einigen Jahren eine sehr aufwändige Komplettrestaurierung erfahren hat. Auch die originalen Doppelfenster im „Münchner Jugendstil“ (heute kaum mehr bezahlbar!) wurden dabei erhalten und in unserer hauseigenen Tischlerei in mühevoller Arbeit restauriert. Diese Doppelfenster bestehen aus einem 6mm-Glas (Außenfenster) in Kombination mit einem 5mm-Glas (Innenfenster) und beide Fenstergarnituren sind mit Gummidichtungen versehen. Für ein denkmalgeschütztes Haus wie dem Unseren ist dies sicherlich eine optimale Lösung. Trotz zentraler Lage im Herzen der Stadt genießen wir zudem den Vorteil daß lediglich eine einzige Straße direkt am Hotel vorbeiführt, die Laurinstraße, welche mit maximal 30 km/h befahren werden darf und ausschließlich zum gegenüberliegenden Laurin-Parkplatz führt der 90 Autos Platz bietet. Die Lärm- bzw. Ruheempfindung ist natürlich sehr subjektiv, aber von „gewaltigem Verkehr“ zu sprechen scheint mir hier doch etwas überzogen. Mit dem „Bahnhofsgelände“ ist der Kreisverkehr vor dem Bahnhofsgebäude gemeint, denn vom Bahnhof selbst (Züge etc.) sieht und hört man absolut nichts da sich dieses auf der anderen Seite des Areals befindet. Der Kreisverkehr ist ca. ½ km vom Hotel entfernt und dort verkehren vorwiegend Pkws von denen man in der Regel kaum Lärm wahrnimmt. Wenn Sie schreiben „..an Schlafen bei offenem Fenster ist nicht zu denken...“ dann muss ich schon etwas schmunzeln, da man natürlich nicht vergessen darf daß sich unser Hotel im Zentrum einer 100.000-Einwohner-Stadt befindet wobei 70% davon Italiener sind. Tausende von Gästen kommen Jahr für Jahr nach Bozen und ins Laurin um gerade diese Verschmelzung von Alpenländischer und mediterraner Kultur zu erleben. Es ist allgemein bekannt daß das italienische Termperament am Abend erst so richtig in Schwung kommt. Die Stadt wird Abends und Nachts zum lebendigen Pflaster, speziell am Freitag Abend wo in der Laurin Bar stets hochwertige Jazz-Events stattfinden und Gäste von überall her in unser Haus strömen. Das von Ihnen bewohnte Zimmer ist zum 4.000m² großen Laurin Park hin orientiert, und liegt wirklich ausgesprochen ruhig. Die Empfehlung der Rezeptionsmitarbeiterin war daher mit Sicherheit richtig. Wie Sie korrekterweise erwähnt haben wurde Ihnen ein Zimmerwechsel in eine höher gelegene Etage angeboten, welcher von Ihnen aber nicht in Anspruch genommen wurde.
In Bezug auf „...die Geräusche aus den benachbarten Zimmern...“ ist das in einem Hotel natürlich immer so ein Thema. Wir kennen viele unserer Gäste nicht, und auch nicht deren Gewohnheiten. Die Zimmer verfügen über dicke, gut isolierte Wände (Jugendstilzeit 1910!) und auch die Türen sind massiv und schallisolierend. Die modernen LCD-TVs sind Lautstärke-begrenzt, aber trotzdem kann es mal passieren daß es nebenan etwas heftiger zugeht. Meine Empfehlung: ein Anruf bei unserem freundlichen Nachtportier, und die Gäste nebenan werden höflich aufgefordert die Nachtruhe einzuhalten.
Daß Sie die Jazz-Veranstaltung an jenem Freitag-Abend als störend empfunden haben tut mir sehr leid. Ich möchte dazu erwähnen daß wir uns sehr bemühen derartige Events an unsere Gäste mitzuteilen: Woche für Woche werden diese auf einem gut sichtbaren Event-Steher (60 x 100cm) in der Hotellobby angekündigt. Zudem liegt ein täglich von uns vorbereitetes Eventblatt (What´s on in Bolzano) auf dem Rezeptionsdesk für die Gäste zum Mitnehmen bereit. Der Eventkalender ist des weiteren auch auf unserer Homepage und über das TV-Info-System im Hotelzimmer einsehbar. Ich bedauere es daß Sie bei Anreise nicht persönlich darauf aufmerksam gemacht wurden, da werden wir überlegen ob wir dies zukünftig besser machen können, damit so etwas nicht mehr vorkommt.
Daß ich mich auf Ihre Beschwerde am nächsten Tag persönlich bei Ihnen entschuldigt habe war für mich selbstverständlich. Das Buchpräsent sollte als „Geste des guten Willens“ verstanden sein, da dies natürlich nicht die schlaflose Nacht wiedergutmachen konnte.
In Bezug auf die Kritik zum Frühstücksservice kann ich Ihnen nur zustimmen: es ist ärgerlich wenn „Tassen nicht nachgestellt werden“ und daß Mitarbeiter „auf Nachfragen gereizt“ reagieren. Ich habe mich diesbezüglich bereits mit der verantwortlichen Person des Frühstücksdienstes unterhalten. Anscheinend war eine Mitarbeiterin an diesem Tag wg. Krankheit ausgefallen. Das Team hat trotzdem versucht den Service optimal zu koordinieren, geriet dann aber zur Stoßzeit etwas unter Streß, da ausgesprochen viele Gäste zur selben Zeit den Frühstücksraum aufsuchten. Natürlich sollten für derartige Situationen „Notprogramme“ vorliegen, damit der Gast stets dieselbe Servicequalität erfährt. Wir werden diesbezüglich noch nach Lösungen suchen um auch in solch unvorhersehbaren Situationen zukünftig besser gerüstet zu sein.
Zum Thema „Internetzugang“ möchte ich mitteilen daß der Zugang für den „kurzen mailbox-check“ (15 min.) in der Hotel-Lobby inzwischen kostenlos angeboten wird.
Nachdem wir dort ein hochwertiges Laptop-Gerät, Laserdrucker (kostenlos) und Papier (kostenlos) zur Verfügung stellen, waren wir ursprünglich der Meinung daß es angemessen wäre eine Gebühr zu berechnen. Da dies allerdings mehrmals als Kritikpunkt angemerkt wurde, haben wir dies intern besprochen und entschieden unseren Gästen eine kostenlose Basisnutzung (15 Frei-Minuten) einzuräumen.
Unser Swimming-Pool wird konstant beheizt und auf Temperatur gehalten. Allerdings mußte ich auf Nachfrage beim Hauswart feststellen, daß das Becken erst kurz vor Ihrem Aufenthalt mit Frischwasser gefüllt worden war, und die Wassertemperatur noch nicht den Sollwert erreicht hatte. Wir entschuldigen uns für diesen Umstand, da dies anscheinend nicht ausreichend and die Gäste kommuniziert worden war. Die Kritik an den Preisen in unserem Restaurant Laurin kann ich nur bedingt nachvollziehen. Das Restaurant Laurin gehört zu den besten Adressen der Stadt und ist in den besten Restaurant-Führern auch entsprechend ausgewiesen. Wir sind mit Sicherheit nicht billig. Aber, die Preise der Gerichte im a-la-carte Menü stehen auf jeden Fall im Verhältnis zu deren Qualität und Verarbeitung und werden von unseren Gästen in der Regel als „gerechtfertigt und angemessen“ eingestuft. Wer beim Essen keine hohen Ansprüche stellt der kann – zweifelsohne – in diversen anderen Lokalen der Stadt günstiger speisen. Qualität hat aber - das wissen wir alle - ihren Preis, und in puncto Qualität setzen wir unsere Messlatte ganz hoch oben an. Wir verwenden in unserer Küche ausschließlich hochwertige und, wenn immer möglich, lokale bzw. biologisch produzierte Lebensmittel. Nudeln sind selbstverständlich hausgemacht, Brot und Grissini hausgebacken, Petit fours werden in unserer Patisserie-Abteilung produziert, Fisch wird 2 bis 3 mal pro Woche direkt aus Süditalien „fangfrisch“ an uns geliefert. Keine Geschmacksverstärker, keine Tiefkühlprodukte... Das hat natürlich seinen Preis, aber entsprechend schmecken unsere Gerichte auch exzellent und sind vor allem gesund und bekömmlich! Die täglich wechselnde 3-Gang-Menüempfehlung, übrigens, wird Hausgästen (3 Gänge, immer in der selben Top-Qualität) zum Preis von Euro 28 angeboten, und das kann man wirklich nicht als teuer bezeichnen. Abschließend bedanke ich mich für die offene Anmerkung ihrer zum Teil auch sehr positiven Kritikpunkte und bedanke mich nachträglich nochmals für Ihren Aufenthalt in unserem Hause. Wir schätzen jeden unserer Gäste und für Anregungen jedweder Art bin ich stets dankbar. Nur so können wir uns für Sie verbessern! Ich würde mich sehr freuen Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Dann kümmere ich mich sehr gerne persönlich darum daß es Ihnen an nichts fehlt. Gerne können wir dann auch das ein oder andere Thema bei einer Tasse Tee oder einem genüsslichen Cappuccino (...dafür sind wir in der ganzen Stadt bekannt!) in unserem Park oder in der historischen Laurin Bar genießen. Sonnige Grüße aus Bozen!, wünscht Ihnen Roland Margesin, Direktor Parkhotel Laurin. :-)
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

1.051 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    657
    311
    63
    15
    5
Bewertungen für
154
460
54
234
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (47)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt
Beitragender der Stufe 1
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 8. Juli 2008

Die Lage des Hotels ist zentral, die Innenstadt beginnt nach wenigen Metern. Der Pool und die Gartenanlage sind phantastisch (man hört jedoch den Verkehr der Umgebung). Das Zimmer war sehr schön und geräumig. Leider wird der Eindruck getrübt vom unprofessionellen Empfang sowie von der Ruppigkeit, mit der bereits um 10.20 Uhr das Buffet abgeräumt wird, obwohl die Frühstückszeit bis 10.30 Uhr angegeben wird. Schade!

  • Zufrieden mit — Zimmer, Lage und Pool
  • Unzufrieden mit: — Personal
  • Aufenthalt Juli 2008, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Hilfreich?
Danke, holidayz308!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Krefeld, Deutschland
Beitragender der Stufe 6
168 Bewertungen
58 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 96 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 19. Juli 2007

Ein idealer Ausgangspunkt zur Erkundung Bozens und seiner Umgebung. Die Zimmer sind überdurchschnittlich groß und komfortabel,die Bäder luxuriös und zeitgemäß.Das Haus vom Anfang des 20, Jahrhunderts bietet Atmosphäre und Geräumigkeit, wie es moderne Häuser nicht mehr vermögen.
Zimmer zur Rückseite sind sehr ruhig und haben einen wundervollen Blick auf den romantischen Park des Hotels.
Das Frühstück ist hervorragend,der Service ausgesprochen freundlich. Die Rezeption ist leider personell unterbesetzt und bisweilen überfordert.

  • Aufenthalt Juli 2007, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Hilfreich?
1 Danke, wolfs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
new zealand
Beitragender der Stufe 6
83 Bewertungen
43 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 41 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 17. Juni 2007
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Das Hotel bot das beste Hotelfrühstück, das wir in unserem Urlaub gegessen haben. Es gab Sekt auf Eis. Warme Speise, eine riesige Auswahl an Aufschnitt, Käse, Obst, Müsli, Brot und Kuchen. Man kann auch Spiegeleier, gekochte Eier und Omelette bestellen. Die Bedienungen waren sehr freundlich und erkannten und am zweiten Morgen.
Der Garten des Hotels ist wunderschön und es ist so schön, darin umherzustreifen.
Unser Zimmer war geräumig und das Bad war riesig und sehr modern. Wir hatten einen Balkon mit Blick auf den Garten.
Die Lage war fantastisch für uns, weil wir mit dem Zug anreisten.
Ein wunderbares Hotel, ein sehr angenehmer Aufenthalt. Bozen ist eine wunderschöne Stadt.

Hilfreich?
1 Danke, blackcap!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
New York
Beitragender der Stufe 5
44 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 86 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 12. September 2006
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ein historisches Hotel im Stadtzentrum.
Die Bäder sind alle aus Marmor, es war wunderschön! Mein Zimmer hatte Blick auf die Weinberge und lag hoch auf dem Berg. Es gibt einen riesen Garten mit einem kleinen Schwimmbad und Rosengarten.
Ich kann dieses Hotel für einen angenehmen Aufenthalt nur empfehlen!

Hilfreich?
Danke, edgycoolness!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
belgium
Beitragender der Stufe 6
100 Bewertungen
100 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 409 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 23. August 2006
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Mein Aufenthalt stimmt nicht mit den früheren begeisterten Kritiken überein.

Das Negative: mein Nichtraucherzimmer roch stark nach Rauch, die Dekoration im Zimmer und Bad war etwas veraltet, überhaupt kein Gute-Nacht-Service, das Frühstücksbüfett war von schlechter Qualität, kein Fitnessraum und ein sehr kleiner Außenpool.

Das Positive: gute Lage, schöner Garten, ausgezeichnete Küche fürs Mittag- und Abendessen, ansprechende Bar, Toilettenartikel von Bulgari im Bad (aber keine Haarspülung).

Hilfreich?
2 Danke, topsmed!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ashington, Northumberland
Beitragender der Stufe 4
25 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 38 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 28. Juli 2006
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Wir haben im Juli hier drei Nächte verbracht und das Hotel verdient alle seine 4 Sterne.
Ich war noch nicht in vielen Hotels, wo man sich selbst zum Frühstück Champagne eingießen konnte!
Die Zimmer waren geräumig und sehr bequem und das Hotel liegt perfekt, nur 100 Meter vom Zug und Busbahnhof und hat seinen eigenen Park mit Restaurant und Freibad.
Bozen ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt, um die Dolomiten zu erkunden und es gibt örtliche Busse in Urlaubsorte wie Val Gardena und Val de Fassa. San Jenosio und Oberbozen sind auch einen Besuch wert, man kann dorthin per Seilbahn fahren und die spektakuläre Aussicht gen Osten genießen.

Hilfreich?
2 Danke, TommyGaughan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Bolzano (Bozen) angesehen:
0.2 km entfernt
Hotel Greif
Hotel Greif
Nr. 1 von 26 in Bolzano (Bozen)
528 Bewertungen
3.8 km entfernt
Four Points by Sheraton Bolzano
Four Points by Sheraton Bolzano
Nr. 4 von 26 in Bolzano (Bozen)
1.101 Bewertungen
0.2 km entfernt
Stadt Hotel Citta
Stadt Hotel Citta
Nr. 3 von 26 in Bolzano (Bozen)
1.149 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.8 km entfernt
Hotel Post Gries
Hotel Post Gries
Nr. 6 von 26 in Bolzano (Bozen)
371 Bewertungen
0.2 km entfernt
Parkhotel Luna Mondschein
Parkhotel Luna Mondschein
Nr. 10 von 26 in Bolzano (Bozen)
296 Bewertungen
0.2 km entfernt
Hotel Regina A.
Hotel Regina A.
Nr. 9 von 26 in Bolzano (Bozen)
424 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Parkhotel Laurin? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Parkhotel Laurin

Unternehmen: Parkhotel Laurin
Anschrift: Via Laurin 4, 39100 Bolzano (Bozen), Italien
Telefonnummer:
Lage: Italien > Trentino-Südtirol > Südtirol > Bolzano (Bozen)
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Familienhotels in Bolzano (Bozen)
Nr. 2 der Luxushotels in Bolzano (Bozen)
Nr. 2 der Businesshotels in Bolzano (Bozen)
Nr. 3 der Romantikhotels in Bolzano (Bozen)
Preisspanne pro Nacht: 139€ - 376€
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Parkhotel Laurin 4*
Anzahl der Zimmer: 100
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Ebookers, Hotels.com, Odigeo, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., HotelsClick, Weg, Evoline ltd, HRS und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Parkhotel Laurin daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Laurin Bozen
Parkhotel Laurin Bozen
Laurin Bozen
Bozen Laurin
Hotel Laurin It
Hotel Parkhotel Laurin
Parkhotel Laurin Bolzano (Bozen), Südtirol, Italien
Parkhotel Laurin Hotel Bolzano

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen