Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“ein Eldorado für Motorradfahrer”
Bewertung zu Passo dello Stelvio

Bewertet am 11. April 2014

Kurven ohne Ende, aber sehr vviel Betrieb, gerade am Wochenende und bei schönem Wetter.
Geübte und ungeübte Radfahrer, Motorradfahrer , PKWfahrer und Wohnmobilfahrer bevölkern das Stilfserjoch. Dazwischen immer wieder Busse.
Man sollte sein Fahrzeug einfach beherschen, dann macht das Ganze Spaß.
Die Lokale auf der Passhöhekann ich auch empfehlen.

Danke, Rita V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (145)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

7 - 11 von 145 Bewertungen

Bewertet am 18. Oktober 2011

36 Kehren aus Richtung Livignio und um die 45 Kehren aus Richtung Nauders führen zu diesem tollen Pass. Atemberaubend der Blick von unten aus Richtung Südtirol auf eine Wand mit Serpentinen, die auf den Pass zuführen. Aufgrund der vielen Kurven ist die Strecke bei Motorradfahrern sehr beliebt. Auch viele Radfahrer trifft man auf dem Weg nach oben. Es bieten sich tolle Aussichten auf die umliegenden Gletscher. Oben angekommen sollte man unbedingt eine Pause einlegen. Man kann noch weiter nach oben steigen, oder mit dem Gletscherbus (Seilbahn) fahren.

Danke, tinoflower!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Januar 2011

Die Straße über das Stilfser Joch verbindet die Lombardei mit Südtirol, also italienischen Sprachraum mit deutschem. Sie erreicht die stattliche Höhe von 2.757 m - ist damit nicht die höchste Passstraße über die Alpen, aber aufgrund des Verlaufs eine der schönsten.
Besonders eindrucksvoll ist die Fahrt in West-Ost-Richtung von Bormio im Veltlin nach Prad im Vinschgau. Noch in Bormio (1.225 m), vorbei an den antiken Thermen, nimmt die Straße deutlich Steigung auf, die sich über viele Serpentinen und drei roh in den Fels gehauene Tunnels fortsetzt. Kurz vor der IV. Cantoniera an der Abzweigung zum Umbrail Pass ins schweizerische Val Müstair, wird die Steigung geringer, um zur Passhöhe hin nochmals deutlich zuzulegen.
Der Pass selbst wird dominiert von Parkflächen, Hotelgebäuden, Liftanlagen und Touristenrummel mit Würstchenbuden und Andenkenläden. Besonders grausam ist es an sonnigen Wochenenden, wenn ein Heer von Bikern das Joch bevölkert - Oktoberfeststimmung in den Alpen.
Ist man darüber hinweg, wird man von einer traumhaften, schier endlosen Aussicht über den oberen Vinschgau bis in die Zentralalpen empfangen - aber auch von 48 talwärts führenden Spitzkehren, bis man das Ortsschild von Prad (915 m) erreicht. Dabei geht es auf Tuchfühlung am Ortler-Massiv vorbei mit tollen Ausblicken auf das (wie lange noch ?) ewige Eis der Gletscher - manchmal auch auf Tuchfühlung mit dem Gegenverkehr.
Erwähnenswert ist noch die Seitenstraße, die auf der Höhe von Gomagoi nach Sulden führt, einem auf 1.900 m Höhe liegenden Bergdorf in einzigartiger Talschluß-Lage, überragt von König Ortler, Monte Zebru und der Königspitze, einem Berg in formvollendender Erscheinung. Neben Skisport dominiert in Sulden der Hochalpinismus, die vielen Gedenktafeln verunglückter Bergsteiger zeugen davon.

Danke, altoadige!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 21. Oktober 2016

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 17. September 2016

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Passo dello Stelvio angesehen haben, interessierten sich auch für:

Bormio, Province of Sondrio
Bormio, Province of Sondrio
 
Santa Caterina Valfurva, Province of Sondrio
Bormio, Province of Sondrio
 

Sie waren bereits im Passo dello Stelvio? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen