Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (202)
Bewertungen filtern
202 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
63
106
27
4
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
63
106
27
4
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 202 Bewertungen
Bewertet 17. Oktober 2013

Ja, die Lage macht´s: Gleich um´s Eck steht man vor dem Palazzo Reale (den Sie übrigens auf keinen Fall verpassen sollten), Palazzo Madama gleich gegenüber, San Lorenzo und der Dom ebenfalls dicht dabei. Auch zur Via Garibaldi geht man gerade mal 5 Minuten im Schlenderschritt, gleich weit ist es zur Via Po (falls Sie die denn tagsüber wirklich sehen wollen, ist alles etwas herunter gekommen dort). Für den Preis ist die Lage hervorragend und außerdem gibt es noch einige PKW-Stellplätze. Für die bequemen hat es auch ein ganz nettes Restaurant mit apulischer Küche.
Die Zimmer sind leider klein, das Bad war noch kleiner. Die Aussattung war ok: Fliesen überall, daher sehr sauberer Eindruck, das Mobilar noch recht neu und aus warmem Holz gemacht. Alles eher einfach, aber immerhin waren Safe und Fön vorhanden.
Unser Zimmer lag zum Innenhof und war um diese Jahreszeit eher ruhig, aber sehr hellhörig: Die Terminabsprachen des Zimmernachbarn gegen 7:30 Uhr konnten wir problemlos mit verfolgen, wenn wir denn genügend italienisch gesprochen hätten. Außerdem fährt die Straßenbahn direkt am Haus vorbei. Das ist nach hinten oder zur Seite heraus nicht wirklich störend, aber neben den Geräuschen gibt es eben auch einige Erschütterungen, wenn Stahlräder über Stahlschienen rollen. Die Bahn pausiert übrigens maximal 4 Stunden in der Nacht. Da das Zimmer auf eine Terrasse hinausführte, die auch von vielen anderen Zimmern zugänglich war, kam mir der Sicherheitsstandard eher bedenklich vor, zumal die Zuhaltungen teilweise nicht griffen (bringen Sie im Zweifel einen Kreuzschlitz mit und justieren Sie nach).
Früh aufstehende Warmduscher sollten unbedingt eine halbe Stunde vor dem Wecken das Warmwasser aufdrehen, sonst bleibt die Dusche kalt. Spätestens ab 9:00 Uhr haben das Ihre Zimmernachbarn bereits erledigt. Und die Fußplizcreme nicht vergessen, weil der nicht eben üppige Zulauf noch viel schlechter wieder abläuft und man schon bald bis zu den Knöcheln im Wasser steht.
Dennoch ist der Preis niedrig, das Preis-Leistungsverhältnis - von den kleinen Beeinträchtigungen mal abgesehen - allein wegen der Lage sehr gut. Die Zimmer ab 108 - und ich vermute, im 2. Stock ab 208 - sind zum Innenhof gelegen. Es gibt außerdem 2 Zimmer pro Etage, die zur kleinen Seitengasse liegen. Die Zimmer zur Durchgangsstraße hin würde ich wegen der Straßenbahn meiden und im Sommer ist mit Lärm von der Bürgersteig-Bestuhlung der angrenzenden Dönnerbude auszugehen.
Das Restaurant ist durchaus empfehlenswert. Man sieht auch einheimische Nicht-Hotelgäste, was immer ein gutes Zeichen ist. Von Schmorgerichten (z.B. Involtini) rate ich dagegen ab, weil die doch eindeutig zu lange geschmort hatten. Aber es gibt schöne Kurzgebratene Dinge und vor allem frischen Fisch und Muscheln. Die Preise sind günstig. Das Frühstück ist durchaus ganz gut.
Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Das Haus ist familiengeführt und entsprechend engagiert kommt man dem Gast entgegen.
Das Hotel hat schätzungsweise 20 Zimmer und wird von Geschäfts- und Individualreisenden genutzt.
Noch eine Bemerkung zum Parklplatz: Beschränken Sie sich auf einen Mittelklassewagen, weil Sie ein versierter Rückwärtsparker sein müssen, um von der engen Seitenstraße im rechten Winkel in die noch engere Hofeinfahrt zu zirkulieren. Wenn Sie das geschafft haben, passen da 3 Autos nebeneinander, allerdings sollte man, wenn man denn dann noch aussteigen will, nicht so weit vom Idealgewicht weg sein. Außerdem richten Sie sich darauf ein den Fahrzeugschlüssel abzugeben. Da der dann in einer kleinen Zimmerbox an der Rezeption liegt, die aber während der Essenzeiten nicht besetzt ist, weil der Rezeptionist entweder das Frühstück auffüllt oder das Dinner serviert, sollte Sie auf keinen Fall Wertgegenstände im Wagen lassen.

Zimmertipp: Zimmer 101/102 liegen zur ruhigen Seitenstraße, ab Zimmer 108 geht es zum Innenhof. Dieselbe Systematik dürfte für den 2. Stock gelten. Die Zimmer zur Frontseite müssen lauter sein, obwohl ich mich davon nicht überzeugt habe.
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Hans-Werner K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Oktober 2012

Mittelklassehotel in kaum zu überbietender ideal zentraler Lage, zumindest unser Zimmer (Lage zum Innenhof) ohne Straßenlärm. Extrem hilfreiche und freundliche Betreiber/Personal.
Die Nachteile: sehr kleines Badezimmer ( erstmals erlebte ich in einem italienischen Hotel Fehlen des Bidets), Frühstück sehr ideenarm (im Piemont, wo es unzählige herrliche einheimische Käsesorten gibt, nur abgepackte Gastronomieware ... !!!)

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mperathoner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 2. August 2018

  • Aufenthalt: Juli 2018, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: geschäftlich
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. September 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: September 2017, Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen