Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Fenice
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
Ai Suma Hotel(Mailand)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
EuroHotel(Mailand)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
San Tomaso(Mailand)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
Hotel Kennedy(Mailand)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses Internet
Hotel Aurora(Mailand)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
Hotel Roxy(Mailand)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (477)
Bewertungen filtern
477 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
123
225
98
21
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
123
225
98
21
10
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
9 - 14 von 477 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 19. September 2013

Dies ist ein sehr schönes Hotel mit hilfsbereitem Personal. Es ist sehr gut gelegen, 10 Minuten Fußweg zum Duomo und der Metrostation direkt vor dem Hotel. In der Nähe gibt es Restaurants und Eiscafés. Das Frühstück war auch gut. Das Zimmer wurde jeden Tag geputzt, als hätte man gerade eingecheckt.

Ich würde dieses Hotel empfehlen!

Danke, anatitu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 15. April 2013

Im April waren wir für fünf Tage in Mailand; Übernachtung im Hotel Fenice. Es liegt an der Porta Venetia, wo sich Corso Buenos Aires und Corso Venetia treffen. Es gibt unrenovierte und renovierte Zimmer. Letzte liegen im dritten und vierten Stock und heißen Superior oder Suite. Wir hatten ein Zimmer zum Corso, nette Aussicht und trotzdem ruhig; es war nicht riesig, aber für Italien durchaus geräumig, hell und freundlich eingerichtet, das Bad sauber mit Seife/Shampoo/Bath Foam etc., Föhn und genügend Handtüchern. Safe im Schrank und alle Lampen funktionierten. Der Service war nett und zuverlässig, reinigte, bediente, servierte funktionell und freundlich. Das Frühstück war sehr erfreulich mit viel Kuchen, Danish pastry, allerlei Brötchen und Brot, dazu Aufschnitt, Marmelade, Honig, gekochten Eiern, Müsli, Obst - und das von allem genug. Metro-Station liegt direkt vor der Tür, Taxi-Stand ist gegenüber. Kurzum, das Preis-Leistungs-Verhältnis hat uns sehr überzeugt. Wir werden es für unseren nächsten Mailand-Aufenthalt wieder buchen.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Freya48!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. März 2012

Ich habe eigentlich gute Erfahrungen gemacht, mich auf Hotelbewertungen zu verlassen. Ausreißer gibt es immer, aber nach dem Gros kann man eigentlich gehen. Leider nicht bei diesem Hotel. Es ist laut, verwohnt und es riecht unangenehm in den Zimmern. Wir hatten zunächst ein Zimmer zur Hauptstraße, was natürlich auf Grund des Straßenlärms sehr laut war. Danach bekamen wir ein Zimmer mit Fenster zu einem Mini-Innenhof. Dies war morgens sehr laut, weil unten anscheinend die Küche war. Außerdem kam so kaum Frischluft in das Zimmer. Im Badezimmer waren die Fugen extrem schimmelig. Die Lage ist sehr gut und das Frühstück für italienische Verhältnisse in Ordnung.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Begonie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. November 2011

Kleines und familiär geführtes Hotel inmitten der Stadt - direkt an der U-Bahn Station Porta Venezia gelegen - zwei Minuten zum Dom/Piazza San Babila und ins goldene Dreieck Via Montenapoleone. Das Hotel zeichnet sich durch sehr schön renovierte Zimmer aus (z.T. sehr stylisch). Säuberung top und schönes Bad. Frühstück ok - Kaffee super. Einziger Abstrich: croissants etc gibts in der Stadt bessere und vor allem frischere. Trotzdem: Auf jeden Fall empfehlenswert.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Beat72!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 23. Oktober 2006

Wir hatten für unsere letzte Nacht in Italien das Hotel Fenice in Mailand gebucht, weil es eine gute Lage hatte und wir ein Hotel wollten, das in der Nähe der U-Bahn/Buslinien liegt, da wir ohne Auto in Mailand waren.
Das Zimmer war recht klein, aber sauber und gut ausgestattet. Es lag im ersten Stock mit Blick auf die Straße und war recht laut, aber wir waren eigentlich nur zum Schlafen im Zimmer, deshalb ging es noch.
Der Hotelangestellte beim Einchecken war sehr kurz angebunden, sehr unfreundlich und unpersönlich. Als wir früh am Morgen auscheckten, um unseren Flieger zu bekommen, war ein netterer Angestellter an der Rezeption (er hat uns ein Taxi gerufen), aber er hat es nicht hinbekommen, eine unserer drei Kreditkarten zu belasten.
Das war sehr frustrierend, denn die Karten hatten die drei Wochen vorher immer funktioniert. Wir mussten also noch zu einem Geldautomaten rennen, um Geld abzuheben. Der Angestellte hatte die Situation überhaupt nicht gut im Griff.
Das Zimmer kam mit Frühstück, wir bekamen aber noch nicht einmal eine Tasse Kaffee, da das Frühstück erst um 7 Uhr begann, wir waren aber schon viel früher abreisten.
Wenn Sie nach einem gut gelegenen Hotel suchen und keinen Wert auf Hilfe vom Personal legen, dann ist dieses Hotel vielleicht etwas für Sie. Fragen Sie aber nach einem höherliegenden Zimmer nach hinten raus, wenn Sie es auch ruhig mögen.

Danke, Deb_Mich!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen