Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Sheraton Diana Majestic Hotel
Hotels in der Umgebung
Radisson BLU Mailand(Mailand)(Großartige Preis/Leistung!)
132 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Meliá Milano(Mailand)
132 $*
114 $*
Melia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Best Western Plus Hotel Felice Casati(Mailand)(Großartige Preis/Leistung!)
147 $*
98 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Enterprise Hotel(Mailand)(Großartige Preis/Leistung!)
120 $*
116 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Barceló Milan(Mailand)(Großartige Preis/Leistung!)
78 $*
64 $*
Trip.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
WORLDHOTEL Cristoforo Colombo(Mailand)(Großartige Preis/Leistung!)
235 $*
136 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Ramada Plaza Milano(Mailand)(Großartige Preis/Leistung!)
167 $*
114 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
116 $*
86 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
322 $*
282 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
270 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (1.194)
Bewertungen filtern
1.194 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
361
434
216
108
75
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
361
434
216
108
75
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
14 - 19 von 1.194 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 27. Oktober 2013

Wir trafen gegen acht Uhr morgens ein und standen vor der Entscheidung, ein bereits gereinigtes Zimmer zu nehmen oder später für ein schöneres wiederzukommen. Wir waren ein wenig müde und akzeptierten das erste Angebot. Es war einfach ein gewöhnliches Zimmer mit Bad, aber mit Zugang zu einem überdachten Balkon, was uns sehr gut gefiel. Die Temperatur im Zimmer war viel zu hoch, so öffneten wir zum Abkühlen die Balkontüren in Bad und Schlafzimmer. Danach war es leichter zu ertragen.

In Mailand waren wir bloß auf der Durchreise nach Florenz, so unternahmen wir nicht viel. Aber wir gingen zum Frühstück runter zum Dom und nahmen auch an der Messe teil, die uns mit einem besonderen Fest überraschte, dem „Señor de los Milagros (dt. Der Herr der Wunder)“. Im Dom hatten nahezu 40.000 Menschen, augenscheinlich peruanischer Abstammung, ihren Platz gefunden. Angelo Kardinal Scola. Was für ein Erlebnis!

Danke, Punkicoleman!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Starwood M, General Manager von Sheraton Diana Majestic Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. Oktober 2013
Mit Google übersetzen

Dear Punkicoleman,

Thank you for sharing your feedback on TripAdvisor regarding your stay at The Sheraton Diana Majestic and your experience in Milan.
We are glad to know that you enjoyed your time in Duomo and you saw it in a special occasion!
We are really sorry for what happened about the temperature and we thank you for bringing this to our attention for which we are doing all necessary to avoid it for other guests and maybe for you in your next stay!
Thank you for staying with us and we hope to see you soon!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 11. November 2012 über Mobile-Apps

Sehr elegantes Hotel, gute Lage und das Personal ist sehr zuvorkommend und freundlich! Der Parkservice kam uns sehr gelegen und wir waren wirklich zufrieden mit allem! Kann das Hotel nur weiterempfehlen!

  • Aufenthalt: November 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, irene1989!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Juni 2012

Wir haben einen Wochenend-Trip nach Mailand unternommen.
Das Hotel ist vom Flughafen Linate schnell zu erreichen und liegt direkt außerhalb des Innenstadt-Zirkels direkt an einer der Haupteinkaufsstrassen.
Ein altes Jugendstil-Gebäude in Grand Hotel Art beherbergt das Hotel und dieser Stil zieht sich sehr schön durch das ganze Hotel. Die Zimmer sind groß und sauber. Der Stil ist hier auch zu erleben, dabei haben Flatscreen und Sheraton Betten Einzug gehalten. Die Badezimmer sind auch in "altem" Grand Hotel Stil und haben so einen besonderen Charme.
Am Hotelempfang hat man das alte Schlüsselbrett mit den ehemaligen Hotelschlüsselanhängern stehen lassen - tolle Idee. Ansonsten bietet die Hotelhalle das Sheraton Internetcafe.
Die Bar ist der "Place to be" im Hotel - sehr gemütlich, mit eigenem Stil und einem wunderbaren Garten. Essen und Trinken waren gut, Karte bietet allerdings eher nur die internationalen Standards.
Die Mitarbeiter sind durchweg freundlich.

Am ersten Tag haben wir die Stadt vom Hotel aus erlaufen - zum Dom rundherum und zurück. Am zweiten Tag haben wir die Metro genutzt, die direkt am Hotel eine Station hat.
Essen und Trinken rund um den Dom sollte man vermeiden - mittelmäßige Qualität und extrem teuer - Tasse Kaffee zwischen EUR 6 und EUR8.
Wir haben zum Abendessen ein nettes Restaurant zwei Strassen Innenstadt auswärts hinter dem Hotel gefunden - ordentliche Qualität, Angebot mit allem was man von Italien her kennt zu einem guten Preis/Leistungsverhältnis (2 Vorspeisen, 2 Hauptgänge, Fl Wasser, Karaffe Wein für EUR 35 - 40).
Shoppen bietet sich in Mailand sehr an....

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, tyde!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Dezember 2010

Allein der Name Sheraton Diana Majestic klingt schon irgendwie prunkvoll, auch die Fotos und Beschreibungen weckten sehr hohe Erwartungen.
Okay, bei der Ankunft war schon das Wetter enttäuschend - kalt und Schneeregen.
So wirkte das beeindruckende Gebäude von außen etwas düster.
Schön wäre es gewesen, wenn der Eingang dieses Eckgebäudes auch dort gewesen wäre. Leider ist er etwas rechts davon und keineswegs pompös. Man drängt sich durch eine enge Drehtür, die sicher original erhalten ist, was mir normalerweise gut gefällt. Nur war es etwas mühsam auch ohne Übergewicht und mit einem kleinen Koffer hineinzugelangen.
Aber es ist ein historisches Gebäude bei dem vieles erhalten ist/wird und auch die Flure entsprechend gestaltet sind. Wer dies zu schätzen weiß, wird sich wohl fühlen.
Unser Zimmer war nicht sehr groß, aber ausreichend, da es einen begehbaren Einbauschrank gab. Das Badezimmer war dagegen recht großzügig geschnitten, gut ausgestattet, renoviert und sehr sauber.
Die Lage ist sehr gut - sowohl bezüglich der Tram als auch für Erkundungsspaziergänge zu Fuß (zum Dom, durch die Einkaufstraßen, etc.).
Nach einem längeren Rundgang durch Mailands City erwartete uns ein kleines Leckerli Willkommensgeschenk auf dem Zimmer.
Gut geschlafen haben wir auch. Auf das Hotelfrühstück haben wir verzichtet - dazu kann ich nichts sagen. Leider gibt es in Mailand auch keine Wasserkocher auf dem Zimmer für einen ersten Kaffee. (Aufgrund einer gesetzlichen Regelung - habe ich zuerst für eine Ausrede gehalten, ist aber auch in anderen Mailänder Hotels so).
Nun waren meine Erwartungen sehr hoch und auch der Preis ist nicht unbedingt ein Schnäppchen. Insgesamt ist es aber ein gutes Hotel und es lohnt sich es zu entdecken.

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ammann2000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. September 2010

Wenig beeindruckend sind Lobby, Empfang und auch die Zimmer. Alles macht einen alten, ja etwas verstaubten Eindruck. Die Sanitäranlagen sind für ein Hotel dieser Preisklasse nicht adäquat aber es ist alles da was man so braucht. Das Zimmer selber war in Ordnung, mit allem was man so auf einer Geschäftsreise erwartet ausgestattet.

Das Highlight des Hotels ist aber die Bar mit Wintergarten und der Garten. Das ganze wird wochentags Abends Treffpunkt für die lokale Schikeria und es ist auch als Hotelgast sehr reizvoll sich unters Volk zu mischen. Ein wundervolles Ambiente, perfekte Barkeeper und gute Musik. Der Aperetivo sucht seines gleichen in Mailand, da kommen ständig kleine Naschereien und man braucht danach eigentlich kein Abendessen mehr.

Morgens darf man dann - je nach Wetter - sein Frühstück in eben diesem Garten einnehmen. Weil mir dieser Start in den Tag so gut gefallen hat, hab ich die nächste Reise wieder im Diana gebucht.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ciboch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen