Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nettes kleines Hotel”
Bewertung zu Hotel Fontana

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Hotel Fontana
Nr. 10 von 35 Hotels in Stresa
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 23. Mai 2011

Wir haben im Mai eine nacht im Hotel Fontana verbracht, waren auf der Rückreise aus der Provence. Sehr gute Wahl wenn man nicht zu viel Geld ausgeben will, Stresa ist wunderschön, zu Fuss sind es knapp 10min ins Ortszentrum, Zimemr sehr ruhig, sehr nettes familiengeführtes Hotel, herzliches Personal

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Oberpfalz77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (359)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

9 - 15 von 359 Bewertungen

Bewertet am 6. Juli 2008

Supersauber, sehr nette Gastgeber, feines Frühstück, gut gelegen, schöne, schlichte Zimmer, empfehlenswert!

1  Danke, biene3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Juni 2007

Wir waren 10 Tage dort und fühlten uns trotz des Regens am Ankunftstag sofort wohl. Der Besitzer hat uns sehr warmherzig empfangen und gab uns immer das Gefühl, das wir uns jederzeit an ihn wenden konnten. Er schien wegen des zum Teil schlechten Wetter trauriger zu sein als wir. Er kommt jeden Morgen beim Frühstück an den Tisch und fragt, ob alles in Ordnung ist.

Wir hatten ein schönes Doppelzimmer, das geräumig und sauber war (auch das Bad!) und eine geschmackvolle Einrichtung besaß. Außerdem gehörte eine große Terasse zu unserem Zimmer (Nr. 32), die einen schönen Blick auf den Lago erlaubte. Dennoch lagen die Fenster dieses Zimmers seitwärts, so dass man den Lärm der Uferpromenadenstraße nicht so mitbekam. Gute Lärmisolierung der Fenster. Wir haben dort sehr gut geschlafen.

Das Hotel ist in den 40er Jahren des letzten Jahrhunderts erbaut worden: große Räume, hohe Decken, große Fenster. Auf das Frühstück im ansprechend eingerichteten Saal des Erdgeschosses freuten wir uns jeden Morgen aufs Neue: Joghurts, Flakes, Käse, Schinken, Saft, Kuchen, gefüllte Croissants, Schokolatines, Obst, guter Kaffee, Tee und natürlich Brot, Marmelade etc. Dass letztere in den üblichen Hotel-Mini-Päckchen angeboten wurde, störte uns angesichts des weiteren Angebots kaum.

Und das alles zu einem sehr guten Preis, wenn man bedenkt, dass nur wenige Meter weiter mehrere Grand-Hotels sich an einander reihen.

Sehr zu empfehlen!

  • Aufenthalt: Juni 2007, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
3  Danke, Agent004!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 12. Oktober 2006

Sehr schönes kleines Hotel in Stresa am wunderschönen See Maggiore! Bezauberndes Haus ind der Nähe der City und all den Geschäften und Restaurants. Sehr warmherzige und liebe Besitzer, die sich sehr um uns gekümmert haben. Die Zimmer sind geräumig und sauber, der Preis angemessen. Alles in allem ein super Preis-Leistungs-Verhältnis zu all den anderen großen Hotels in der Gegend.

5  Danke, Dawgpndr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 8. Oktober 2006

Das Hotel La Fontana bietet ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Mittlere Preisklasse, supersauber, tolles Frühstück und leckerer, frischer Kaffee. Sehr gastfreundlich. Die Zimmer haben entweder Ausblick auf den Garten oder das Meer. Unser Gastgeber hätte unseren Urlaub wirklich nicht viel besser gestalten können. Zur Innenstadt ist es ein leichter, 10 minütiger Fußweg, entlang einer schier unendlichen Reihe anderer Hotels. Unser Gastgeber konnte uns viele gute Restaurants und Tagesausflügen geben und hat sogar den Flughafen Expressbus für uns gebucht, der uns dann direkt vor dem Hotel abgeholt hatte. In ca. 50 Minuten waren wir am Flughafen Malpensa um unseren Rückflug in die USA anzutreten. Mitglied aus New Holland, PA, USA.

4  Danke, Carol Lutz W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 22. April 2006

Unsere vierköpfige Famile war im März im Hotel la Fontana und es tat uns sehr Leid, dass wir hier nur eine Nacht verbracht haben. Wir hatten einen Suite mit zwei riesigen Schlafzimmern und einem kleinen Schlafzimmer, einem sehr gut ausgestattetem Badezimmer im Obergeschoss (einige mögen sagen, dass die Wanne ein wenig klein ist!). Die Betten waren fest und an beiden Seiten des Bettes befanden sich Leselampen. Jedes Zimmer verfügte über einen kleinen Balkon mit Blick auf den Lago Maggiore und die Inseln (ich bat bei der Buchung um ein Zimmer mit Seeblick, manche überblicken auch den Garten). Es liegt neben der Hauptstraße die am See entlang verläuft, es war sehr ruhig und wir haben gut geschlafen.

Das Hotel wurde in den 40er Jahren als privates Wohnhaus errichtet und liegt in einem wunderschönen Garten mit Blumen und Springbrunnen. Man sieht noch viele der ursprünglichen Möbel und Lampen - eine sehr charmante und altmodische Atmosphäre. Es gibt einen großen Aufenthaltsraum und eine Lounge in der man einen Drink geniessen kann - versuchen Sie den Prosecco!

Es gibt kein Restaurant (im Altstadtzentrum vom Strasa gibt es sehr viele Restaurants, Stresa ist sehr schön und vom Seeufter des Fontana sind es bis dort nur 10 Gehminuten). Morgens wird im Fontana ein sehr leckeres Frühstück serviert - Croissants, Schokoladengefüllte Hörnchen, Käse und Aufschnitt, Müsli, Joghurt, unglaublicher Kaffee und für die Kinder gibt es heiße Schokolade.

Neben all dem machte vor allem der Eigentümer unseren Aufenthalt so unvergesslich, der führt das Hotel schon seit 25 Jahren, glaube ich zumindest. Das ist ein sehr charmanter Mann und wir fühlten uns sofort wohl, wir wollten gar nicht wieder nach Hause! Er war sehr hilfsbereit, organisierte uns ein Taxi welches uns am Morgen von der Station abholte, und empfahl uns ein gutes und preisgünstiges Restaurant zum Abendessen. Alle unsere EMails wurden von Anfang an sehr prompt beantwortet, auch, als wir Fragen zum Hotel hatten und unsere Buchung bestätigten.

Wir vier Personen zahlten 140 Euro pro Nacht (einschl. Frühstück), das war ein unglaubliches Schnäppchen - und bei weitem das günstigste Hotel, in dem wir auf unserer Reise durch Frankreich und Italien untergekommen sind. Es ist nicht in der gleichen Kategorie wie die anderen Luxushotels am Seeufer in Stresa aber ich bin mir sicher, dass es das freundlichste und einladendste Hotel ist.

5  Danke, Fairlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 11. Oktober 2017

  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Stresa angesehen:
0,6 km entfernt
La Palma Hotel
La Palma Hotel
Nr. 4 von 35 in Stresa
1.380 Bewertungen
0,7 km entfernt
Regina Palace
Regina Palace
Nr. 6 von 35 in Stresa
1.437 Bewertungen
0,3 km entfernt
Grand Hotel des Iles Borromées & SPA
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1,6 km entfernt
Hotel Belvedere
Hotel Belvedere
Nr. 3 von 35 in Stresa
399 Bewertungen
0,9 km entfernt
Hotel Milan Speranza Au Lac
1,1 km entfernt
Hotel Villa & Palazzo Aminta
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Fontana? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Fontana

Anschrift: Via Sempione Nord 1, 28838, Stresa, Italien
Lage: Italien > Piemont > Lago Maggiore (Langensee) > Stresa
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 4 der Romantikhotels in Stresa
Preisklasse: 92€ - 139€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Fontana 3*
Anzahl der Zimmer: 20
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, Booking.com, Ebookers und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Fontana daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Fontana Stresa
Stresa Hotel Fontana
Fontana Hotel Stresa

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen