Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (483)
Bewertungen filtern
483 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
85
164
123
55
56
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
85
164
123
55
56
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
12 - 17 von 483 Bewertungen
Bewertet am 13. September 2016 über Mobile-Apps

The Garda Village ist eine Bungalow und Maxi Caravan Anlage die recht gut zwischen Sirmione und Desenzano gelegen ist. Die Anlage ist sehr überschaubar und nett gestalten. Das Schwimmbad bietet Abkühlung an heißen Tagen, ist aber kein Highlight. Gleichso das Restaurant - für die Not okay, mehr aber auch nicht. Unser Caravan war leider nicht sonderlich sauber als wir angekommen sind. Das könnte man deutlich verbessern! Ansonsten wie gesagt - ganz okay, aber nichts Besonderes.

Aufenthaltsdatum: September 2016
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
Danke, silgsi78!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. September 2016 über Mobile-Apps

Wir waren letztes Wochenende zum Junggesellinnenabschied mit 15 Mädels da, und dafür ist die Location einfach klasse- alle kommen am gleichen Ort unter, man kann zusammen frühstücken und Abend essen, der See ist direkt vor der Tür, nach Sirmione kann man gemütlich rein laufen oder Bus fahren oder sogar mit dem Schnellboot. Klar ist es nicht alles Luxus, aber unsere Unterkünfte (Bungalow, Mobilheim und Appartment) waren alle zweckmäßig und sauber. Das Frühstück war dürftig, aber für uns völlig ausreichend. Würde es absolut weiter empfehlen für Gruppen, zum Paarurlaub wäre es für mich eher nichts.

Aufenthaltsdatum: September 2016
Reiseart: Reiseart: mit Freunden
Danke, Susi81HN!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. September 2016

Nach manchen Fotos von Urlaubern haben wir mit schlimmeren gerechnet.
Wir haben den Campingplatz sehr gut gefunden. Wurden an der Rezeption freundlich begrüßt .Unser Bungalow war sauber und ziemlich neu eingerichtet.( Küche und Bad).
Allerdings zu wenig Kleiderschränke und ein mango war das Sofa , das zum Hochbett umgebaut werden musste. Wir waren 2 Erwachsene und zwei Jugendliche. Das war sehr eng, aber wir hatten ja Urlaub. Der Strand war optimal(Sand) und das Restaurant ist auch zum empfehlen.( Preise und Auswahl).
Selbst für unsere zwei schnell entschlossenen, die nicht gebucht hatten, wurde ein großes Mobilhome gefunden zu moderatem Preis. Wir kommen wieder ! Buchen direkt dort.

Aufenthaltsdatum: August 2016
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Nadja B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Juni 2016 über Mobile-Apps

Wir waren für ein verlängertes Wochenende im Garda Village in einem Bungalow. Eigentlich sind die Bungalows gemütlich und überschaubar.

Leider hat man den Eindruck, dass das Garda Village und seine Mitarbeiter nicht gerade grosse Freude an ihrer Anlage, respektive am Arbeiten haben. Daher kann man auch den einen oder anderen Mängel feststellen und die Bungalows sind Punkto Sauberkeit nicht wie sie mMn sein sollten.

Wie gesagt, leider, den die Anlage wäre eigentlich recht schön, wenn nicht einfach in die Jahre gekommen.

Direkt am See gelegen ist der Standort vom Garda Village perfekt.

Das am See gelegene Restaurant "Bella Vista" macht einen sehr schönen Eindruck leider ist das Personal vollkommen überfordert und hat gastronomietechnisch so ziemlich gar nichts im Griff. Leider nicht empfehlenswert, da Vorspeise, Hauptgang und Dessert nahezu gleichzeitig oder in umgekehrter Reihenfolge auf dem Tisch stehen!!

Aufenthaltsdatum: Juni 2016
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
5  Danke, Raphael K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Mai 2016

Die Anlage selbst ist sehr schön. Unsere Unterkunft jedoch (Apartment) hätte sauberer sein können. Es war maximal besenrein und an der Toilette hatten wir diverse Urinflecken gefunden. Nach Beanstandung an der Rezeption wurde recht schnell reagiert und die Toilette nochmals geputzt. Die Apartments sind sonst ok.

Bei der Minidisco gab es ein nettes Programm für Kinder... jedoch sollten der DJ mal ein paar Dezibel leiser drehen, das war definitiv zu laut - vor allem für empfindlichere Kinderohren.

Eine Frechheit war jedoch das Restaurant. Das Essen war gut, der Service war das letzte. Ewige Wartezeiten bis man mal bedient wird - erst nachdem wir penetrant auf uns aufmerksam gemacht hatten. Dann wurde nur eine Wasserflasche ohne Gläser hingestellt, dann kam unser Wein- mit Gläsern,dafür wurde der Wein vergessen aufgemacht zu werden. Essig/Öl und die obligatorischen Grissini, welche Kinder lieben (die schon vor Hunger quengelten und gerne die Grissinis gegessen hätten) kamen nach dem dritten mal nachfragen. An den Nachbartischen haben die Leute z.T. über eine Stunde auf eine Bedienung gewartet.

Schade - eine gute Küche die der Service nicht im geringsten gerecht wird.

Die Wassertemperatur finde ich in den Pools schon sehr kalt... zumindest das Kinderbecken könnte ein paar Grad mehr vertragen.

Alles in allem war es nicht schlecht, aber es ist gut Luft nach oben (Sauberkeit & Restaurant). Eine Vier-Sterne Anlage ist das aber auf keinen Fall. Da kennt man am Gardasee besseres.

Aufenthaltsdatum: Mai 2016
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
2  Danke, SeriousGeorgeFX!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen