Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Solide für Touristen, aber irgendwie nicht Besonders” 3 von fünf Punkten
Bewertung zu Ristorante La Vista

Ristorante La Vista
Platz Nr. 5 von 32 Restaurants in Varenna
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Panoramablick, Romantisch, besondere Anlässe, regionale Küche
Optionen: Mittagessen, Spätabends, Frühstück, Abendessen, voll ausgestattete Bar, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
35 Bewertungen
18 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
“Solide für Touristen, aber irgendwie nicht Besonders”
3 von fünf Punkten Bewertet am 20. Mai 2012

Die Lage ist sehr schön, die Terasse des Hauses bietet einen wirklich großartigen Blick auf den See. Soweit das unzweifelhaft Gute.

Empfang: eher unfreundlich. Bei der Reservierung musste ich schon meine Kreditkartennummer durchgeben, bei no-show: 20 Euro Strafe je Person. Vor Ort dann leicht empörter Blick der Bedienung, dass ich (als Autofahrer) keinen Aperitif wollte.

Karte: nette kleine Karte, aber wenige regionale Gerichte. Schöne Klassiker wie Rinderfilet, Tarte Tatin - ist ja nicht verkehrt. Möglichkeit, 3 Gerichte als Menü für 35 oder 4 Gerichte als Menü für 45 Euro zu Essen. --> wir haben vier gewählt, also klassisch Antipasto, Primo, Secundo, Nachspeise.

Essen: vielleicht hatte ich Pech, aber mein Menü schmeckte leider in Gang 1 und 2 gleich. Zuerst gab es einen lauwarmen Salat von Pulpo und Kartoffeln - in Pesto. Pesto war an sich lecker, dominierte aber alles andere. Weder Kartoffeln, noch Tintenfisch waren zu schmecken. Zweiter Gang: Hausgemachte Ravioli mit Auberginen (sehr schön gemacht!) mit - Pesto. Dem gleichen. Und wieder hat es alles erschlagen. Danach gab es besagtes Rinderfilet, etwas zäh für Filet, aber geschmacklich gut. Und dann die erwähnte Tarte Tatin, saftig, süß - der Höhepunkt des Abendessens. Allerdings waren alle 4 Gänge sehr reichlich, man war wirklich papp-satt.

Preise: Wir haben am Ende etwa 120 Euro bezahlt, mit einem Prosecco, einem Glas Rotwein, einem Bier, zwei Wasser. Das war an und für sich in Ordnung, insbesondere wegen der sehr schönen Lage des Restaurants und der offensichtlich hohen Touristendichte (es wurde ausschließlich deutsch und englisch gesprochen).

Fazit: Kann man machen, aber irgendwie fehlt mir das gewisse Etwas. Auch der Wirt trug dazu nicht bei - er unterhielt sich munter zwei Tische weiter, hat aber keinen der anderen Gäste begrüßt oder mal gefragt, ob alles recht ist.

Wir waren am Vorabend in einer sehr kleinen Osteria nahe Mandello del Lario Essen. "Sali & Tabachi" oder ähnlich. Dort hatten wir für den halben Preis mehr Spaß, inmitten italienischer Familien und bei regionalem, sehr leckeren Essen "wie von Mama". Aber dort sitzt man eben auch rustikal an alten Tischen in einer Gaststube, ohne Blick auf den See etc.

  • Aufenthalt Mai 2012
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 3 von fünf Punkten
      Service
    • 4 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, wurzel99!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

417 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    284
    70
    39
    14
    10
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Ristorante La Vista angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Varenna, Comer See
 

Sie waren bereits im Ristorante La Vista? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen