Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Palace Hotel
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (934)
Bewertungen filtern
934 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
334
368
146
55
31
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
334
368
146
55
31
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
43 - 48 von 934 Bewertungen
Bewertet 8. Juni 2010

Das Palace hat eine super Lage direkt am See (von einer Strasse getrennt) und am Rande der Innenstadt (Altstadt mit Shops und Restaurants, Fußgängezone). Wir hatten ein "Lake View Zimmer" mit Balkon. Die Zimmer sind allgemein recht klein für diesen Preis (200 pro Nacht) und den Anspruch den das Hotel ausstrahlt. Da Bad ist ok, hat jedoch kaum Ablagefläche für die üblichen Utensilien, die Mann und Frau so braucht. Es wäre sicher gut, wenn der Hoteldirektor mal mit seiner Frau in den eigenen Zimmern übernachten würde. Wir waren vor 3 Wochen in Venedig und in diesem Innenstadthotel hatten wir ein ungleich besseres Zimmer. Das Frühstück ist gut, es fehlte mir nur das Rührei, das ich auch auf Nachfrage nicht bekam. Das Personal am Empfang empfand ich nicht als sehr aufmerksam und freundlich, sondern nur durchschnittlich. Das Service-Personal war bei Frühstück etwas übereifrig uns hat uns ständig den Teller mit Besteck weggeräumt ( und den mit den "Abfällen" stehen gelassen), obwohl wir noch nicht fertig waren. Dass man 15 Euro pro Nacht für das Parken im Freien zahlt, finde ich übertrieben.
Alles in allem kann man das Hotel aber doch empfehlen.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, supergsyy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Juni 2010

In diesem Hotel, konnte ich mich nicht wohlfühlen.

Das Personal war sehr unfreundlich.Das fing schon beim Frühstück an. Die Frage nach einem Kaffe, war schon zuviel!

Die Ausstattung des Hotels ist sehr veraltet und die Zimmer viel zu klein!

Die Rezeption ist schonmal etwas durcheienander, besonders was reservierungen etc
betrifft.
Man sollte Alles schriftlich machen und den Preis auch schriftlich bestätigen lassen!

Das Einzige, was gut ist, ist die Lage!


Comersee gerne nochmal, aber NICHT in diesem Hotel!!!!

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Castell0!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Juni 2010

das hotel liegt hervorragend - nähe zum see und zur innenstadt von como. freundlichkeit, service, frühstück - alles eine große katastrophe. ein absolutes chaos an der rezeption in puncto buchungssicherheit. zimmer gebucht - vorab per kreditkarte bezahlt und angereist - und nicht bekommen " hotel ausgebucht". selbst eine entschuldigung war nicht zu bekommen.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, elru!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Juni 2010

Schade, nach einem ersten Blick bei der Fahrt auf den Parkplatz, hab ich mich schon auf ein klassisches Haus der Extraklasse gefreut- bestes Haus am Platz ?
Der Empfang war sehr höflich und schnell, beim Gang zum Lift wurde mir aber schon klar, hier ist die Zeit vor 20 oder 30 Jahren stehen geblieben.
Aus dem Lift tritt man dann in einen endlosen schmucklosen Gang, fühlt sich zurückversetzt. Hier muss es mal schön gewesen sein, früher halt. Aber man hat diese Schönheit nicht erhalten, genutzt, ja abgenutzt.
Das Zimmer war ausreichend gross, sauber, Blick auf einen Hinterhof. Schade, um die Ecke wäre der See, nur wenige Schritte entfernt. Und auf meiner Italienrundreise eines der teuersten Häuser. Abends beim Essen im zum Hotel gehörenden Restaurant dann die Enttäuschung: teuer, zwar korrekt gekocht, aber lange nicht so italienisch wie man es doch hier erwarten darf. Kellner mehr wie arrogant, einer davon mehr wie hilflos. Und wohl auch hier: das teuerste am Platz. Leider: hier ess ich nie wieder.
Das Frühstück: trotz der überwiegend amerikanischen/ englischen Gäste nur hartgekochte, kalte Eier. Der Rest- das übliche. Hektische unfreundliche Kellner ziehen schnell die Teller vom Tisch um Platz für nachrückende Gäste zu schaffen. Vielleicht kommt ja doch noch ein reicher Prinz aus Öl-Land und sorgt für ein Wachküssen dieser Perle. Lage direkt am See wär ja schon da.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, kuechenbaer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. März 2010

Wir haben 3 Tage in diesem Hotel verbracht und waren rundum zufrieden.
Wir hatten über Expedia zu dieser Zeit einen guten Preis bekommen,
also kann ich auch das Preis-Leistungsverhältnis als sehr gut bezeichnen.
Okay, das Zimmer war einfach eingerichtet, aber geräumig und sehr sauber,
die Mitarbeiter an der Rezeption waren immer sehr freundlich und hilfsbereit.
Die Lage ist top, mitten im Zentrum, Bahnhof nach Mailand 2 Minuten entfernt.
Wir haben im Restaurant Antica Darsena (im Hotel) sehr lecker zu Abend
gegessen, sehr netter Service auch dort.
Sehr schöner Frühstücksraum mit Seeblick!

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, giovanna25!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen