Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (645)
Bewertungen filtern
645 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
191
320
108
19
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
191
320
108
19
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 645 Bewertungen
Bewertet 20. Oktober 2017

Wir haben das Hotel auf Grund der sehr guten Bewertungen besucht. Leider war schon der Empfang unfreundlich. Es saß an dem Tag eine ältere Dame am Empfang, von der man leider nicht das Gefühl hatte, dass sie Lust am Gästeempfang hatte. Sehr wortlos und etwas "patzig". An allen anderen Tagen war der Empfang aber sehr nett und hilfsbereit. Das Zimmer ist schön eingerichtet und sauber. Allerdings ist das Bad ehr unterkühlt und lieblos. Wir reisen sehr viel und ich muss ehrlich sagen, für ein 4 Sterne Hotel hat mir doch einiges gefehlt. Im Bad gab es nur ein Shampoo für 2 Personen, Schuhanzieher nicht vorhanden, Zahnputzbecher sind aus Plastik und in Folie eingewickelt, Tee- und Kaffee wurde nicht nachgefüllt. Das Frühstück ist großzügig, aber auch hier gab es einige Mängel: keinen 100%igen O-Saft sondern Konzentrat, Kuchen wurde vom Vortag wieder serviert. Eine Kraft für den Frühstücksraum war zu wenig und sie ist nicht nachgekommen. Ansonsten ist das Hotel sehr schön und günstig gelegen und trotz dessen ruhig. Was gut zu wissen ist, dass W-LAN Passwort gilt nur 24 Std. Danach muss man sich am Empfang ein neues holen. Dies ist auch nicht schlimm, man muss es nur wissen, aber natürlich hat uns ja die "nette" Dame bei unserer Ankunft eben nichts zum Hotel gesagt und wortlos die Zimmerkarte hin gelegt.

  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Heike S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Oktober 2017

Trotz der zentralen Lage an verkehrsreicher Kreuzung relativ ruhige Zimmer. WLAN nicht optimal, aber brauchbar. Frühstück ok. Etwas überraschend: trotz Kantinenatmosphäre des Restaurants gutes und preiswertes Abendessen.
Ungünstig jedoch: Tiefgarage. Schwer zu finden und dann rel. weiter Weg zum Hotel.

  • Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Helmut T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. September 2017

Hotel liegt in der Unterstadt. Man erreicht den Lift zur Oberstadt in 10 Minuten zu Fuss.
Angenehmes Hotel sehr sauber. Freundliches Personal. Parkplatz 20,- Euro,
Absolut empfehlenswert. Zum Zentrum Unterstadt 3 Minuten.

  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, d935!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FrontDeskAttendant, Direttore generale von Best Western Hotel Piemontese, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. September 2017

Echt vielen Dank fuer Ihre netten Worte! Es wird fuer uns immer eine Freude sein, Sie als Gast in unserem Hotel Piemontese begruessen zu koennen. Ciao, bis bald hier in Bergamo!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 11. September 2017

Die Lage direkt gegenüber dem Bahnhof ist nicht zu toppen. Vor allem für Ausfüge zum Comer See (45 Minuten bis Lecco, 1.30 mit 1 x Umsteigen in Monza bis Como) oder Gardasee/Verona (ca. 1, 30 mit Umsteigen in Brescia) einfach ideal. Man kann getrost auf den Mietwagen verzichten, mit dem Zug kommt man schnell und günstig zu allen Zielen außerhalb der Stadt, mit den ebenfalls am Bahnhof abfahrenden und regelmäßig alle 20 Minuten verkehrenden Stadtbussen erreicht man in ca. 7 Minuten für 1, 30 Euro die Citta Alta, zu Fuß sind es links immer geradeaus ca. 20 Minuten bis zum "Funicolare", der Seilbahn, die die Unter - mit der Oberstadt verbindet. Erstaunlicherweise ist es trotz dieser äußerst zentralen Lage durch die offensichtlich sehr gute Lärmisolierung im Zimmer sehr ruhig. Sehr effiziente und völlig geräuschlose Air-Con. Besonders hervorzuheben ist auch noch das für italienische Verhältnisse umfangreiche und auch hochwertige Frühstücksbuffet, dass man für nur 5 Euro p.P. vor Ort hinzubuchen kann. Wahrlich ein Schnäppchen! Das von uns bewohnte Doppelzimmer war sauber, geschmackvoll eingerichtet und von mittlerer Größe. Sehr schönes Badezimmer mit einer -ebenfalls für italienische Verhältnisse- ausreichend großen Duschkabine, in der auch kräftiger gebaute Mitteleuropäer ohne bleibende Schäden die zur ausgiebigen Körperpflege erforderlichen Bewegungen ausführen können. Das Personal war durchgehend freundlich und zuvorkommend, wobei sich die Rezeption ein Extralob verdient hat. Alles in allem ein sehr angenehmes Hotel, dass im Vergleich zu anderen 4-Sterne-Häusern das beste Preis-Leistungsverhältnis bietet und wohl zu unserem Stammhotel in Bergamo werden wird.

  • Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Josef K K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FrontDeskAttendant, Direttore generale von Best Western Hotel Piemontese, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. September 2017

Ganz herzlichen Dank für Ihren Aufenthalt bei uns. Wir freuen uns sehr, dass es Ihnen bei uns so gut gefallen hat und bedanken uns an dieser Stelle für die positive Bewertung unseres Hotel piemontese. Gerade die Anerkennung von unseren Gästen ist die schönste Belohnung und die beste Motivation für uns, auch das Beste für unsere Gäste zu geben.
Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen bei uns in Bergamo und wünschen Ihnen bis dahin eine gute Zeit.

Beste Grüße.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 10. Mai 2017

Sehr gute Lage am Bahnhof, nicht weit von der Altstadt und nicht weit um mit dem Zug die näheren Orte zu bereisen. Wer fußfaul ist, kann den Bus nehmen um in die Citta alta zu kommen. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, einzig die deutschen Altweiber-Touri-Gruppen nerven wenn Sie zu blöd sind beim Frühstückspersonal Cafe zu bestellen und dann mit den Augen rollen wenn die gute Frau vom Hotel nur italienisch und englisch spricht. Zimmer sauber und mit allem ausgestattet für eine Städtereise. Beim Frühstück fehlte es an nichts. Kommen gerne wieder!

  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Mario S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FrontDeskAttendant, Responsabile reception von Best Western Hotel Piemontese, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Mai 2017

Vielen Dank für Ihre Einschätzung und gute Bewertung. Es macht mich sehr glücklich daß Sie eine angenehme Zeit bei uns verbringen konnten. Der Piemontese Hotel freut sich auf ein Wiedersehen in den kommenden Monaten,

sonnige Grüße.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen