Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Gut erhaltenes Stadttor am geburthaus Christopher Columbus'

An der Porta Soprana kommt man zwangsläufig vorbei, wenn man das nachgebaute Geburtshaus ... mehr lesen

Bewertet am 31. März 2011
netfuture
,
Elsdorf
Zwei Türme, ein Tor, das war es schon

Viel ist ja nicht mehr erhalten von der ehemaligen Stadtmauer. Die mag zwar einmal sehr imposant ... mehr lesen

Bewertet am 20. August 2016
VorarlbergerPaar
,
Österreich
über Mobile-Apps
Alle 418 Bewertungen lesen
  
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Genua
ab 38,60 $
Weitere Infos
ab 15,20 $
Weitere Infos
ab 30,40 $
Weitere Infos
ab 11,70 $
Weitere Infos
Bewertungen (418)
Bewertungen filtern
418 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
158
178
72
8
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
158
178
72
8
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 418 Bewertungen
Bewertet 20. August 2016 über Mobile-Apps

Viel ist ja nicht mehr erhalten von der ehemaligen Stadtmauer. Die mag zwar einmal sehr imposant gewesen sein, doch davon ist nichts übrig. Wenn man hier vorbei kommt kann man ja kurz einmal inne halten, ein Photo schießen und dann wieder weiter Richtung historischer Altstadt. Nur wegen dem Turm herzukommen rentiert sich bestimmt nicht.

Danke, VorarlbergerPaar!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. August 2016

Dieses Tor liegt am Ende einer Straße die direkt vom Hafen ausgeht. Die Türme haben eine imposante Größe und sind ein Relikt alter Stadtmauern

Danke, Cindy P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. März 2011

An der Porta Soprana kommt man zwangsläufig vorbei, wenn man das nachgebaute Geburtshaus Christopher Columbus’ besucht. Beide Sehenswürdigkeiten befinden sich am östlichen Ende der Altstadt Genuas unweit der Piazza Dante.

Als ehemaliges Stadttor markiert die Porta Soprana auch heute noch den Eingang in die Altstadt und ist sehr gut erhalten bzw. restauriert worden. Motivlich bietet sich ein Foto der Porto Soprana zusammen mit dem Geburtshaus Christopher Columbus’ an, zumal man aus dieser Position auch das gesamte Tor weitestgehend ohne störende Bäume fotografieren kann. Auch von der anderen Seite (also aus den Gassen der Innenstadt) wirkt das Stadttor beeindruckend.

Danke, netfuture!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 2 Wochen

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Juli 2018

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen