Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eine Treppe mit knapp 400 Stufen”
Bewertung zu Scalinata Lardarina

Bewertet 3. Juni 2018

Wer bei der Ankunft am Bahnhof den kleinen Bus verpasst oder aufgrund der ausgefüllten Kapazität nicht mehr mitgenommen wird, muss zwangsläufig die beinahe 400 Stufen der Scalinata Lardarina nach Corniglia hinaufsteigen. Leider bietet die Treppe dabei noch nicht einmal einen besonderen Ausblick. Nach unten blickt man auf den Bahnhof von Corniglia und ein Stück Bahnstrecke, etwas Wasser des Mittelmeers und ein kleines Zipfelchen von Manarola, nach oben sieht man nur die vielen Stufen, die man noch vor sich hat.

Zum Glück empfangen den Treppengänger am Ortseingang von Corniglia ein paar Läden, die mit kalten Getränken und frischem Obst aufwarten und somit schnell für eine Wiederherstellung der Kräfte sorgen.

1  Danke, Jay-Tii!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (347)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 5 von 347 Bewertungen

Bewertet 21. Mai 2018 über Mobile-Apps

Diese Treppe muss jeder hoch oder runter, der vom Bahnhof nach Corniglia will. Die Stufen sind gut, nicht zu eng. Alternativ kann der Bus genommen werden. Aber die Treppen schafft fast jeder ohne Gepäck

Danke, RalfFrankfurt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Mai 2017 über Mobile-Apps

Viele Stufen mit roten Ziegelsteinen ein man muss halt hier hoch. Finde es gut ist eine prima Jogginstrecke um die alten oder öfters auch mittelalten Touris etwas zu foppen. Irgend einen Weg muss man ja nehmen warum nicht mal eine Treppe, warumdas einige so negativ sehen verstehe ich nicht. Nicht alles muss immer gleich so super toll sein, mal sehen ab sich die Nörgler in ihren eigenem Einflussbereich so toll präsentieren oder anstrengen. Ich finde Criniglia das schönste der 5 Dörfer.

Danke, Affolter M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Februar 2017

Die Scalinata in Corniglia bin ich dutzende Mal gegangen, und das seit nunmehr 35 Jahren. OK, sie ist relativ bequem, wenn man von Corniglia runter zum Bahnhof und nicht die wesentlich längere Strecke auf der Straße wahrnehmen will. Aber dass hier ein besonders toller Ausblick (auf den Bahnhof?) herrschen soll oder dass das rote Ziegelsteinpflaster des Zickzack-Treppengangs ein spezielles architektonisches Meisterwerk sein soll, das kann ich nun wirklich nicht empfinden. Sie war mir bislang nicht einmal ein Photo wert, diese Treppe - und dabei photographiere ich sonst eigentlich ziemlich viel...

Danke, Michael R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 15. Februar 2017

Nichts für müde Knochen. Dafür entschädigt der Ausblick auf den Weg zum Bahnhof in Corniglia. Muß man gesehen haben.

Danke, Karl M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Scalinata Lardarina angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Monterosso, Cinque Terre
 

Sie waren bereits im Scalinata Lardarina? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen