Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Im Voraus buchen
  
Möglichkeiten, Museo Ferrari zu erleben
ab 18,40 $
Weitere Infos
ab 29,90 $
Weitere Infos
ab 138,10 $
Weitere Infos
ab 331,40 $
Weitere Infos
Bewertungen (4.051)
Bewertungen filtern
4.051 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.035
1.198
557
183
78
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.035
1.198
557
183
78
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
15 - 20 von 4.051 Bewertungen
Bewertet am 1. April 2018

Ein schönes und modernes Museum. Am besten ein Kombiticket kaufen das auch für den Eintritt zum Enzo Ferrari Museum in Modena berechtigt (das ist zwar ähnlich aber trotzdem sehenswert). Hier in Maranello werden diverse Ferrari Modelle von jung bis alt ausgestellt und auch natürlich einige Formel 1-Fahrzeuge. Obwohl nicht wirklich klein hätte ich mir das Museum noch was größer vorgestellt mit noch mehr Modellen. Highlight für mich persönlich war der rote F40, mein früherer Lieblingsferrari bzw. mein ehemaliges Lieblings(traum)auto. Diverse Pokale von verschiedenen F1 Grandprix`s sind zu bewundern nebst Miniatur Modellen von ALLEN Ferrari-F1-Autos. Es gibt auch einen Monitor in einer Art kleinen Raum in dem man sich die Original-Sounds von allen möglichen Ferraris anhören kann. Für 25 Extra-Euro kann man auch in einen sehr professionell wirkenden F1-Simulator einsteigen und 7 Runden drehen. Ein großer, teurer Ferrari-Shop mit vielen Produkten ist natürlich ebenso vorhanden. Ausreichend kostenfreie Parkplätze sind auch vor Ort.

Tipp: Wer sich auch noch wie wir für Lamborghini interessiert, sollte das nur 40 Fahrminuten entfernte Werksmuseum in Sant'Agata Bolognese ebenfalls besuchen.

Erlebnisdatum: März 2018
1  Danke, LasVegas62010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. März 2018 über Mobile-Apps

Vor der Weiterfahrt nach Florenz sind wir in das Museum gegangen und haben uns eine knappe Stunde tolle historische Ferraris angeschaut! Museum bietet sonst wenig Highlights. Für 16€ ist es ein stolzer Preis!

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, katjas149!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. März 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten einen Zwischenstopp auf der Durchreise in Maranello eingelegt und erst dann spontan geplant das Museum zu besuchen.
Es ist wirklich hübsch aufgemacht und auch für nicht Ferrari-Fans interessiert. Man braucht maximal 1 Stunde und dafür ist der Eintritt von 16€ meiner Meinung gerade noch oK.
Tip: Gleich morgens nach Öffnung rein, danach wurde es schnell voll mit Reisegruppen.

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, markusa483!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Januar 2018

Vorab: Unweit von Maranello liegt Modena, wo man Enzo Ferraris Geburtshaus noch besuchen kann; ein kleiner geschichtlicher backround .... Hier bei tripadvisor gibt es easy das Kombi-Ticket zu kaufen, was wir angenehm bei unserer Urlaubsplanung empfanden. Zum Museum: Manch einer mag den Eintrittspreis nicht, wir halten ihn für gerecht, da es äußerst viel zu sehen gibt! Ferraris von früher bis heute, Geschichte, Weltmeistertitel (Lauda, Schumacher, Raikkönen etc.... ), Interaktives... Alles sehr gut und spannend aufgemacht.

Erlebnisdatum: August 2017
Danke, Sabine F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Januar 2018

Im Ferrari Museum sind alle wichtigen Autos der Ferrari Geschichte ausgestellt. Der Eintrittspreis ist ok, übertrieben finde ich 25€ für 7 Minuten Fahrsimulator, aber ich hätte da eh nicht reingepasst :) Wir waren auf der Durchreise und haben dort einen kleinen Zwischenstopp eingelegt.

Erlebnisdatum: Januar 2018
Danke, paulpaulmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen