Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Alexander Museum Palace Hotel
Hotels in der Umgebung
86 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel Promenade(Pesaro)(Großartige Preis/Leistung!)
51 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
122 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Nautilus Family Hotel(Pesaro)
169 $*
145 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
177 $*
170 $*
HotelsClick
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel Savoy(Pesaro)
55 $*
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Gala(Pesaro)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Bewertungen (440)
Bewertungen filtern
440 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
110
173
90
41
26
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
110
173
90
41
26
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 440 Bewertungen
Bewertet 24. August 2011

Dieses Hotel ist noch immer TOP!

Die Mitarbeiter wirken albern, mit ihren weißen Kostümen, sind jedoch sehr bemüht, das Frühstück ist reichhaltig und der Service ist sehr gut. Auch über die Sauberkeit kann man nicht meckern. Die Lage könnte etwas besser sein,, aber in 15 bis 20 Minuten hat man zu Fuß das Zentrum von Pesaro erreicht und im Sommer will da ja auch nicht jeder hin, wenn man ein Hotel, direkt am Strand hat.

Aufenthalt: August 2011, Reiseart: allein
2  Danke, mbuerger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. August 2011

Kritikpunkte:
1) Wir haben zwei Doppelzimmer mit Durchgangstür gebucht. Statt dem Meeresblick und einem Balkon hab es einen "wunderbaren" Ausblick auf die Mülltonen des Nachbarhotels! Auf unsere Beschwerde wurde nicht reagiert, ein anderes Zimmer haben wir nicht erhalten, obwohl es bessere Familienzimmer gibt!
2) Freundlichkeit der Mitarbeiter lässt zu wünschen übrig. Beim Essen wird man sehr langsam bedient ohne ein Lächeln!
3) Tiefgarage nur gegen Gebühr von 20 EUR/Tag!
4) Kein eigenes Hotelstrand - zwei Liegen und Schirm haben zuzätzlich 180 EUR gekostet!
5) Kurze Betten - bei einer Körpergröße von 175 cm waren die Füße schon über der Bettkante!
Positives:
1) Sehr fleißige Zimmermädchen - Sauberkeit der Zimmer war immer top!

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Anna D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. August 2010

Ich besuche diesen Ort mit meiner Familie seit ungefähr 18 Jahren, doch hatten wir jedes Jahr die gleichen Probleme was Hotels angeht. Nachdem uns mehrere Leute das Alexander Mueseum Palace Hotel empfohlen haben, haben wir uns entschieden in dem Hotel zu buchen.

Es hat mich umgehauen, dass die mitarbeiter und nicht helfen konnten das Auto auszuräumen nachdem wir noch nichteinmal vor dem Hotel parken konnten. Und die tiefgarage ist viel zu klein und mit 15 Euro pro Tag unheimlich Teuer!

Was die Zimmer angeht kann ich echt noch froh sein das ich ein "Film" ähnliches Zimmer hatte. Doch andere Zimmer waren schreckliche und es wäre für viele wahrscheinlich unmöglich geswesen dort inruhe zu schlafen. Auf der Website des Hotels heisst es das, dass Hotel komplett enkernt wurde und mit neuen Möbeln ausgestattet wurde, doch die Zimmer scheinen für mich mehr aus Recycling Möbeln gemacht zu sein.

Eine weiterer aufreger waren die extra kosten für das Internat welche 2.50 Euro pro stunde betragen, was eine zumutung für jeden Hotelgast ist.

Ich persönlich kann nur sagen das, dass kein 4 sterne standard ist!

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, Bose23!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ampPesaro, Proprietario von Alexander Museum Palace Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Oktober 2013

Ich habe den Kommentar des Herren vom Juli 2010 gelessen und jetzt kann ich verstehen, warum er seit 18 Jahren in allen Hotel in Pesaro sich nicht gut gefuhlt hat. Um Ihnen richtig zu antworten, lade ich Sie ein, die Kommentare von den anderen Gästen unseres Hotels zu lesen. Und offensichtlich sind Sie mit dem oben genannten Herren nicht einverstanden.
Alessandro-F. Marcucci Pinoli di Valfesina

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 29. Juli 2010

Nachdem ich verschiedene Male auf dieses "Neue" Hotel in Pesaro aufmerksam gemacht wurde, konnte ich nicht anders, als einmal nicht mein seit Jahren vertrautes Hotel zu buchen.
Schon die Anreise war mehr als "Hotel-geeignet", hier am Ende des Lungomare gab es an der Straße zunächst keinen Parkplatz, keine Hotelvorfahrt und keinen Platz für ein typisch italienisches Halten mit Warnblinker in 2. Reihe.

Der Empfang war recht steril und die weißen Latzhosen der Angestellten muß man schon mögen.
Die Zimmer, jedes von einem anderem Künstler designt, waren erschreckend. Weniger das Design, als die Tatsache, dass es sich hier wohl um ein altes Hotel handelt, welche zwar von Künstlern in neue Farben getaucht wurde, jedoch deutlich zu sehen blieb, dass man wenig fachmännisch über die alten Wände "gepinselt hatte".
Das Bett - katastrophal - gefühlt in den 60er Jahren hergestellt.
Mein Zimmer zum Thema Kino und Film hatte einen großen Transportkoffer für Equipment als Kleiderschrank -nett anzusehen, aber innen muffig, schlecht riechend und somit untauglich für Kleider!!!
Das Frühstück fiel recht spartanisch aus, um 9:00 Uhr fehlte davon noch die Hälfte und niemand kümmerte sich ums nachlegen. OK - der Cappuccio war gut.
Resümee: Viel Kunst - und eben auch sehr schöne - ist zu sehen. Museum ja - Hotel nein.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, chr1965!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 2. August 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen