Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Rein -und auf jeden Fall auch hinauf!”
Bewertung zu Petersdom

Petersdom
Im Voraus buchen
Weitere Infos
22,44 $*
oder mehr
Direktzugang: selbstgeführte Führung durch den ...
Platz Nr. 1 von 47 Aktivitäten in Vatikanstadt
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Hilfreiche Informationen: Rollstuhlgerechter Zugang
Bewertet 2. April 2018

am schönsten zeitig in der Früh oder zu Sonnenuntergang. Für den Vatikan genug Zeit einplanen (mit Museum zumindest ein halber, am besten einen Tag, dann geht sich die Engelsburg auch aus). Der Aufstieg beinhaltet auch, dass man im Petersdom innen die Kuppel begehen kann - schon das wirklich schön. Der Ausblick von oben dann wunderbar (am Dach gibt es auch ein WC und einen Shop :-) ) Ticket haben wir unmittelbar vor dem Aufstieg/fahrt gekauft.

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Danke, GuH_2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (36.653)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

145 - 149 von 36.665 Bewertungen

Bewertet 2. April 2018 über Mobile-Apps

Man sollte sich ausreichend Zeit nehmen und den Aufstieg auf die Kuppel buchen, von hier hat man eine super Aussicht auf die Stadt.

Erlebnisdatum: Juni 2017
Danke, Paolo M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. März 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten einen tollen Tag im Vatikan, was wohl auch daran lag, das wir uns die Tickets für die vatikanischen Museen schon im Vorfeld online reserviert hatten und somit an der mega langen Warteschlange vorbei konnten und gar nicht anstehen mussten! In den Museen ist es sehr voll und man wird teilweise von den Massen mitgezogen! Wir machten uns auf eigene Faust auf den Weg, zwar haben wir geschichtlich nicht viel mitbekommen, aber eine Tour kam für uns nicht infrage! Man kann sich aber einen Audioguide am Eingang ausleihen bzw. online reservieren!
Der Petersdom ist gigantisch und hat uns echt beeindruckt! Man sollte am späten Abend noch mal vorbeischauen, denn dann hat man einen ungestörten Blick auf dieses prächtige Bauwerk!

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, Luisa P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. März 2018 über Mobile-Apps

Wir waren um 8:00 Uhr - und erst auf die Kuppel
Nur kurze Wartezeit - mit dem Aufzug hatten wir Zack den ersten Teil enges Haft dann noch etwas mehr wie 200 Stufen und eine tolle Aussicht - sehr toll war dann der kaffe beim Abstieg auf der Terrasse- leider Eder war der Petersdom mittlerweile sehr voll- aber auch Karfreitag.

Erlebnisdatum: März 2018
1  Danke, Barbara F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 29. März 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten das Glück eine Abkürzung aus den vatikanischen Museen zu finden und sind direkt auf dem Gelände des Petersdom gelandet. Bevor wir hinein gingen, wollten wir erstmal dem Papst aufs Dach steigen. 521 Stufen —> 8€ zu Fuß oder nur 321 Stufen dafür 10€ mit Fahrstuhlunterstützung. Wir liefen. Erster Halt nach knapp 200 Treppen, war in der Kuppel des Petersdom und von dort ging es lustig weiter. Es fehlten ja noch über 300. Oben angekommen suchten wir verzweifelt ein Sauerstoffzelt, fanden aber keins, dafür aber eine atemberaubende Aussicht und nachdem wir diese genossen hatten, stiegen wir wieder ab. Hinab geht es teilweise genau so eng und steil zu, wie hinauf. Es ist also nix für Leute mit extremer Platzangst, schlechter Kondition und wenn man all zu füllig ist. Probieren geht aber immer. Nach über 1000 Stufen waren wir dann endlich im inneren des Doms. Hier ist es absolut traumhaft schön. Man kann nicht alles beschreiben, das muss man selber erleben.

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, 150477Roberto .!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Petersdom angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Petersdom? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen