Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Einfach ein Muss, wenn man Rom besucht” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Petersdom

Petersdom
Im Voraus buchen
Weitere Infos
20,33 $*
oder mehr
Zugang ohne Wartezeit: Petersdom Führung mit Audioguide
Platz Nr. 1 von 49 Aktivitäten in Vatikanstadt
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Hilfreiche Informationen: Rollstuhlgerechter Zugang
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 44 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einfach ein Muss, wenn man Rom besucht”
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. Februar 2012

Der Petersdom ist nach meiner Meinung die schönste christliche Kirche der Welt. Weder der Stephansdom in Wien, der Kölner Dom, nicht mal die Notre Dame in Paris erreichen diesen Grad an Atmosphäre, Geschichte, Ästhetik wie der Petersdom.
Die Schlange am Kircheneingang kann abschreckend lang sein, ist jedoch halb so schlimm, das es sehr schnell weitergeht.
Empfehlen kann ich auch den Besuch der Kuppel, unbedingt die Variante mit Lift nehmen, es sind auch so genug Stufen!

Aufenthalt Februar 2012
Hilfreich?
Danke, CHGoldberg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

26.371 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    21.717
    3.594
    710
    191
    159
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Serbisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Vietnamesische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Aachen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr sehenswert”
4 von fünf Punkten Bewertet am 28. Februar 2012

Wir haben während unserer Rom-Reise im Februar 2012 den Vatikan und somit natürlich auch den Petersdom besucht.
Die Kirche ist sehr sehenswert, prächtig geschmückt und äußerst monumental.
Der Eintritt ist frei, für den Besuch der Kuppel muss man allerdings 7 Euro zahlen bzw. 12 Euro, wenn man mit dem Fahrstuhl hinauf will. Wir haben uns auf die Kirche an sich beschränkt.
Auf den Eintritt mussten wir ungefähr 15 Minuten warten, da alle Besucher sowie Rucksäcke und Taschen einen Metalldetektor passieren müssen. Dies geht jedoch zügig.

Für Rom-Beucher ein absolutes Muss...!

Aufenthalt Februar 2012
Hilfreich?
1 Danke, paranoid68!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rotenburg an der Fulda, Deutschland
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Imposant”
5 von fünf Punkten Bewertet am 26. Februar 2012

Vom Dach des Peterdoms schaut man über die ewige Stadt. Um dorhin zu gelange, fährt man zunächst mit dem Fahrstuhl, muss dann aber noch viele Stufen ersteigen.Selbst mit Aufzug sind es immer noch rund 300 Stufen: Dennoch lohnt der Aufstieg auf Michelangelos Kuppel unbedingt. Ohne Aufzug sind es rund 150 Stufen mehr. Er ist ein gewaltiges Bauwerk. Einen Eindruck seiner Größe erhält man,spaziert man hinunter zur Piazza San Pietro, von wo aus man den Dom in voller Pracht und Größe bewundern kann.Er beherbergt das Bernini Baldacchino, eine große Schwarz-Goldene Überdachung im Barockstil, die diesen besonderen Ort kennzeichnet – das Grab des Heiligen Peter.Man findet dort Michelangelos Pietà, Arnolfo da Cambios Bronzestatue des Heiligen Peter;Bernini’s Thron des Heiligen Peter (1665), über dem päpstlichen Altar mit einer Bronze der Ruhmeshalle, dominiert das Ende des Kirchenschiffs.

Hilfreich?
Danke, Monika L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz, Österreich
Beitragender der Stufe 
77 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 59 "Hilfreich"-
Wertungen
“Pflichtbesuch”
5 von fünf Punkten Bewertet am 26. Februar 2012

Der Petersdom stellt natürlich einen Pflichtbesuch in Rom dar. Die nächste U-Bahnstation ist Ottaviano, von dort ist es ein kurzer Weg zu den Vatikanischen Museen und zur Sixtinischen Kirche (Eintritt: EUR 15,--). Nach weiteren 10 Gehminuten erreicht man den Petersplatz. Um in die Kirche zu gelangen (Eintritt frei, für eine Nebenkapelle muss extra bezahlt werden), muss man durch eine Sicherheitskontrolle, was aber relativ rasch geht (100 m Schlange bei 2 geöffneten Schaltern ca. 10 Minuten; keine Taschenmesser!). Der Besuch der Kirche ist wie gesagt gratis, um auf die Kuppel zu gelangen (empfehlenswert!), muss ein Ticket für EUR 5,--/7,-- gelöst werden (ohne/mit Aufzug). Für Gehbehinderte nicht möglich, da selbst nach dem Aufzug noch 320 Stufen erklommen werden müssen.

Aufenthalt Februar 2012
Hilfreich?
1 Danke, stoni111121!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Beitragender der Stufe 
119 Bewertungen
53 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 139 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bedeutender Sitz der Weltkirche”
5 von fünf Punkten Bewertet am 25. Februar 2012

Eher ist es die Bedeutung dieses Gebäudes, die beeindruckt. Auch die Dimension von Petersplatz und Kuppel. Eben Weltkirchensitz. Auch im Innenbereich beeidruckende Dimensionen. Und wenn dann eine Papstrede ansteht und der Petersplatz sich mit Hundertausenden füllt ist das schon auch beeidnruckend.

Schönen Gruß von

ikarusfly

Hilfreich?
Danke, ikarusfly!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Petersdom angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Petersdom? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen