Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Geschmackserlebnis!” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Osteria dell' Anima

Osteria dell' Anima
Platz Nr. 1.700 von 12.044 Restaurants in Rom
Preisbereich: 28 $ - 32 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch, besondere Anlässe, Gruppen, regionale Küche, Geschäftstreffen, Familie mit Kindern, Kinder
Optionen: Spätabends, Mittagessen, Abendessen, voll ausgestattete Bar, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Sitzplätze, serviert Alkohol, Servicepersonal, rollstuhlgerecht
Stadtviertel: Navona/Pantheon/Campo de' Fiori
Munich, Bayern, Germany
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
5 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Geschmackserlebnis!”
4 von fünf Punkten Bewertet am 30. November 2012

Hinter dem Piazza Navona liegt diese nette Osteria mit sehr gutem italiensichen Essen. Da es sich um einen "richtigen" Italiener handelt, sollte man bei einem durchschnittlichen Hunger bzw. größeren Hunger auf jeden Fall vor dem Hauptgericht einen Pasta oder eine Vorspeise zu sich nehmen. Das saltimbocca war auf den Punkt getroffen, sehr gutes dünnes Kalbfleisch, mit frischen Salbei und herrlichem Speck. Der Teller war wundervoll mit einem kleinen Gemüsebouquet garniert.

  • Aufenthalt November 2012
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 4 von fünf Punkten
      Service
    • 5 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, neohawkeye!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

582 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    210
    217
    91
    32
    32
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
“La dolce vita - Kulinarische Perfektion.”
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. Juni 2012

Das Wort "Perfektion" beschreibt dieses Restaurant haargenau. Als wir ankamen, waren die Plätze vor dem Eingang schon besetzt, weswegen wir in der kleinen Gasse daneben saßen - etwas besseres hätte uns nicht passieren können. Das Ambiente war perfekt. Der Kellner war sehr nett und höflich, doch war das ncht aufgesetzt. Wir fühlten uns willkommen und gut aufgehoben. Nach einigen freundlichen Worten brachte er und die Karte, informierte und über ein Tages- und weitere Angebote, die interessant sein könnten für uns. Zügig brachte er die Getränke und hatte auch hierbei stets ein Lächeln und ein freundliches Wort auf den Lippen. Der Starter wurde auch unverzüglich gebracht. Nachdem wir unser Hauptgericht bestellt hatten (2 mal Penne mit Meeresfrüchten, 1 mal Penne vongole, 1 mal das Gericht des Hauses und 1 Risottogericht) verging zwar einige Zeit (ich schätze, es waren zwischen 35 und 45 Minuten), doch unser Kellner kam zwischendurch und wechselte einige Worte mit uns und fragte, ob es uns an irgendetwas fehlen würde. Schließlich kamen 3 Kellner mit unseren Tellern und servierten sie, wobei uns einer sogar dezente Komplimente machte, was nicht aufdringlich wirkte, sondern ehrlich und nett.
Das Essen schmeckt himmlisch! Es war eines der besten, die ich je gegessen habe. Die Nudeln waren perfekt auf den Punkt gebracht, ebenso die Gambas und Muscheln, die Gewürze waren aufeinander abgestimmt und alles ergänzte sich perfekt. Einen derartigen Gaumenschmaus habe ich selten erlebt.
Als es ans Zahlen ging, kam der Kellner mit seinem Chef zu uns und erließ und 15 €, mit der Begründung, 100 € würden reichen, da wir noch Schüler sind. Wir lehnten zwar ab, aber er ließ uns nicht, und so haben wir ihm die 15 € als Trinkgeld.
Abschließend kann ich nur sagen, dass dieser Besuch ein Highlight meines Rom - Urlaubs war und ich auf jeden Fall erneut dort essen werde. Das Ambiente war stimmig und ich fühlte mich sehr wohl. Der Kellner war zuvorkommend, der Service generell ausgezeichnet. Die Preise lagen auch völlig im Normalbereich, für das Essen wuerde ich sogar noch mehr zahlen! Insgesamt kann man diesem Restaurant nur 5 Sterne geben und mit wunderbaren Erinnerungen nach Hause fahren. Und natürlich hoffen, dass man diese Perfektion bald wieder genießen darf!

    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 5 von fünf Punkten
      Service
    • 5 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, Fialein!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Osteria dell' Anima angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Osteria dell' Anima? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen