Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Villa Spalletti Trivelli
Hotels in der Umgebung
300 $
269 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
199 $
148 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
580 $
357 $
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Adriano(Rom)
194 $
184 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Colosseum(Rom)
181 $
166 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel des Artistes(Rom)(Großartige Preis/Leistung!)
139 $
87 $
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses Internet
Hotel Artemide(Rom)
417 $
352 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
603 $
367 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Raffaello(Rom)(Großartige Preis/Leistung!)
135 $
128 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
753 $
648 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Bewertungen (519)
Bewertungen filtern
519 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
476
29
7
6
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
476
29
7
6
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 519 Bewertungen
Bewertet 4. August 2015 über Mobile-Apps

mehr als Luxus-
perfekte Hotel für erholsamen Aufenthalt voller luxuriöses Leben . verwöhnen die Touristen und eigenen Zeichen der guten Qualität der Verfeinerung , der Erfahrungen der Vergangenheit und die Zukunft immer auf der Suche nach dem besonderen . Ich hoffe, dass , nach Rom zurückzukehren und noch Ihr Gastgeber zu sein

Aufenthalt: Oktober 2014, Reiseart: mit Freunden
1  Danke, gustoin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 13. Oktober 2013

Wir haben in der Villa Spalletti Trivelli kürzlich vier Nächte verbracht und sind von diesem Ort etwas verwirrt. Es ist zweifellos ein sehr schönes Hotel. Die öffentlich zugänglichen Bereiche sind sehr stilvoll mit wunderschönen Möbeln eingerichtet. Aber insgesamt funktioniert das Konzept einfach nicht.

Es gibt zwölf Zimmer im Hotel, dadurch empfindet man es naturgemäß als ruhiger und intimer als andere Hotels. Allerdings wird dies nicht in ein persönlicheres Erlebnis übersetzt. Man sieht ständig neue Gesichter an der Rezeption, und keiner erkennt in einem den Gast.

Ich stimme jenem anderen Rezensenten zu, der sagte, dass man sich ständig wie ein unwillkommener Gast in dem stattlichen Haus eines unbekannten Eigentümers fühlt.

Ich will nicht überkritisch sein, weil es eine Reihe von positiven Punkten gibt: Exzellentes Frühstück, hübsches Zimmer (allerdings nicht so eindrucksvoll wie die öffentlichen Räume) und ein vollendetes Badezimmer. Vielleicht kann man das Problem am besten anhand des "Türkischen Bades" erläutern: An unserem letzten Tag gingen wir zum Türkischen Bad hinunter, das sich im Untergeschoss des Anwesens befindet. Dieses gesamte Untergeschoss war renoviert und auf Luxusstandard gehoben worden, um es mit einem kleinen Fitnessbereich, einem Entspannungsraum, Umkleideräumen und einem Türkischen Bad auszustatten. Als wir aber dort hinkamen, war niemand da, uns zu empfangen, niemand war an der Rezeption, und niemand sagte uns, wohin wir gehen sollten und wohin nicht. Wir haben uns dann tatsächlich durch das Gewirr aus Räumen gekämpft, nahmen schnell eine Sauna (d.h. das "Türkische Bad") und gingen wieder. Dabei fühlten wir uns die ganze Zeit, als hätten wir irgendjemandem etwas zugemutet.

Wir waren schon in vielen teuren 5*-Hotels. Im Allgemeinen suchen wir nach Boutique-Hotels mit Charakter, die anders sind als die Riesenketten mit hunderten von Zimmern. Wir hätten uns in das Hotel Villa Spalletti gerne verliebt, aber es ging nicht.

9  Danke, Themightypen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.ie auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
mgr68, Direttore von Villa Spalletti Trivelli, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. Oktober 2013
Mit Google übersetzen

Dear Guest,
Thank you for taking the time for reviewing our Property.
As stated from most reviews and in some of our earlier replies , Villa Spalletti Trivelli keeps the intimate feel of a private home and the kind of service we offer is not the usual one you would find in a hotel . Our concept is providing discretion and privacy with a home touch . Our staff is friendly ,very accommodating yet very professional with an eye to guests' expectation with a non-intrusive attitude which could be an added value for most people . Points of views are different from person to person and maybe not everyone may completely agree with our philosophy : this is an expression of democracy .
Regarding to the Turkish bath issue , which is exclusive for guests staying at the Villa who can also take advantage of Gym facilities and Relax room on a totally complimentary basis , there is a fully detailed notice at the Reception providing info about the use of turkish bath and inviting our valued guests to ask the Reception for any further assistance on the Wellness Centre : our staff is always ready to help our guests for any queries.
We are glad that you enjoyed some part of the stay and thank you for the nice words spent on our breakfast and our rooms.
kind regards
The Management

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 1. Januar 2013

das Haus ist wunderbar. wir hatten da Zimmer mit Balkon gebucht mit grossen Badezimmer und toller Dusche. Frühstück war ebenfalls sehr gut, alles top Qualität. Minibar wird jeden Tag neu aufgefüllt und ist im Preis inbegriffen. Ab 17.00 Uhr kann man sich zum Beispiel ein Drink einschenken der ebenfalls im Preis inbegriffen ist.
Das gesamte Personal ist sehr Professional und sehr Hilfsbereit. Das gesamte Haus ist wundervoll restauriert und alles sehr sauber.
Wir waren schon sehr oft in Rom aber diese Hotel war das beste Hotel was wir je in Rom hatten. Beim nächsten Rombesuch werden wir auf jedenfalls dieses Haus beibehalten. Preise sind hoch doch gerechtfertigt.
Danke für den perfekten Aufenthalt im schönen stressigen Rom.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, claudine s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Mai 2010

Ein wahres Juwel mitten in Rom.
Es handelt sich um einen Palazzo, der vor nicht allzu langer Zeit in ein Hotel umgewandelt wurde. Wir hatten ein schönes großes Zimmer mit allen Annehmlichkeiten.

Zum Hotel gehören drei Aufenthaltsräume, in denen man sich in frühere Zeiten zurückversetzt fühlt. Dort kann man sich entweder bequem in die Polstermoebel "lehnen", oder an den Spieltischchens im Kaminzimmer Platz nehmen und sich abends täglich von einem großzügigen Getränkeangebot (alkoholisch und nichtalkoholisch) bedienen.

Das Frühstücksbuffet ist nicht nur für italienische Verhältnisse sehr gut. Auf Wunsch wird dem Gast sein Eigericht nach Belieben zubereitet.

Weiters gehört ein kleiner Garten mit netten Sitzmöbel zum Hotel.

Man fühlt sich insgesamt wie in einem privat geführten Hotel. Von außen ist auch nicht zu erkennen, daß es sich um ein Hotel handelt. Die Tür ist immer verschlossen, man erhält keinen Torschlüssel, sondern es wird einem immer persönlich geöffnet. Das Personal ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit - was leider in Rom alles andere als selbstverständlich ist.

Dass dies alles seinen Preis hat, ist dann aber auch klar.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Pianospieler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche

  • Aufenthalt: Juni 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen