Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (450)
Bewertungen filtern
450 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
57
204
149
30
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
57
204
149
30
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 450 Bewertungen
Bewertet 14. August 2016

Die Mitarbeiter an der Rezeption waren sehr höfflich und hilfsbereit.
Das Zimmer, das wir hatten, war an sich ok, aber ziemlich hellhörig.
Das Hotel hat eine gute Lage, da es sich in der Nähe vom Bahnhof Termini befindet. Von dort aus kann man schnell die meisten Sehenswürdigkeiten erreichen.
Vom Frühstück sollte man nicht viel erwarten. Die Auswahl ist eher karg.
Das Internet hat einwandfrei funktioniert.

Zimmertipp: Zimmer aussuchen, das nicht in der Nähe vom Fahrstuhl ist.
  • Aufenthalt: September 2015, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, nadezhdarusanova!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Januar 2016

Wir haben dieses Hotel aufgrund seiner zentralen Lage gewählt. Hätten wir allerdings gewusst, in welchem Ghetto das Hotel liegt, hätten wir die Finger davon gelassen. Meine Freundin und ich haben uns gefühlt wie etwas zu essen, so wie wir von den komischen Menschen in der Gegend um das Hotel herum angeschaut wurden. Nach 20:00 Uhr abends haben wir uns nicht mehr rausgetraut.
Das Hotel selbst ließ auch sehr zu wünschen übrig. Wir haben keinen Luxus gesucht, wir wollten lediglich eine saubere Unterkunft zum übernachten.
Der Reinigungsservice war leider sehr schlecht, das Frühstück war nicht wie sonst in italien einfach nur "einfach", sondern wirklich lieblos und mehr als eintönig. Es gab einen total unhygienischen Joghurtautomaten, von dem ich jedem Gast nur abraten kann. Der Fahrstuhl im Hotel ist gefühlte 100 Jahre alt. Wir haben unsere Koffer bis in die vierte Etage geschleppt, weil wir Angst hatten, mit dem Ding zu fahren. Die abgefransten Drahtseile, die den Aufzug halten, sahen doch ziemlich porös aus und die dicke Staubschicht darauf machte uns noch skeptischer. Im Treppenhaus lagen mehrere Tage lang Zigarettenstummel, die einfach nicht vom Reinigungspersonal beseitigt wurden. Die Treppen wackelten, das Geländer war auch an mehreren Stellen schon kaputt. Das Zimmer war auch sehr staubig und der Vorhang kaputt. Auch die Halterung für den Duschkopf fehte, sodass man den Duschkopf stets halten musste. Der Fön war ebenfalls defekt und das Wasser lief kaum ab. Wir hatten ein Zimmer, das zum Hof raus ging. Davon kann ich nur jedem abraten, denn um halb fünf und fünf Uhr morgens klappern die Geschirrwagen dort über den Asphalt. Erholen konnten wir uns überhaupt nicht, es war schrecklich. Das einzig positive: Das WLAN funktionierte einwandfrei und war gratis.

Zimmertipp: Mein Tipp: Sucht euch ein anderes Hotel!
  • Aufenthalt: Mai 2015, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Nina917!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Mai 2015 über Mobile-Apps

Die Lage ist ideal für die Erkundung zu Fuß oder mit dem Sightseeing Bus.
Das Zimmer war hübsch und sauber. Das Personal war hilfsbereit und freundlich. Das Frühstück nichts Besonderes aber ausreichend.
Nichts für Lärmempfindliche- aber bei der Zentrumsnähe nicht anders zu erwarten.

Aufenthalt: Mai 2015, Reiseart: als Paar
1  Danke, C. H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Oktober 2014

Das Hotel erscheint sehr typisch für Rom - in einer Straße sehr zentral am Bahnhof, umgeben von weiteren Hotels und Restaurants, aufgeteilt auf mehrere Etagen mit einem kleinen Aufzug.
Die Zimmer sind ansprechend eingerichtet, sauber, mit Klimaanlage.
Frühstück gibt es in einem wirklich sehr kleinen Raum, der sehr eng ist, vom Lärm der Kaffeemaschine bestimmt ist, aber es wird ein für Rom großzügiges Frühstück von sehr netten jungen Damen serviert.
Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt und bei unserem Aufenthalt waren es immer freundliche Servicekräfte.
Rom ist eine sehr lebendige Stadt - wer es wirklich ruhig haben möchte, darf nicht im Zentrum wohnen!
Preis-Leistungsverhältnis stimmt - empfehlenswert.

Zimmertipp: Wie immer in der Stadt - Zimmer nach hinten, wobei die Hinterhöfe auch nicht wirklich ruhig sind.
  • Aufenthalt: Oktober 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, rita_kullmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 2. Oktober 2013

Die Vorteile: Sehr nah am Bahnhof Termini, sauberes Zimmer (?). Die Nachteile: Unfreundliche Empfangsangestellte, der schrecklichste Kaffee und das grauenvollste Frühstück in ganz Rom. Für dieses Zimmer haben wir 85 € bezahlt, und wir haben nichts für das Geld bekommen. Es gab ein sehr kleines Badezimmer und einen sehr kleinen Tresor, den wir erst gar nicht benutzt haben. Wir übernachteten dort im September, und wir werden nicht wieder dort absteigen.

Danke, Trisha03!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen