Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schönes Stadthotel, außergewöhnliches Ambiente”
Bewertung zu Domus Sessoriana

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Domus Sessoriana
Nr. 304 von 1.271 Hotels in Rom
Bewertet am 18. Mai 2012

Das Domus Sessoriana befindet sich im Seitenflügel einer Kirche (Santa Croce in Gerusalemme).
Früher war dieser Seitenflügel einmal Kloster, heute sind die Stuben zu Hotelzimmern umgebaut.
Es herrscht dementsprechend eine sehr angenehme, ruhige Atmosphäre.
Die Zimmer sind klein aber fein. In traditionellen, dunklen Holztönen strahlt die Einrichtung Behaglichkeit aus.
Das Frühstück wird im ehemaligen Speisesaal der Mönche (im Refektorium) in Buffettform angeboten und ist absolut in Ordnung.
Auf dem Dach gibt es eine große Dachterasse und die Kirche und das Hotel umgibt eine kleine Parkanlage.
Für einen Städtetrip liegt das Hotel ebenfalls sehr günstig - zur nächsten U-Bahn-Station sind es ca. 5 min Fußweg an einem Park entlang.
Wir werden das Domus Sessoriana in bester Erinnerung behalten und für unseren nächsten Rombesuch bestimmt wieder buchen.

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, AlexGerber!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (905)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

48 - 54 von 905 Bewertungen

Bewertet am 17. September 2011

Das Hotel ist ein ehemaliges Kloster, das ein guter Ausgangspunkt für die Erkundung Roms ist. In der Nähe befindet sich eine kleine Parkanlage, in der man sehr schön spazieren gehen kann. Um das Kloster herum sind auch alte Ruinen zu sehen, die das Stadtbild von Rom mehrheitlich prägen. Die Zimmer sind sauber und praktisch eingerichtet. Das Personal ist hilfsbereit und sehr höflich. Die Architektur des Domus Sessoriana ist beeindruckend und imposant. Wenige Gehminuten davon entfernt finden sich Restaurants, sowie die U-Bahn-Station. Das Frühstück wird in ehemaligen Kellerräumen serviert und ist appetitlich angerichtet und schmeckt hervorragend. Es bildet eine gute Grundlage um im Anschluss daran die Altstadt Roms zu entdecken. Wir hatten dort eine sehr schöne Zeit und kommen gerne wieder.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Frank_Rena!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GenManager_Domus, Responsabile relazioni pubbliche von Domus Sessoriana, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. Februar 2013

Vielen vielen danke. Mit freundlichen Grussen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 23. September 2010

Das Hotel Domus Sessoriana liegt an der Piazza Santa Croce in Gerusalemme in einem ehemaligen Kloster. In meinem Reiseführer war es als Geheimtipp angeführt und deshalb haben wir uns zu acht dort einquartiert, als wir auf Geschäftsreise waren. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse großartig und die Location schräg. Die Zimmer waren einem Kloster entsprechend ziemlich klein und spartanisch und das Badezimmer war gerade groß genug für eine Person. Man wohnt unmittelbar neben der Basilika und einem archäologischen Gebiet. Ich hatte von meinem Zimmer Ausblick auf Tempelüberreste und den Klostergarten, was einen gewissen Charme hatte. Wenn man aber gehobene Zimmeransprüche hat, ist dieses Hotel keine passende Unterkunft.
Der Empfangsbereich ist sehr nett gestaltet und die Rezeptionistin war sehr hilfsbereit. Als Ausgangspunkt für Besichtigungen sollte man sich, wenn man viel zu Fuß gehen möchte, ein zentraler gelegenes Hotel suchen. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist man aber schnell im Zentrum.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Weatherfrog2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein weg.de-Reisender
Bewertet am 23. September 2010

  • Aufenthalt: September 2010
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ein weg.de-Reisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet am 20. September 2010

Bei dem Hotel handelt es sich um ein umgebautes Kloster, wobei der Flair der alten Gemäuer noch ein bißchen beibehalten wird.
Das Personal ist wirklich sehr freundlich und hilfsbereit und versucht bei Problemen zu helfen wo es geht.

Die Zimmer sind von der Größe her für eine Städtereise völlig ausreichend.
Allerdings sind die Zimmer sehr hellhörig, weshalb ich auch einen Punkt abgezogen habe.
Die Badezimmer sind voll ausgestattet und auch relativ sauber.
Es wird jeden Tag geputzt.

In der Umgebung befinden sich einige Restaurants und ein Supermarkt. Die nächste Metrostation ist 5-10 Minuten entfernt. Die Sehenswürdigkeiten sind mit der Metro oder auch mit dem Bus schnell und problemlos erreichbar.

Was ich an dem Hotel sehr geschätzt habe war die einmalige Dachterrasse. Man konnte sich abends nach einer anstrengenden Stadttour gemütlich auf die Dachterasse setzen, den Abend gemütlich ausklingen lassen und dabei den Blick über Rom genießen.

Wenn ich nochmal nach Rom reise würde ich wieder dieses Hotel wählen. Das Gebäude an sich ist einfach sehr eindrucksvoll und bleibt auf jeden Fall in Erinnerung.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Lilli84!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juli 2010

Dieses Hotel ist eigentlich kein Hotel. Der Reisende wohnt stilecht in einer umgewidmeten Mischung aus Kloster und Bischofspalast in hohen Räumen, die jede Berliner Altbauwohnung vor Scham erröten lassen. Die Zimmer sind karg aber sehr elegant. Ich würde dieses Hotel - zumindest in Rom - aufgrund der besonderen Lage, des Ausblicks aus den Zimmern und der Atmosphäre jedem 4* und 5*-Hotel vorziehen. Was geboten wird reicht. Leider leidet das Preis-/Leistungsverhältnis unter der zunehmenden Popularität des Gebäudes, aber Frühbucher werden belohnt. Das Frühstücksbuffet reisst einen nicht vom Hocker, bietet aber mehr als das übliche Luftbrötchen mit Marmelade und macht satt. Tip: wer freundlich nachfragt, erhält auch einen guten Espresso. Tip zwei: Die Dachterrasse mit Rundumblick und direktem Auf- und Einblick in die Bauweise von Santa Croce in Gerusalemme.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, OnkelFlori!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Juni 2010

Wollten nach unserem letzten Aufenthalt in Rom gern ein anderes Hotel ausprobieren, doch das nächste Mal werden wir wieder in unser "altes Hotel" (Palazzo Cardinal Cesi) zurück gehen:

Pro:
- große und saubere Zimmer und Badezimmer
- sehr schöne Dachterrasse
- fairer Preis - v. a. in den Sommermonaten

Contra:
- Betten sehr alt und durchgelegen
- uralt TV ohne 1 deutsches Programm (zumindest vor dem Einschlafen möchte man mal kurz News sehen)
- Klimaanlage hat nicht funktioniert und wenn, dann war sie extrem laut
- ruhiges Zimmer gebucht, Zimmer an der Straße bekommen
- Internet funktionierte überhaupt nicht!!!
- sollte für Minibar bezahlten, obwohl wir diese nicht bezahlt hatten - haben nur unsere eigenen Getränke eingestellt, die aber aufgrund der defekten Minibar nicht gekühlt wurden
- dafür war der Frühstücksraum super kalt - Klimaanlage auf max. 15 Grad
- Frühstücksbuffet könnte absolut besser sein - Säfte von billigster Qualität, 1 Sorte Tee, kein richtig frisches Obst und als Empfang stand dort gleich mal ein Schild, dass es absolut verboten ist, Essen oder Getränke aus dem "Restaurant" mitzunehmen - WOFÜR?
- Restaurantempfehlung ein Witz - Restaurant war geschlossen
- sehr schlechte Lage - min. 15 Minuten Fußweg zur nächsten U-Bahn

Es gibt bessere Hotels in Rom

  • Aufenthalt: August 2008, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, shopgirl007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Rom angesehen:
Esquilino
Hotel Papa Germano
Hotel Papa Germano
Nr. 464 von 1.271 in Rom
299 Bewertungen
San Lorenzo
Villa San Lorenzo Maria Hotel
Prati
Colors Hotel
Colors Hotel
Nr. 261 von 1.271 in Rom
610 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Domidea Hotel
Nr. 225 von 1.271 in Rom
665 Bewertungen
San Lorenzo
Hotel Felice
Hotel Felice
Nr. 184 von 1.271 in Rom
694 Bewertungen
Hotel Pulitzer Roma
Nr. 101 von 1.271 in Rom
1.301 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Domus Sessoriana? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Domus Sessoriana

Anschrift: Piazza di Santa Croce in Gerusalemme 10, 00185 Rom, Italien
Telefonnummer:
Lage: Italien > Lazio > Rom > Esquilino
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 83 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Rom
Preisklasse: 38€ - 112€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Domus Sessoriana 3*
Anzahl der Zimmer: 60
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Odigeo, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., Ltur Tourism AG, TUI DE, Weg, Ebookers, HotelQuickly und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Domus Sessoriana daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Domus Sessoriana Rome
Hotel Domus Sessoriana Rom

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen