Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Wir hatten wohl Pech” 3 von fünf Punkten
Bewertung zu The Yellow Hotel

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
The Yellow Hotel
Nr. 368 von 1.291 Hotels in Rom
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
“Wir hatten wohl Pech”
3 von fünf Punkten Bewertet am 30. Dezember 2009

Aufgrund der guten Bewertungen und der Bilder hier bei Tripadvisor hatten wir uns für dieses Hotel entschieden. Leider hatten wir etwas Pech. Wir wurden in der Dependance gegenüber dem Hotel Romae untergebracht. Das Hotel selber war voll. Das erste Zimmer war zwar klein aber sehr schön. Leider funktionierte dort die Toilettenspülung nicht und konnte auch nicht so schnell repariert werden. Deshalb bekamen wir ein Zimmer im Flur gegenüber. Dieses war zwar größer aber das Bad war nicht renoviert. Alles war sehr alt und die Leitungen mehr als interessant angebracht. Der Fön wurde beim benutzen so heiß das ich mir die Finger verbrannt hätte wenn ich nicht immer wieder Pausen zwischendurch gemacht hätte. Auch hatten wir den Eindruck das unsere Klimaanlage nicht funktionierte. Nach einem Anruf an der Rezeption kam auch eine Dame vorbei die den Regler wieder auf warm stellte. Wir hatten diesen natürlich vorher auf kalt gestellt. Sie sagte uns das müsste so sein und wir sollten uns etwas gedulden. Doch beides (Regler auf warm oder kalt) brachte gar nichts. Eine weitere Reklamation ergab leider auch nichts mehr.
Da wir nur 2 Nächte dort blieben haben wir uns damit nicht weiter herumgeärgert.

Das Frühstück ist sehr zu empfehlen. Man bekommt im Hotel Frühstücks-Gutscheine die man im Cafe gegenüber einlösen kann. Für eine kleine Zuzahlung kann man sich zusätzliche Sachen bestellen aber das normale Frühstück reicht eigentlich vollkommen aus.

Auch die Lage ist auch sehr gut. Ungefähr 5-10 Minuten bis zum Bahnhof.

Hätten wir ein anderes Zimmer bekommen, mit funktionierender Klimaanlage und modernerem Bad wären wir sicher auch zufrieden gewesen. So waren wir leider enttäuscht.

  • Aufenthalt September 2009, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 1 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, porteau!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

667 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    263
    287
    83
    22
    12
Bewertungen für
129
236
73
20
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
    4 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4 von fünf Punkten
  • Service
    4 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
st. anna am aigen
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 28. Oktober 2009

Kann mich mit meiner Bewertung nur den anderen positiven Kommentaren anschließen. War vor 3 Jahren im Hotel Kennedy einquartiert und habe mich diesmal für das Hotel Romae entschlossen. Professionelles und sehr nettes Personal, einzig die Umbauarbeiten in unserem Stockwerk waren etwas hinderlich, da bereits um 7 Uhr begonnen wurde, aber doch in moderater Lautstärke. In der Lobby waren immer Limonensaft sowie Kaffee gratis zu nehmen. Das Frühstück musste in der Yellow Bar gegenüber des Hotels eingenommen werden. Die Bons dafür erhielten wir beim Check-In, und täglich konnte aus der Karte entsprechend des Gusto gewählt werden (tw. gegen Aufpreis). Als Willkommensgruß gab es im Zimmer ein Früchtekörbchen, und der Kühlschrank war gut gefüllt. Unser Zimmer (3 Bett, mit Kind) war in den Innenhof, daher kaum Straßenlärm vernehmbar. Für einen weiteren Aufenthalt würde ich dieses Hotel auf jeden Fall auch aufgrund des guten Preis-Leistung-Verhältnisses wieder nehmen. Wir sind diesmal übrigens vom Flughafen Fiumicino nicht mit dem Zug weitergefahren, sondern haben ein Taxi genommen (Info bei den Bahnkartenschaltern). Preislich gleich wie die Zugkarten, allerdings mit dem Superservice eines klimatisieren Kleinbusses, dessen Fahrer uns direkt vorm Hoteleingang abgesetzt hat. Die Rückfahrt mit dem Taxi wurde uns vom Hotel organisiert (an der Rezeption fragen), wiederum reibungslose Anfahrt und direkt vorm Terminal abgesetzt, in Rekordzeit - italienischer Fahrstil :-)

  • Aufenthalt September 2009, Familie
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, citytripperin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
weil am rhein
1 Bewertung
4 von fünf Punkten Bewertet am 24. September 2009

Ein gutes, relativ einfaches aber auch erschwingliches Bed & Breakfast. Es bietet das, was man von einem B&B erwartet. Da in Rom die Sehenswürdigkeiten ziemlich breit verteilt sind, ist die U-Bahn ganz nützlich. Dieses B&B ist gut gelegen, da die nächste U-Bahn Station grad um die Ecke ist. Es gibt auch einige gute Restaurants vor der Tür. Das Zimmer war zwar klein, aber sehr sauber. TV, Minibar, Schampoo etc. war da. Das Frühstück gabs in der Bar gegenüber und war auch gut.
Das Einzige, was nicht ganz so gut war, war das Hochbett (Familienzimmer). Die Liegefläche unten war gut, nur oben hatte es eine extrem niedriger Rausfallschutz. Wir haben keines unserer Kinder oben schlafen lassen, da es zu gefährlich aussah....
Sonst wirklich alles sehr gut und ich würde dieses Hotel sofort wieder wählen.

  • Aufenthalt August 2009, Familie
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, lille64!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Baden-Baden
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 4. März 2009

Wir waren 4 Nächte im Hotel Romae in einem Familienzimmer. Das Zimmer war für 4 Personen relativ klein, aber absolut sauber, mit einem sehr stilvoll renovierten Bad, frischem Obst bei Ankunft, Kühlschrank und an jedem Tag Top-Zimmerservice. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal sorgt dafür, dass man sich wohl fühlt. Das Hotel liegt nahe dem Bahnhof in einer ruhigen Seitenstraße, das Frühstück wird gegenüber in einer Bar eingenommen, ist im günstigen Preis (98 Euro/Nacht) enthalten und für italienische Verhältnisse mit guter Auswahl. In der Lobby gibt es kostenlosen Internetzugang und freie Getränke. Nur wenige Häuser neben dem Hotel bietet das Restaurant " Mamma Angela" solide römische Küche, wie es überhaupt in dem Viertel viele Einkehrmöglichkeiten gibt.
Das Hotel Romae würden wir jederzeit wieder wählen.

  • Aufenthalt Februar 2009, Familie
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, urkfk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ellwangen/Jagst
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 27. Juli 2006

Ich war im Juli mit meinem Freund im Hotel Romae, wir hatten das Sommerangebot gebucht und ich muss sagen, das Hotel war super!
Wir hatten keine Probleme, das Hotel zu finden, die Wegbeschreibung war perfekt. Das Hotel liegt ganz in der Naehe des Bahnhofs in einem groesseren Gebaeude, typisch roemisch, und die Einrichtung ist schlicht, aber geschmackvoll. Die farbenfrohen Gemaelde in der Rezeption und dem Rainbowroom geben dem Hotel die sympathische, persoenliche Note.
Das nette Personal an der Rezeption ist international, und so wurden wir gleich auf deutsch begruesst und haben uns sofort wohlgefuehlt. Wir waren vier Tage in Rom und wurden von den jungen und hilfsbereiten Leuten an der Rezeption auf englisch und deutsch mit guten Tipps und Informationen begleitet. Vielen, vielen Dank!!!
Unser Zimmer war frisch (super Klimaanlage!), sauber und mit bequemen Betten ausgestattet. Zur Begruessung erwartete uns ein Koerbchen mit frischem Obst, das war eine willkommene Ueberraschung.
Fruehstueck hatten wir im Restaurant Bistro gegenueber des Hotels, und es war fuer italienische Verhaeltnisse ein reichhaltiges Bueffet. Wir haben es genossen, dass wir im Freien sitzen und das Strassenleben beobachten konnten.
An unserem ersten Abend haben wir im Bistro auch ein koestliches italienisches Abendessen genossen.
Uns hat gut gefallen, dass wir ein Hotel in einer ruhigen Strasse hatten, aber in kuerzester Zeit zu Fuss oder auch mit Metrolinien und Bussen die ganze Stadt besichtigen konnten.
Leider war die Zeit sehr kurz, aber Rom ist immer eine Reise wert. Wir kommen sicher wieder und freuen uns auf Hotel Romae.

Aufenthalt Juli 2006
Hilfreich?
17 Danke, Moni65!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Rom angesehen:
Esquilino
Hotel des Artistes
Hotel des Artistes
Nr. 283 von 1.291 in Rom
4.0 von fünf Punkten 1.191 Bewertungen
Esquilino
Hotel Dolomiti
Hotel Dolomiti
Nr. 541 von 1.291 in Rom
4.0 von fünf Punkten 282 Bewertungen
Esquilino
Hotel San Marco
Hotel San Marco
Nr. 458 von 1.291 in Rom
4.0 von fünf Punkten 467 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Esquilino
Hotel Corallo
Hotel Corallo
Nr. 660 von 1.291 in Rom
3.5 von fünf Punkten 171 Bewertungen
Esquilino
Hotel Artemide
Hotel Artemide
Nr. 7 von 1.291 in Rom
5.0 von fünf Punkten 6.030 Bewertungen
Esquilino
Hotel Cressy
Hotel Cressy
Nr. 875 von 1.291 in Rom
3.5 von fünf Punkten 116 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im The Yellow Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Yellow Hotel

Unternehmen: The Yellow Hotel
Anschrift: Via Palestro 49, 00185 Rom, Italien (ehemals Hotel Romae)
Telefonnummer:
Lage: Italien > Lazio > Rom > Esquilino , Castro Pretorio
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant
Hotelstil:
Nr. 264 der Familienhotels in Rom
Nr. 325 der Romantikhotels in Rom
Preisspanne pro Nacht: 44 € - 124 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — The Yellow Hotel 2*
Anzahl der Zimmer: 31
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Priceline und Hotels.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Yellow Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Romae Rom
Rom Hotel Romae
Romae Hotel Rome

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen