Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“War sehr in Ordnung!”
Bewertung zu Hotel Ripa Roma

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Hotel Ripa Roma
Nr. 369 von 1.258 Hotels in Rom
Wien, Österreich
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“War sehr in Ordnung!”
Bewertet am 18. März 2011

Meine Mutter und ich haben das Hotel für 3 Nächte bewohnt! Das Zimmer hat zwar nicht so wie auf der Homepage ausgeschaut, war jedoch trotzdem sehr geräumig und sauber. Das Bett war auch sehr bequem und wir haben sehr gut geschlafen! Alles konnte vom Hotel aus gut erreicht werden! Gut, wir sind sowieso fast alles zu Fuss gegangen! So hat man mehr Eindrücke von dem Viertel Trastevere bekommen können!!
Fast ums Eck vom Hotel haben wir den Markt Porta Portese der am Sonntag von 09-14 Uhr offen hat angeschaut. War auch nett! Ein Markt halt mit vielen vielen Ständen!
Das Frühstück war für uns in Ordnung! Schinken Käse Eierspeise/Rührei Brot Toast Joghurt Müsli Kipferl/Cornetto Kaffee Säfte und Wasser. Man konnte zwar auch die anderen Hotelgäste hören, wenn sie nachhause kamen aber wenn man in Rom tagsüber viel unterwegs war, ist man sowieso total erledigt und schläft bald ein!
Das Hotelpersonal war sehr nett und freundlich! Würden wieder dorthin fahren!!

  • Aufenthalt März 2011, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, MelanieFischer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.421 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    272
    606
    353
    142
    48
Bewertungen für
246
597
51
258
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Düsseldorf, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 20. Oktober 2010

Wir haben uns von den Bildern der Homepage blenden lassen. Als wir ankamen waren wir schockiert. Wir hatten für unser teuer Geld das angekündigte Vier Sterne Hotel erwartet. Wir wurden allerdings enttäuscht. Eher schockiert mag ich schon sagen, bei soviel Dreistigkeit in der Ankündigung der Homepage zum realen Zustand.
Die Zimmer, die tatsächlich angeboten werden, sind auf der Homepage nicht aufgeführt! Der Stil ist eine Kombination aus lila-rotbuche Möblen und blauen Teppichboden. Beides im Stil der frühen 80er Jahre. Das Badezimmer war sehr klein, es gab keine Ablegefläche. Kein Fenster und auch keine Dusche, lediglich eine angeschimmelte Badewanne mit Duschvorhang (der sauber war). Ärgerlich war, dass sich das Badezimmer direkt neben dem Bett befand, die Badezimmertüre allerdings nicht vollständig zu schließen war, da sie total verzogen war. Gleiches gilt für die Zimmertüre. Mein Mann bekam sie gar nicht auf und bei jedem neuen Versuch ins Zimmer zu gelangen, brauchten wir, d.h. ich, ungelogen minutenlang, bis wir das Schloss, dass sich immer wieder überdrehte, überhaupt zu öffnen. Die anderen Türen unserer Etagen wiesen ebenso wie unsere Bohrmaschinenlöcher und Bruchlöcher auf. Da das Zimmer sehr hellhörig war, konnte man auch gut hören, dass andere Flurnachbarn die gleichen Schwierigkeiten hatten wie wir. Das schlimmste aber waren die Betten. Schon nach der ersten unserer sechs Nächte, hatten wir blaue Flecken und Abdrücke der Matratzenfedern auf dem Körper (ich sogar im Gesicht...). Wir erbaten daraufhin bei der Rezeption ein neues Zimmer, bekamen allerdings eine neue Matratze. (Die auch nicht neu war, sondern aus einem anderen Zimmer ausgetauscht wurde. Sie war nur minimal besser und die Abdrücke blieben auch hier nicht aus). In der letzten Nacht habe ich, nachdem ich durch den schlechten und schmerzhaften Schlaf der letzten Nächte so gerädert war, auf der Couch geschlafen, was leider auch nicht besser als das Bett war.
Das Frühstück war typisch italienisch. Ohne Schnickschnack. Weißbrot und Toast, Käse, Salami, Schinken, Marmelade, Honig, Eier, Obst, Joghurt. Das war es. Ich fand es in Ordnung. Es war ein Buffet, Kaffee und Tee konnten aus einem Automaten entnommen werden. Es war nicht reichhaltig, aber gut genießbar. Lediglich bei Nachfüllen der Speisen, und vor allem beim Geschirr und Besteck happerte es erheblich. So mussten wir uns häufig Löffel teilen, oder ich musste eine Serviette als Teller benutzen, da minutenlang kein Teller zur Verfügung stand!
Die Toiletten im Untergeschoss, neben der Rezeption und dem Café des Hauses waren der Graus! Die Damentoilette war stark verschmutzt, Toilettenpapier fehlte gänzlich, die angekündigte Selbstreinigung der Toilettenbrille blieb aus, und zu guter letzt gab es auch im Vorraum keine Handtücher, und nur einen defekten Wasserhahn. Es sah aus wie in einer Bahnhofstoilette! Das Servicepersonal, war neben den sehr freundlichen Zimmermädchen einsilbig und erschien bei jedem Gruß, oder jeder Frage eher genervt, als zuvorkommend. Für den nicht unerheblichen Preis des "Design"-Hotels (heruntergekommene samtsessel im Eingangsbereich und lieblos mit Stoff bezogene runde Hocker, sowie einfache Abdeckfarbenbilder waren in der Lobby schon enthalten...) hätte ich in allen Bereichen mehr erwartet. Die vier Sterne sind mir wirklich ein Rätsel!! Ich bin selten so gerne zurück in mein eigenes Bett und Badezimmer gefahren wir nach unserem Aufenthalt im Hotel Ripa!
Positiv fanden wir die Lage! Trastevere ist ein toller Stadtteil. Es gibt viel zu schauen, kleine Gassen, Cafés, hervorradende Möglichkeiten Essen zu gehen. Man kann mit dem Bus gut in die zentraler Stadt hineinfahren, aber auch zu Fuss haben wir alles in nicht allzu langer zeit erreicht. Das nationaldenkmal und das Colusseum kann man zügig errreichen, und auch zu Petersdom lässt es sich schlendern, wenn man nicht gehfaul ist. Rom immer wieder sehr gern. Hotel Ripa allerdings nie wieder!

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Schleicher!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Rom.

Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Andelsubch
Beitragender der Stufe 4
36 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 15. September 2010

Ich kenne an die 40 Hotels in Rom. Das Preis Leistungshotel ist ausgezeichnet. Und wie im Titel schon erwähnt, für römische Verhältnisse sehr große Zimmer. Hotel liegt im Stadtteil Trastevere und bis zu den ersten guten Lokalen geht man zu Fuß nur 5 - 8 Minuten. Kann aber alles auch mit der Strassenbahn Linie 8 bewältigt werden. Frühstücksraum ist sehr modern, das Frühstück ist gut. Schöne Lobby.
Wenn die statt dem Duschvorhang in der Badewanne noch eine Plexiglasscheibe oder Glasscheibe hingeben ist auch am Bad nichts auszusetzen, außer das zu wenig Abstellmöglichkeiten dort sind. Hotel liegt ruhig. Ist unser Stammhotel für unsere Romreisenden.

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, HannesMetzler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aschaffenburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 2
7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertet am 7. September 2010

Das auf den ersten Blick auf die Außenansicht enttäuschende Hotel ist vom Flughafen „Leonardo da Vinci“ mit der Bahn bis zum Bahnhof Trastevere (ca. 1 Std.) gut zu erreichen. Von dort ist nochmals ein Fußmarsch von ca. 20 Min. einzuplanen; alternativ stehen Bus, Taxi oder Straßenbahn zur Verfügung. Das Hotel selbst liegt in einer ruhigen Seitenstraße in der Nähe eines Supermarkts. Das im Verhältnis zu dt. Standard große und eigentlich saubere Zimmer hatte Schreibtisch, Sofa einen kleinen Fernseher und Zimmersafe (kostenlos). Der Schlafbereich war durch Schrankwände / Schiebetüren vom übrigen Zimmer abgetrennt – dort integriert war eine Küchenzeile und ein Kühlschrank (> Minibar). Das Mobiliar war ein wenig abgenutzt; auch das Sofa hatte die „härtesten Zeiten“ schon hinter sich. Handtücher u. Seife wurden täglich gewechselt / aufgefüllt. Im Badezimmer war wenig Platz für die Ablage von Waschutensilien. Mit dem durchweg freundlichen Personal konnte man sich gut in Englisch verständigen. Das Frühstück war vergleichbar mit dem in dt. 4 Sterne Hotels.
Kaffee, Capuccino konnte in zwei Maschinen selbst zubereitet werden.

  • Aufenthalt Mai 2010, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, T_G31!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Salzburg
Beitragender der Stufe 2
9 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 27. August 2010

Das Hotel bietet ein modernes Ambiete. Wir hatten ein Doppelzimmer und ein Einbettzimmer für unseren Junior. Die Zimmer sind modern und gut ausgestattet. Die Größe ist auch OK. Ebenso das Bad. Das Frühstück ist in Ordnung. Die Ausgangslage für Besichtigungen ist gut. Mit der Straßenbahn erreicht man mit Busanschluss so ziehmlich alles was man sehen sollte.

  • Aufenthalt Juli 2010, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, SalzburgClaudio69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
karolina
Beitragender der Stufe 3
12 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 5. August 2010

Das Hotel Ripa ist mit 4 Sternen gut bewertet, aber die Sterne liegen auf italienischem Niveau. Auf den ersten Blick ist man von der Außenansicht enttäuscht, wenn man sich hat von der schönen Website überzeugen lassen. Jedoch ist das Gebäude von innen schön renoviert, hat eine spannende Treppenansicht und bietet für italienische Verhältnisse guten Komfort.

Besonders hat mir das fast schon opulente Frühstück gefallen, denn üblicherweise bekommt man ja in mediterranen Ländern wenig geboten. Hier jedoch frisches Obst, verschiedene Aufstriche und Müslis etc.

Die Anbindung zum Altstadtzentrum mit der Tram ist gut, zu Fuß braucht man ca. 3 Min. zur Station und direkt bis in die Stadt ca. 30min.

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, karolina30!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Freiburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 2
8 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 2. August 2010

Das Hotel ist weder gut noch schlecht, sondern einfach eine Unterkunft in der man ruhig und gut schlafen kann. Die Zimmer sind leicht angestaubt, sowohl das Interieur als auch die Teppiche und Vorhänge.
Frühstück ist ganz annehmbar, allerdings ist der Kaffee kaum genießbar - schade, denn eigentlich ist der italienische Kaffee ein Traum

  • Aufenthalt Mai 2010, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, entschi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Rom angesehen:
Trastevere
Hotel San Francesco
Hotel San Francesco
Nr. 288 von 1.258 in Rom
681 Bewertungen
Eurostars Roma Aeterna
Nr. 276 von 1.258 in Rom
1.214 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Trastevere
Relais Le Clarisse in Trastevere
Trastevere
VOI Donna Camilla Savelli Hotel
Monti
Eurostars International Palace
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Ripa Roma? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Ripa Roma

Unternehmen: Hotel Ripa Roma
Anschrift: Via degli Orti di Trastevere 3, 00153 Rom, Italien (ehemals Worldhotel Ripa Roma)
Lage: Italien > Lazio > Rom
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 201 der Luxushotels in Rom
Preisspanne pro Nacht: 82€ - 188€
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Ripa Roma 4*
Anzahl der Zimmer: 199
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Ebookers, Agoda, Odigeo, Hotels.com, Priceline, 5viajes2012 S.L., TripOnline SA, Hotelopia, Ltur Tourism AG, TUI DE, Weg, HotelsClick, Evoline ltd und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Ripa Roma daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Ripa Rome
Ripa Rom
Rom Hotel Ripa
Hotel Ripa In Rom
Rom Ripa Hotel
Ripa Hotel Rome Italy
Rome Hotel Ripa

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen