Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (666)
Bewertungen filtern
666 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
316
221
54
29
46
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
316
221
54
29
46
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
13 - 18 von 666 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 23. Oktober 2013

Das Zimmer ist ausgezeichnet. Großes Badezimmer, alles neu und sauber.

Doch der Service des Hotels ist nicht so gut. Sie waren überbucht und wir wurden für unsere erste Nacht in ein einfacheres Hotel gebracht. Sie sagten uns, wir würden ein Geschenk zur Entschädigung erhalten, aber das Geschenk ist bei uns nie angekommen.

Danke, Rafael J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 21. Oktober 2013

DAS IST BETRUG!
Mit diesem Beitrag möchte ich alle Leute warnen die dieses Hotel buchen wollen.
Für dieses Luxus-Hotel hatten wir einen Voucher im Wert von über 1200.-
Das Hotel hatten wir frühzeitig (4 Monate im Voraus) gebucht und wir hatten eine schriftliche Bestätigung dafür erhalten.
Als wir in Rom ankamen, konnte ich es nicht glauben:
Der Hotelmanager hatte das Hotel überbucht und für uns hatte er kein Zimmer mehr frei!

Als wir dies so nicht akzeptieren wollten, sagte er uns wir sollen uns nicht so anstellen. Heute kämen noch weitere 29 Gäste an, für welche er kein Zimmer mehr habe!
Wenn wir nicht sofort zustimmten, sei das Hotel in welches er uns verfrachten können auch weg, also stimmten wir zu.
Das Hotel Savoy in welches wir mussten war vom Service her ok, jedoch war unser Zimmer, direkt neben dem Treppenhaus, verraucht und vor 20 Jahren sicherlich modern eingerichtet und schön.
Auch das WLAN, welches in unserer Buchung inbegriffen war, kriegten wir nicht und hätte uns 9 EURO pro Tag gekostet.
Nicht schlecht fanden wir die Aussage vom Berg Luxury Hotel, dass sei ja gar kein Problem, wir können ja in seine Lobby kommen und da das WLAN benutzen. (In seiner Lobby konnte man sich jedoch nirgens hinsetzen).

Aus unserer Sicht ist dies ein ganz klarer Betrug. Wenn es eine versehentliche Überbuchung gewesen wäre hätte uns das Hotel ja per Mail informieren können. Aber nichts geschah.
Personal frech, überhaupt nicht professionell, verlogen)!

Das ist eine bodenlose Frechheit, ich kann das Hotel „Berg Luxury Hotel" niemanden weiterempfehlen und rate nur, besucht dieses Hotel nicht !!

Zimmertipp: Bucht nicht in diesem Hotel - DAS IST BETRUG!
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Htide4!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Oktober 2013

Ein kleines feines Stadthotel, aber - wie hier schon öfters beschrieben, waren auch bei uns die Zimmer (gebucht über www.Booking.com) am Anreisetag nicht verfügbar. Viele "Ausreden" von dem Rezeptionisten. Selbst beim Nachfragen einige Tage vor der Anreise in dieses Hotel wurde die Zimmerbuchung nochmals bestätigt. (Gästen, die vor uns eincheckten, erging es genauso.)
Wir wurden für eine Nacht in einem Nachbar-Hotel einquartiert. Schon wenig lustig bei "zwei" Nächten zweimal umzuziehen, zumal man auch den ganzen Tag unterwegs ist.
Das Personal war höflich und zuvorkommend.
Das Frühstück kann man sich sparen. Preis-Leistung stimmt hier überhaupt nicht. Und der Raum ist viel zu dunkel.
Uns ist man dann zwecks der Unannehmlichkeiten insofern entgegen gekommen, dass wir kostenlos mit dem Hotel-Taxi zum Airport gefahren wurden und das Frühstück inclusiv war. Die versprochene Flasche Wein haben wir dann nicht mehr reklamiert.
Es sieht so aus, als hätte diese Vorgehensweise der Reservierungen System.Zu vermuten wäre, dass Gäste, die evtl. mehr bezahlen und direkt über das Hotel buchen, die Zimmer eher bekommen und die anderen Gäste haben das Nachsehen.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, Sugar936!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. September 2013

Ein echt tolles Hotel, welches auch noch in einer schönen und ruhigeren Lage in einer Millionenmetropole liegt. Das Verhältnis Preis / Leistung für meine Begriffe absolut Top. Das Frühstück, welches wir inklusive hatten, wäre jedoch keine 18€ pro Person wert, auch ist die Räumlichkeit hierfür ziemlich beengt. Die Ausstattung sehr modern, die Zimmer sehr sauber. Auch die Klimaanlage ist auf dem neuesten Stand und faktisch nicht hörbar. Das Personal überaus hilfsbereit und zwar in allen Belangen (Restaurant Tipps, Verkehrswege etc.). Fußläufig ist man in 15 Min. an der spanischen Treppe, oder an der Fontana Di Trevi. U-Bahn ist in 5 Min. zu erreichen.

Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
1  Danke, smiler650117!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Mai 2013

Bei unsere Ankunft am Pfingstwochenende wurde uns mitgeteilt, dass unsere Zimmer (gebucht über Venere) nicht verfügbar seien. Es habe angeblich Probleme mit meiner Kreditkarte gegeben und Venere hätte unsere Buchung storniert (was sich bei unserer telef. Nachfrage bei Venere nicht bestätigt wurde!). Auf die Nachfrage was man dann nun für uns tun könne, folgte nur ein Achselzucken und die Antwort: nichts !, kein Telefonat wg. ein Ersatzhotel, kein Internetzugang zur eigenen Suche, und ein Glas Wasser erst nach mehrfachen nachfragen. Unverschämtes unprofesionelles Rezeptionspersonal ! Einen Mnager on duty sei nicht vor Ort...
Meine Vermutung: man hat unsere vor 1/2 Jahr gebuchten günstigen Zimmer aktuell teurer verkaufen können und uns bewusst auflaufen lassen ! Ein miserables Bild für ein "Luxury-Hotel" und die Hotelerie Roms

Zimmertipp: wählen Sie besser ein anderes Hotel !
  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
3  Danke, thharms!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen