Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Boutique Hotel Campo de Fiori
Hotels in der Umgebung
Barocco Hotel(Rom)
334 $*
312 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
751 $*
486 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
186 $*
181 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel des Artistes(Rom)(Großartige Preis/Leistung!)
205 $*
113 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses Internet
257 $*
206 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
353 $*
266 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Colosseum(Rom)
223 $*
201 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Artemide(Rom)
632 $*
562 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
902 $*
514 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
660 $*
495 $*
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (2.656)
Bewertungen filtern
2.656 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.057
468
81
30
20
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.057
468
81
30
20
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
30 - 35 von 2.656 Bewertungen
Bewertet 16. November 2011

Ausgezeichnete Lage - alle Sehenswürdigkeiten sind fußläufig zu erreichen. Roma Pass ist daher eigentlich überflüssig. Wir sind innerhalb von 3 Tagen lediglich einmal mit dem Bus gefahren und der kostete pro Person für 75min lediglich EUR 1,-.
Da am Campo di Fiori bis 2Uhr nachts Bars, Restaurants etc. geöffnet sind, kann es etwas laut werden, aber die gut isolierten Zimmerfenster und die Klimanlage leisten herrvoragende Arbeit, so dass man gut schlafen kann...

Das Hotel hat eine schöne familiäre Atmosphäre mit äußerst zuvorkommenden Mitarbeitern, die mehrere Fremdsprachen beherrschen und gerne Tischreservierungen oder Restaurantempfehlungen aushelfen.

Wir haben unsere Zeit in Rom sehr genossen und kommen immer wieder gerne in das Hotel "Campo die Fiori zurück...

Zimmertipp: 5. oder 6. Stock, da die Dachterrasse dann näher ist
  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, BeauFrost!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Severino, Direttore von Boutique Hotel Campo de Fiori, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. November 2011

Wir freuen uns immer über die Beurteilungen unserer Gäste, so wie über ihr Lob unserer Lage und Gastfreundschaft.

Campo de’ Fiori ist derzeit einer der anregendsten Plätze Roms, tagsüber ein malerischer Markt, der sich am Nachmittag auflöst und sich für den Abendbummel längs der einladenden Weinstuben und Restaurants öffnet.
Aber nicht immer ist es so gewesen. Campo de’ Fiori ist der einzige Platz, an dem es keine Kirchen gibt. Der Grund dafür ist, dass er in den Jahrhunderten der kirchlichen Inquisition stets Schauplatz der täglichen Hinrichtungen und schweren Körperstrafen war, unter denen die römische Bevölkerung zu leiden hatte und deren Zeugin die Kirche, die sie befohlen hatte, nicht sein wollte.

Berühmt ist die auf diesem Platz erfolgte Hinrichtung des Mönchs und großen Philosophen Giordano Bruno, der nach sieben Jahren Prozess und Folter hier am 17. Februar 1600 lebendigen Leibes verbrannt wurde. Dafür verantwortlich war der Kardinal Bellarmino, derselbe Inquisitor des Prozesses und der Verurteilung von Galileo Galilei.

Das war jahrhundertelang Campo de’ Fiori.

F. Severino
Direktor
Hotel Campo de‘ Fiori

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 15. November 2011

Ein Hotel an bester Touristenlage im historischen Zentrum; alles Wichtige ist zu Fuss erreichbar. Im Hotel selbst ist es sehr ruhig, aber um die Ecke ist das tagsueber und nachts sehr belebte Campo de' Fiori mit seinem Markt und vielen Pizzerias. Auch das umliegende Quartier ist voll von Restaurants und Einkaufsmoeglichkeiten, und ins romantische Trastevere sind es auch nur ein paar Minuten. Wir hatten ein Zimmer mit einer eigenen Terrasse im 6. Stock, sauber, schoen ausgestattet und mit modernem Bad. Darueber liegt die grosse Dachterrasse mit wunderschoenem Blick ueber die Daecher und die Kirchen Roms, einschliesslich der Petersdom-Kuppel. Die Terrasse bietet komfortable Sitzgruppen, wo wir am Abend unseren Apero und den Sonnenuntergang genossen. Das Hotel hat allerdings keine Bar, aber wir kauften nebenan einen guten Wein, und im Zimmer gab es sowohl Korkenzieher wie auch ein Tablett mit Glaesern. Der Hotelservice ist hervorragend. An der Rezeption erhielten wir von sehr freundlichen Angestellten kompetente Auskunft und Beratung betreffend Sehenswuerdigkeiten und Restaurants. Fuer unsere Besuche im antiken Rom und im Vatikan vermittelten sie uns einen sehr gebildeten, sympathischen und perfekt Spanisch sprechenden Reisefuehrer. Sowohl bei Ankunft (in Civitavecchia) wie auch bei Abreise (von Fiumicino) benuetzten wir den ausgezeichneten Taxidienst des Hotels. Schliesslich sei auch das sehr gute Fruehstuecksbuffet erwaehnt. Es gab keine Negativpunkte. Ein sehr empfehlenswertes Hotel: klein aber fein!

Zimmertipp: Zimmer im 6. Stock mit eigener Terrasse und Aussicht.
  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, weggislu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Juli 2011

Lage: Das Hotel liegt mitten im Herzen der Altstadt von Rom. Alle Sehendwürdigkeiten sind fußläufig gut zu erreichen. Der Campo de Fiori mit einem täglichen Markt liegt gleich um die Ecke, dort gibt es auch viele Restaurants. Abends ist der Platz ein beliebter Treff für Einheimische und Touristen. Trastevere (das Schlemmerviertel von Rom) ist nur wenige Gehminuten entfernt.

Location: Das Hotel besitzt lediglich 20 Zimmer und befindet sich in einem wunderschön restaurierten Gebäude. Die Räume sind sehr stilvoll eingerichtet und ein wirklicher Hingucker! Die Zimmer sind ausreichend groß (Deluxe Zimmer) und ebenfalls sehr geschmackvoll eingerichtet. Zudem hat jedes Zimmer eine eigene Farbe. Wer also kein blau mag, der kann nach einem grünen oder roten, gelben (etc.) Zimmer fragen. Das Bad war neu und sehr modern. Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Der Essenssaal ist sehr gepflegt und geschmackvoll eingerichtet. Die Dachterrasse der Hotels ist einfach super. Diese hat drei Ebenen und von dort aus hat man einen wunderschönen Blick über Rom! Zwar wird dort kein Service geboten, dafür aber hat man sie meist für sich allein (was für ein Luxus).

Service: Das Hotel bietet u.a. einen Shuttleservice vom und bis zum Flughafen an (Kostenpunkt € 50,00 am Tag pro Fahrt). Das ist vom Preis völlig o.k. und sollte unbedingt vorher gebucht werden. An der Rezeption (24 Stunden besetzt) arbeiten meist 3 Personen, die einem schnell und kompetent jeden Wunsch erfüllen. Als Weinliebhaber und Verehrer der guten römischen Küche war es uns natürlich ein Bedürfnis herrlich zu Speisen und gute Weine zu trinken, hier hat Valentina (Rezeption) für jeden Anlass und Geldbeutel den richtigen Tipp. Alle an der Rezeption sprechen fließend englisch, aber auch französisch, spanisch und deutsch wird teilweise gesprochen (bei deutschen Anfragen: Adam). Das komplette Personal ist sehr herzlich, egal ob Reinigungskraft, Rezeptionist/in, oder Servicekraft beim Frühstücksbuffet.

Verpflegung: Das Hotel bietet lediglich ein Frühstück an, welches aber als gut zu bezeichnen ist. Die Brötchen/Croissants, aber auch Kuchen sind lecker und frisch. Kaffee, Espresso etc. wird an den Tisch gebracht. Mehr braucht Mann/Frau nicht.

Fazit: das perfekte Hotel für uns. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen!!!

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, MuAHamburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Juli 2011

Wir haben hier fünf Tage übernachtet. Das Hotel liegt in einer guten Lage (fast am Via Corso) und das Gebäude ist drei oder vier Jahrhundert alt, wurde aber vor zwei Jahren renoviert. Das Personal war stets ausgezeichnet freundlich, hilfreich und sogar grosszügig. Zimmer waren sauber, und schön ausgestattet. Fruhstück war auch reichlich und gut. Und das Beste: Am Ende des Tages kann man auf die Dachterrasse gehen, und ein Prosecco mit Blick auf ganzem Rom geniessen. Das lohnt sich!

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, arrow5_9!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. September 2010

Das Hotel liegt am pulsierenden Campo de' Fiori in zentraler Lage des historischen Rom. Es verfügt über einen Dachgarten mit herrlichem Panorama. Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten und gute Restaurants sind zu Fuß gut erreichbar. Das Hotel bietet einen Limousinenservice vom und zum Flughafen zu normalen Taxipreisen an. Außerdem organisiert es Touristenführungen - falls gewünscht individuell. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich, hilfsbereit und kompetent .

Das Hotel verfügt auch über Apartments in benachbarten Gebäuden, die sich gut für längere Aufenthalte eignen.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, fbschuh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen