Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Dringend renovierungsbedürftig”
Bewertung zu Hotel Columbus

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Hotel Columbus
Nr. 645 von 1.271 Hotels in Rom
Bewertet am 18. Mai 2013

Das Hotel hat viele viel zu kleine Zimmer mit einem sehr engen Sanitärbereich. Was im Mittelalter für einzelne Nonnen ausreichte, die das Gelübde der ewigen Armut abgelegt haben, ist für 2 erwachsene Personen - insbesondere für einen mehrtägigen Aufenthalt - nicht zumutbar. Stilvolles Ambiente hat nichts mit stinkender, abgewetzter Teppichauslegeware in Zimmern und Fluren zu tun. Nur bei offenem Fenster war der Geruch auszuhalten. Die Klimaanlage wird angeblich erst im Juni eingeschaltet, daher ist im Mai stickige und feuchtwarme Luft im Zimmer.
Das Essen im Hotel ist mäßig und viel zu teuer, das Frühstück eintönig.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Nobby D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (826)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

23 - 29 von 826 Bewertungen

Bewertet am 14. Mai 2013

Schmutzige, abgtretene und stinkende Spanntepiche in den Zimmern. Wir mussten Tag und Nacht das Fenster geöffnet halten, denn der Tepich roch erbärmlich, um nicht zu sagen es stank zum Himmel. Die Klimaanlage getrauten wir uns nicht einzuschaltn, diese war wohl seit der Installierung dieser nie mehr gereinigt worden. Sogar die schwarzen Schmutzreste der Abluft der Klimaanlage waren an der Decke sichtbar und auch in den Filtern dieser. Das Zimmer war eher eine Mönchsklause. Kein Bild an den Wänden oder sonstige Verzierungen. Das Bad zeigte starke Abnützungserscheinungen. Die elektrischen Zuleitungen für die Beleuchtung über dem Waschtisch waren hinter einem Spiegel gelegt und somit konnte man über diesem Spiegel die Drähte der Zuleitung auf 5 cm sehen. Kein Platz für das Abstellen des Gepäcks.
Wir waren 8 Nächte in diesem Hotel und das Frühstück lies sehr zu Wünschen übrig. Es wurden nur Kochschinken und Butterkäse angeboten, keine andere Wurst oder Käse. Keine Tomaten oder anderes Gemüse, für ein Hotel dieser Klasse (****) sehr mangelhaft.
Die Lage des Hotels ist einfach genial, das ist aber auch schon alles an Positiven daran.
Ich würde dieses Hotel nicht weiter empfehlen, wenn jemand länger dort verweilen will. Für einen oder zwei Tage geht es gerade noch.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Paul K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. April 2013

Im Bereich des Vatikans gelegen ist es dennoch ein guter Ausgangspunkt für verschiedenste Erkundungen in Rom. Das Gebäude stammt aus dem 15. Jahrhundert und viele Bereiche wie Treppenhäuser sind im Originalzustand. Das Hotel vermittelt ein besonderes Flair mit vielen alten Gemälden und Deckenbemalungen. Die Zimmer sind ausreichend groß, die Ausstattung ist jedoch etwas "in die Jahre gekommen". Hervorzuheben ist ein kostenloser Safe und eine Klimaanlage. Das Boxspringbett ist von guter Qualität. Die Räume sind sehr hellhörig. Dadurch kann ein lauter Nachbar schon sehr störend sein. Personal der Reception ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist von italienischer Natur. Sehr umfangreich ist das Kuchenbüfett. Allerdings gibt es nur jeweils eine Sorte Wurst und gekochten Schinken. Wir haben daher auf das Frühstück verzichtet.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Merl-66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. März 2013

Wir waren als kleine Gruppe zu einem sehr günstigen Preis über einen deutschen Reiseveranstalter im Columbus in Rom. Es war ein Erlebnis. Die Lage ist grandios, direkt an der Via della Conziliatione und doch extrem ruhig.
Unsere Zimmer waren im Dachgeschoß der Seitenflügel und eher bescheiden. Das Bett war aber neu und sehr gut. Bei dem geringen Preis, den wir bezahlt haben, haber wir aber auch nicht die Präsidenten Suite erwartet. Zumal war Rom gerade ausgebucht, wegen der Amtseinführung des neuen Papstes.
Eine Renovierung würde diesen Zimmern einmal gut tun. Aber in Rom bleibt man ja auch nicht im Zimmer hocken, sondern fällt abends erschöpft ins Bett um morgens wieder in die Stadt zu tigern.
Das Frühstück war für römische Verhältnisse sehr oppulent, das Personal durchweg aufmerksam und polyglott und die Säle herrschaftlich, wie es sich für einen Palazzo aus dem 15. Jhdt. gehört.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, BarnyDH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. November 2012

ich weiß nicht wo diese personen, die eine positive Bewertung f d Hotel columbus abgegeben haben sonst ihre Nächte verbringen ... aber mir ist es unverständlich dass man etwas positives darin sehen kann wenn: das zimmer 170 € kostet (wir verbrachten 5 Nächte dort), das Frühstücksbuffet eine Sorte Schinken u eine Sorte Käse, hart gekochte Eier; letschate "Semmeln" Butter und Jogurt besteht ... JA WIRKLICH - 4-STERNBUFFET... die Zimmer derart abgewohnt sind, der Teppich verschmutzt, das Badezimmer schimmlig ... der Fernseher am Zimmer anno 1975, die Fenster u Türen so veraltet sind dass nicht nur jede Bewegung v d Strasse zu hören ist als auch jeder Hotelgast... zuerswt die zwei Amerikanerinnen die bereits um 3:30Uhr auschecken, dann d alte Ehepaar die wegen seniler Bettflucht schon um 6 uhr das Zimmer mit Türknallen verlassen, dann die 3 Jugendlichen die erst betrunken um 6:30 nach Hause kommen dann ... dann... und zuletzt ab ca 7:30 die Putzfrau die jedes Zimmer gründlich 10 mal mit Tür auf und zuschlagen kontrolliert ...
für 170€ / Nacht... eine Frechheit

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Rainer D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Juli 2011

Wir suchten nach etwas Historischem. Das Hotel ist in einem alten Kloster. Die Treppenaufgänge sind toll. Man wird ganz ehrfürchtig.
Auch die einzelnen Sääle haben ihren Reiz. Das Morgenessenzimmer hat seinen Charme. Aber es war echt kalt. Wir haben es "Frigo" getauft. Das Morgenessen war für uns recht spartanisch. Wir haben uns deshalb gutes Fleisch und Käse im Laden gekauft und dies am nächsten Morgen als zusätzliche Beilage gegönnt.
Ganz toll ist das Speiserestaurant. Es wird auch in Reiseführern erwähnt. Hat wunderbare Gemälde und Verzierungen. Wir haben an einem Abend hier zu vorgerückter Stunde ein Dessert gegessen. Wurde schön dekoriert serviert.
Man kann auch ohne Probleme hier essen, ohne Hotelgast zu sein.
Unser Zimmer war sehr dunkel, kühl, auch das kleine Badezimmer erschien mir muffig.
Für den Preis kriegt man sicher bessere Unterkünfte.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Beata6460!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Dezember 2010

Hotel in alter Stadtvilla mit wunderschönen Deckenmalereien im Frühstücksraum und sehr nah am Vatikan gelegen. Preis Leistungsverhältnis stimmt und der Service war auch sehr gut. Sehr zu empfehlen, wenn man recht nah am Vatikan untergebracht sein möchte. Die Zimmer sind angenehm, selbst die zur Hauptstrasse waren nicht so laut. Jedoch war das Badezimmer unglaublich klein. ca 50 m vom Hotel entfernt sind Bushaltestellen , die von den Stadtbustouren angefahren werden. Ab 9.00 Uhr kann man da immer zusteigen und diese Städtetouren machen. Das Hotel verfügt auch über eine Garten in dem Innenhof des Hotels und ist Abends wunderschön mit Lichtern in den Bäumen zu geniessen. Alles in Allem ist das Hotel sehr zu empfehlen.

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, isabelfreimann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Rom angesehen:
Vatikan/Borgo
Palazzo Cardinal Cesi
Palazzo Cardinal Cesi
Nr. 345 von 1.271 in Rom
411 Bewertungen
Vatikan/Borgo
Vatican View
Vatican View
Nr. 41 von 1.271 in Rom
772 Bewertungen
Vatikan/Borgo
Residenza Paolo VI
Residenza Paolo VI
Nr. 118 von 1.271 in Rom
482 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Vatikan/Borgo
Hotel Sant Anna Roma
Hotel Sant Anna Roma
Nr. 174 von 1.271 in Rom
304 Bewertungen
Vatikan/Borgo
Hotel Atlante Star
Hotel Atlante Star
Nr. 435 von 1.271 in Rom
1.218 Bewertungen
Vatikan/Borgo
Hotel della Conciliazione
Hotel della Conciliazione
Nr. 59 von 1.271 in Rom
700 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Columbus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Columbus

Anschrift: Via della Conciliazione 33, 00193 Rom, Italien
Lage: Italien > Lazio > Rom > Vatikan/Borgo
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service
Hotelstil:
Nr. 301 der Luxushotels in Rom
Preisklasse: 78€ - 360€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Columbus 4*
Anzahl der Zimmer: 90
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Agoda, TripOnline SA, Hotels.com, 5viajes2012 S.L., Ebookers, Weg, Evoline ltd und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Columbus daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Columbus Rome
Columbus Hotel Rome
Columbus Rom
Columbus Hotel Hotelbewertung

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen