Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gutes Hotel”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Best Western Hotel Piccadilly
Nr. 201 von 1.271 Hotels in Rom
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 17. Mai 2012

Freundliches Hotel in zentraler Lage, 400 Meter bis zur Metro, ca. 20 Gehminuten bis zum Colosseum, ebensolange zur Via Appia Antica. Sehr sauber, gutes Frühstück.
Liegt an einer belebten Straße, daher ist der Straßenlärm leider auch nachts vorhanden, aber damit kann man leben (Fenster zu und Klimaanlage an, wen es zu sehr stört!).
Hilfsbereites Personal. Wer ohne PC nicht leben kann: in der Lobby besteht die Möglichkeit zur freien Nutzung.
Vom Restaurant/Frühstückzimmer hat man eine super Aussicht über Rom Richtung Petersdom. Aber das ist nur zweitrangig.
Geschäfte und Restaurants gleich um die Ecke.

Zimmertipp: Oberste Etage und die Zimmer zur Straßenabgewandten Seite
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, maida09!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (746)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

29 - 35 von 746 Bewertungen

Bewertet am 1. April 2012

Gutes Stadthotel mit guter Verkehrsanbindung, Metrostation 300m entfernt, Buslinie 87 + 360 hält direkt vor dem Hotel. Zimmer recht klein, aber troztdem genügend Stauraum, kleines Bad mit Dusche/WC/Bidet. Wir hatten ein rückwärtiges Zimmer im 6. Stock so konnten wir ruhig schlafen. Im 8.Stock ist der Frühstücksraum mit Blick auf die Kuppel des Petersdom. Reichhaltiges Frühstücksbüffet mit Kuchen/Süße Stücke, Eiern/Speck, Wurst /Käse, Müsli, 3 Säfte, Cappucino und Espresso auf Wunsch. Das einzige Manko ist der in unserer Zeit kaputte Aufzug zu der Rezeption im 2. Stock und der Aufzug im Hotel für nur 3 Personen. Da gibt es schon mal eine Wartezeit. Für Gehbehinderte ist das Hotel daher nicht empfehlenswert. Preis/Leistung ist gut.

Restaurant Tipp: Osteria22Quattro in der via Vetulonia ca. 600m zu Fuss, kleine Osteria mit leckerem Essen, wo es keine Touristen hat.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, schnapperms!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. März 2012

Wir hatten ein nettes Do-Zimmer mit Balkon. Einziges Manko: der Verkehrslärm. Schönes praktisches Bad mit super Regendusche. Leider nur eine Restaurantempfehlung in der näheren Umgebung, obwohl es weitere Restaurants in der näheren Umgebung gibt. Wird zwar von Der-Tour angeboten, ohne Englischgrundkenntnisse ist man aber verloren. Personal ist sehr nett. Gutes Frühstücksbuffet. Wir sind zu allen Sehenswürdigkeiten zu Fuss gelaufen. Machbar, aber nur mit guter Kondition. Das empfohlene Restaurant hat uns nicht enttäuscht, ist aber nicht billig. Essen war sehr gut, Personal wirkte arrogant. Das Restaurant um die Ecke ist ebenfalls nicht schlecht. Abgesehen vom Verkehrslärm: jederzeit wieder.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Jeiche!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. März 2012

Kurz vor Weihnachten übernachteten mein Lebensgefährte eine knappe Woche im Best Western Piccadilly. Wir haben uns im Vorfeld dafür entschieden, weil die Fotos im Internet so wunderschön waren.

Das Hotel liegt nahe der U-bahnstation und ist auch durch Busse gut an die Sehenswürdigkeiten angebunden. Der Check-in funktionierte auch schnell und der Portier war freundlich. Als wir dann unser Zimmer bezogen, kam die große Enttäuschung.
Das Zimmer (im 6. Stock zum Hinterhof) war überhaupt nicht renoviert und noch dazu ziemlich abgenutzt und nicht richtig sauber. Staub, abgelöster Teppich und Flecken an den Wänden... Das Bad sah im Vergleich zu den neu renovierten Bädern auch nicht schön aus. Aber es hatte ein Fenster, was auch schon bei unserer Ankunf komplett offenstand...

Wir gingen gleich nach Bezug zur Rezeption und fragten, ob wir ein modernes Zimmer bekommen könnten, doch wir wurden vertröstet, da im Moment alle Zimmer voll wären... - das hat nicht gestimmt, wie sich am nächsten Morgen herausstellte....
Weil es auch in Rom Mitte Dezember nachts kühl ist, habe ich das Fenster im Bad geschlossen und am nächsten Morgen kam die große Überraschung. Im Bad hat es furchtbar gestunken. Der Grund war (viel!) Schimmel in der Dusche.
Wir fotografierten den Schimmel und gingen erneut zur Rezeption. Die Dame war sichtlich geschockt und wir konnten sofort in ein neu ronviertes Zimmer umziehen, was zwar etwas lauter war, aber wirklich so aussah, wie im Internet beschrieben. Hier blieben wir dann die nächsten 4 Tage und waren insgesamt zufrieden, wenngleich das Internet oft nicht funktionierte und die "Minibar" kaputt war, also nicht kühlte.

Der Aufzug für das Hotel ist auch viel zu klein und war während unseres Aufenthalts zweimal kaputt.
Im 8. Stock ist der Frühstücksraum, von dem man eine schöne Aussicht auf den Petersdom hat. Aber auch hier sind die Fotos aus dem Internet nicht das, was die Realität bietet. Die Auswahl am Buffet ist winzig. Eine Sorte Weizenbrötchen oder Brot, Toast, klebrige Croissants, eine Sorte Schinken, gar kein Käse, Marmelade aus dem Päckchen... Aber weniger die Auswahl störte uns, sondern vielmehr, dass das Geschirr oft nicht sauber war. Der Frühstückskellner vergaß manchmal das Besteck des Vorgängers wegzulegen, so dass man einen schmutzigen Löffel oder eine schmutzige Untertasse vor sich stehen hatte. An den Tellern klebte teilweise noch Rührei...

Fazit: Die erste Nacht war wirklich eine Enttäuschung und ich wäre nicht in dem Hotel geblieben, wenn wir das Zimmer hätten behalten müssen. Auch das Frühstück war nicht besonders gut, aber der Ausblick im Frühstücksraum, das nette Personal und die gute Verkehrsanbindung tragen dazu bei, dass das Piccadilly als durchschnittliches Hotel zu bewerten ist.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Schnaggelchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Januar 2012

Wir hatten dieses Hotel für 5 Tage gebucht und es war eine richtige Entscheidung. Bei unserem Kulturtrip waren wir den ganzen Tag unterwegs und kamen ja nur zum schlafen ins Hotel. Das Zimmer hatte eine ausreichende Größe und war auch sauber, dadurch das es relativ hoch (6.St.) lag war vom Strassenlärm überhaupt nichts zu hören. Der Frühstücksraum war im Dachgeschoß und bot einen schönen Ausblick über Rom. Die Auswahl am Buffet war nicht übermäßig aber es reichte, lediglich die Brötchen waren meistens hart, damit konnten wir leben. Das Preis - Leistungsverhältnis war war total ok. Direkt vor dem Hotel ist eine Bus Haltestelle und zur U-bahn waren es ca. 10 Minuten Fussweg. Ich würde dieses Hotel sofort wieder buchen.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Asienfan_13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Januar 2012

Die Via Grecia ist doch recht laut und man sollte nach einem Zimmer auf der Hofseite fragen. Das Restaurant um die Ecke in der Via Gallia "Magna Fuco" bietet nach einem langen Tag in Rom einen netten Abschluß zu moderaten Preisen.
Gegenüber ist an der Bushaltestelle ein Supermarkt, dort kann man morgens seinen Bedarf für einen langen Tag in Rom decken.
Von Termini nimmt man den Bus 360 Richtung Zama. Das Hotel liegt 500m vom Lateran und von der gleichnamigen U- Bahnstation, mit dieser Linie kommt man bis zum Vatikan.
Wenn man mit mehreren Personen unterwegs ist sollte man den Transfer per Kleinbus im Hotel erfragen, günstiger als Leonardo Express ab 3 Personen. Wir mußten den Kleinbus nehmen weil der Nahverkehr streikte.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, TBCKR!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. April 2011

Das Hotel liegt an einer insgesamt vierspurigen, stark befahrenen Straße. Wir hatten ein Zimmer in der 6. Etage zur Straße und konnten deshalb nur bei geschlossenem Fenster mit Stöpseln schlafen. Das wussten wir aber aufgrund der vorher gelesenen Bewertungen und hatten uns entsprechend darauf eingestellt. Geschlafen haben wir aber trotzdem gut! Das Zimmer ist neu renoviert mit einem sehr schönen Bad. Alles war sehr sauber. Bettwäsche und Handtücher wurden täglich (!) gewechselt.

Grandios war der Ausblick auf den Petersdom und ganz Rom beim Frühstück aus der 8. Etage. Das Frühstück war ausgesprochen gut! Espresso und Cappucino, gerne auch zwei, vom Hörnchen mit Marmelade, Honig u. Nutella über frisch gepresste Fruchtsäfte, hin zu Brötchen, verschiedenen Müslisorten, Salami und Schinken sowie Rührei mit Speck und frischen Ananas und Obstsalat.

Der Service sowohl an der Rezeption als auch im Frühstücksraum war stets höflich und hilfsbereit. Besonders der Kellner im Frühstücksraum war sehr charmant und wußte schon am zweiten Tag, dass ich gerne zwei Capuccino und mein Mann einen trinkt. Abends von 19:00 bis 22:00 Uhr wurde der Frühstücksraum zur Snack Bar umfunktioniert. Das Angebot haben wir allerdings nicht genutzt.

Unmittelbar vor dem Hotel hält der Bus 87, der direkt am Collosseum hält und bis nahe der Engelsburg fährt.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, thora1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Rom angesehen:
San Lorenzo
Best Western Globus Hotel
Best Western Globus Hotel
Nr. 246 von 1.271 in Rom
1.398 Bewertungen
Flaminio
Best Western Hotel Astrid
Best Western Hotel Astrid
Nr. 193 von 1.271 in Rom
742 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Hotel Re di Roma
Nr. 160 von 1.271 in Rom
1.335 Bewertungen
Esquilino
Best Western Hotel President
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Best Western Hotel Piccadilly? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Best Western Hotel Piccadilly

Anschrift: Via Magna Grecia 122, 00183 Rom, Italien (ehemals Best Western Hotel Piccadilly Roma)
Telefonnummer:
Lage: Italien > Lazio > Rom
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 112 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Rom
Nr. 280 der Romantikhotels in Rom
Preisklasse: 62€ - 139€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Best Western Hotel Piccadilly 3*
Anzahl der Zimmer: 55
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., TUI DE, Ltur Tourism AG, Evoline ltd, Ebookers, Weg, HotelsClick und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Best Western Hotel Piccadilly daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Piccadilly Rome
Piccadilly Rom
Hotel Picadilly Rom
Piccadilly Hotel Rome
Best Western Rome

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen