Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Excellent !!!”
Bewertung zu Hotel Lord Byron

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Hotel Lord Byron
Nr. 54 von 1.267 Hotels in Rom
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 18. April 2013

Ich war mit einem befreundeten Paar im April 2013 für eine Woche im Hotel Lord Byron in Rom und habe es in vollen Zügen genossen. Wunderschöne Zimmer, ein äußerst aufmerksamer Service, welcher kaum Wünsche offen ließ und ein ruhiger, jedoch verkehrstechnisch günstig gelegener Ort im schönen, aber zuweilen hektischem Rom. Einzig die Tatache, dass in der Woche leider nicht einmal die Betttwäsche gewechselt wurde, dafür aber zweimal tgl. die Handtücher und meine Unterbringung im 1. Stock in Nähe der Küche und des Frühstück-Raumes, was ab 07:00 zu einer gewissen Geräuschemission führte, trübten den Aufenthalt ein klein wenig. Trotzdem würde ich dieses Hotel in Rom bei einem etwaigen weitern Besuch in der "Ewigen Stadt" erneut als Unterkunft wählen.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, OlafPahlke!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (646)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Hotel Lord Byron
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

13 - 19 von 646 Bewertungen

Bewertet am 5. November 2012

Das Hotel ist familiengeführt, der Besitzer (ein älterer Herr) ist jeden Tag da und kümmert sich um das Wohl der Gäste. Die Lage ist etwas vom Zentrum entfernt, aber trotzdem auch wenn es etwas weiter ist, durch den Park gut zu erreichen. Es ist sehr ruhig, keinerlei Lärmbelästigung. Die Zimmereinrichtung ist klassisch, etwas älter aber sehr gut gepflegt.
Einige gute Restaurants sind in der Nähe. Sicherlich nicht gerade günstig, aber wir hatten einen wunderschönen Familienurlaub und werden wiederkommen.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Partagas_P2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. April 2012

Das ehemalige Relais & Chateaux und zu den Leading Hotels of the World gehörende Haus ist sehr schön und sehr ruhig gelegen. Eine Oase der Stille mitten im turbulenten Rom. Die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist gut, da das Haus etwas abseits der touristischen Wege liegt und das ist gut so. Der Service ist sehr gut und übertrifft en Standart der sonst in einem Hotel dieser Klasse üblich ist. Das Frühstück ist gut italienisch.

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, gourmetfeinschmecker!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. August 2011

Unser leider nur 4 Übernachtungen währender Aufenthalt hat uns aufgezeigt, in welch perfekter Weise ein Hotel und sein Personal in der Lage sein können, dem Gast ein Gefühl des Aufgehobenseins und des Wohlbefindens zu vermitteln.
Das Haus befindet sich in einer ruhigen Seitenstrasse Roms. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen und - ganz wichtig - es gibt dort hervorhebenswert engagiertes Personal

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Heinz B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. August 2010

Unsere Wahl fiel recht schnell auf dieses kleine private Leading Hotel of the world.Anlässlich eines 50. Geburtstag war es eine Woche Aufenthaltsort für uns,auch wegen der schönen Lage am Park.Perfekter Empfang ,leider war das Zimmer nicht renoviert und noch in einem Zustand von etwa 1985,einzig der TV war neu,jedoch nur ein dt Programm ( RTL ).Teppiche waren am Rand aufgeworfen,Schimmel an der Decke des Bades ,wobei hier gereinigt wurde,jedoch die Reste waren nicht zu entfernen.Diverse Möbel waren angeschlagen,Ecken etc,kurzum es hätte eine Renovierung nötig.Das Super Personal und das schöne Frühstück,sowie das tolle Restaurant wiegen vieles wieder auf.

  • Aufenthalt: Dezember 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Genussreisender66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. April 2010

Schönes und gediegenes Hotel in ruhiger Lage in einem ruhigen Teil von Rom, aber dennoch mit guter Anbindung (Tramlinien 3 und 19).
Man konnte mit offenem Fenster schlafen und morgens hörte man Vögel und nicht den Verkehr und hatte einen schönen Blick auf alte Villen und Orangenbäumchen...

Aufenthalt: März 2010, Reiseart: als Paar
Danke, ThomasK19!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Oktober 2007

Meine Frau und ich verbrachten das verlängerte Wochenende vom 26.10. bis 28.10. 2007 in Rom. Das Hotel fanden wir durch Beschreibungen auf dieser Seite und fühlten uns durch die durchwegs postitiven Kritiken ermutigt.

Vorerst zum Positiven:

Die Lage des Hotels - von uns bewusst als Vorteil gesehen - ist im "Botschaftsviertel" am nördlichen Ende des Parkes Villa Borghese. Eine sehr ruhige Gegend. Das Fenster konnte in der Nacht ohne Bedenken offen gelassen werden. Zu den meisten Sehenswürdigkeiten kann man zu Fuss in 30 Minuten gehen (oder man nimmt ein Taxi: zB 8 EUR zum Petersdom, EUR 10 zum Kolosseum). Weiters wird ein kostenloser stündlicher Hotelshuttle zur spanischen Stiege angeboten, den wir allerdings nicht in Anspruch nahmen.
Wir hatten ein Package "Luxury Romance in Rome" gebucht, das neben Deluxe Rooms auch einige weitere Annehmlichkeiten bot und gerne weiterempfohlen werden kann (näheres auf der HP des Hotels)
Das Frühstück war für italienische Verhältnisse ausgezeichnet, wiewohl wir unter einem "reichhaltigen Buffet" etwas anderes verstehen. Aber die Basics waren allesamt vorhanden. Auch das Service ist besonders hervorzuheben.
Ebenso konnten wir ein Dreigängiges Diner im Hoteleigenen Gourmetlokal "Sapori" geniesen: Guter Service bei gutem Essen und Trinken. Gut - aber auch nicht mehr. Preis und Leistungwaren nicht stimmig - aber der Abend gefiehl und gut. Weinkarte etwas überteuert, dafür gute Tropfen auf Lager.
Service, sowohl Zimmerservice, Rezeption, etc. allesamt ausgezeichnet und hilfsbereit.
Nun zu den Kritikpunkten:
Die Ausstattung unseres Zimmers (deluxe room) ist keineswegs als 5 Sternklassifizierung anzusehen. Vor allem das viel zu kleine Bad im Ausmass von 2 mal 3 Metern ist als absolut unzureichend anzusehen. Alles im Miniformat: Badewanne mit Vorhang, nur ein Waschbecken und dann auch das WC und Bdet hineingezwängt. Ok, es war zumindest sauber. Das Zimmer selbst hatte ausreichende Maße und ein wirklich grosses Doppelbett kingsize. Damit ist das positive auch schon zu Ende: ungeputzte, schwer bedienbare Fenster, abscheuliche Tapeten, Minifernseher und eine nicht funktionierende Klimaanlage sind die highlights, die negativ aufgefallen sind. Auch eine etwas futuristisch anmutende Kostruktion von hängenden Kleiderschränken brachte den Bedienenden oftmals in grössere Schwierigkeiten. Summa Summarum waren die Zimmer den nicht gerade billigen Preis (EUR 550.- pro Nacht) nicht wert.
Hervorzuheben wäre dann noch die (etwas eigenwillig gestaltete) Hotelbar. Sehenswert. Auch der Barkeeper war ausnehmend freundlich. Die drinks durchwegs gut, wenn auch nicht preiswert (ab EUR 15.-)

  • Aufenthalt: Oktober 2007, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
8  Danke, VantageSP10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Rom angesehen:
Ludovisi/Via Veneto
Hotel Splendide Royal
Hotel Splendide Royal
Nr. 61 von 1.267 in Rom
1.383 Bewertungen
Parioli
Aldrovandi Villa Borghese
Aldrovandi Villa Borghese
Nr. 57 von 1.267 in Rom
1.368 Bewertungen
Ludovisi/Via Veneto
Grand Hotel Via Veneto
Grand Hotel Via Veneto
Nr. 134 von 1.267 in Rom
938 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Monti
The Inn At The Roman Forum
Ludovisi/Via Veneto
Sofitel Rome Villa Borghese
Esquilino
NH Collection Roma Palazzo Cinquecento
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Lord Byron? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Lord Byron

Anschrift: Via Giuseppe de Notaris 5, 00197 Rom, Italien
Telefonnummer:
Lage: Italien > Lazio > Rom > Parioli
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten
Hotelstil:
Nr. 35 der Luxushotels in Rom
Nr. 74 der Romantikhotels in Rom
Nr. 118 der Familienhotels in Rom
Nr. 161 der Businesshotels in Rom
Preisklasse: 168€ - 566€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Hotel Lord Byron 5*
Anzahl der Zimmer: 32
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, TripOnline SA, Hotels.com, TUI DE, Booking.com, 5viajes2012 S.L., HotelQuickly, Ebookers, Evoline ltd und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Lord Byron daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Lord Byron Rom
Lord Byron Rome

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen