Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Fabio Massimo Design Hotel
Hotels in der Umgebung
Barocco Hotel(Rom)
357 $*
332 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Artemide(Rom)
356 $*
303 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
227 $*
202 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
382 $*
280 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Colosseum(Rom)
205 $*
171 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
255 $*
173 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel des Artistes(Rom)(Großartige Preis/Leistung!)
167 $*
83 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses Internet
336 $*
260 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
205 $*
191 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
966 $*
484 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (500)
Bewertungen filtern
500 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
338
138
18
4
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
338
138
18
4
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
17 - 22 von 500 Bewertungen
Bewertet 10. Februar 2012

Das Positive überwiegt hier deutlich: Zimmegröße, Design, Bad, Einrichtungsgegenstände (LCD), Sauberkeit und Mitarbeiter/Service, freie Minibar, schnelles kostenfreies Internet - alles SUPER. vorallem für ein 3 Sterne Hotel.
Lage praktisch (zwischen Vatikan und Lepanto metro), sauber, sicher und auch ganz schön. Eine Strasse weiter gibt es viele Restaurants.
Negatives: Fehlende Annehmlichkeiten wie Zahnputzbecher, Seife, Shampoo wurde nicht nachgefüllt, teilweise wurde nicht gestaubsaugt (am 3 Tag), Frühstück leider ein Reinfall.
Mit rund 99 Euro pro Nacht gutes Preis/Leistungsverhältnis wenn man die gute Lage berücksichtigt.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, rudolpho79!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Februar 2012

Die zentrale Lage des Hotels ist in Rom definitv sehr wichtig. Das Massimo liegt zwischen 2 Stationen und ist nur 1 Station vom Vatikan entfernt (5 Stationen zum Hauptbahnhof).
Die Mitarbeiter waren alle sehr hilfsbereit und konnte sehr gutes Englisch. Unbedingt nach Tipps für Restaurants fragen - Sie wissen, wo die Italiener gern hingehen und was authentisch ist. Das Zimmer war sehr geräumig, super sauber und sehr modern eingerichtet. Tolles Bad mit Regendusche.
Freie Minibar und freies Internet !! Wir hatten leider ein wenig Pech mit dem Wetter, da Rom zu der Zeit im Schneechaos versank. Daher hatten wir an 2 Tagen mehrmals Stromausfälle, die aber schnell wieder behoben wurden. Das Bett war zwar 1,80m groß, hatte aber 2 Matrazen..Klimaanlage SEHR laut!!

Das Frühstück war sehr spärlich und teilweise leider ungenießbar (Rühreier lagen 3h auf einem Teller und wurden nicht neu oder frisch zubereitet, das Toast war ausgetrocknet und die Wurst/Käse ebenso).
Lieber woanders frühstücken, wobei sich die Italiener sowieso nicht viel Zeit fürs Frühstück nehmen.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Affenbaby!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Februar 2012

Positiv: Service, Mitarbeiter waren alle sehr freundlich und konnten entweder perfekt oder ausreichend Englisch. Das Gebäude ist sehr schön, ebenso die Lage. Außerdem praktisch angebunden an den Metrostationen Lepanto und Vatikan. Design der Zimmer überragend für 3 Sterne Hotel. Allerdings ist der Preis >100 Euro die Nacht eher auch in der Kategorie 4+ einzuordnen. Bad sehr schön, mit Regendusche. Sauberkeit 1A, freie Minibar und kostenloses schnelles Wifi. Negativ: Frühstück sehr spärlich, Qualität okay, aber einfach viel zu wenig Auswahl. Keine Seife und Badutensilien wurden nicht nachgefüllt. Doppelbett besteht aus 2 Einzelbetten.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, razorblade76!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 14. April 2018

Aufenthalt: April 2018, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 12. September 2017

  • Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen