Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Ausgezeichnete Pasta und Tagesgerichte” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Il Tempio di Minerva

Il Tempio di Minerva
Platz Nr. 349 von 11.935 Restaurants in Rom
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 6 $ - 126 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Preisgünstig essen, Gruppen, Kinder, besondere Anlässe, Familie mit Kindern, regionale Küche
Optionen: Spätabends, Mittagessen, Abendessen, Brunch, Büffet, Kostenloses WLAN, voll ausgestattete Bar, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Sitzplätze, Serviert Alkohol, zum Mitnehmen, Fernseher, Servicepersonal, rollstuhlgerecht
Stadtviertel: Esquilino
Landau in der Pfalz, Deutschland
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ausgezeichnete Pasta und Tagesgerichte”
4 von fünf Punkten Bewertet am 22. Oktober 2012

Unser Hotel "Best Roma" hat die Empfehlung für dieses Ristorante ausgesprochen, allerdings mit dem Hinweis, dass es sich um ein gutes Restaurant für Pasta handeln würde. Diese war dann auch ausgesprochen gut, wobei man bedenken sollte, dass die Pasta in Italien meist als Vorspeise genossen wird und somit die Portionen nicht immer den Erwartungen entsprechen können. Zum Beispiel hatten wir eine äußerst kleine Portion Lasagne (vorzüglicher Geschmack!), jedoch eine riesige Portion Spaghetti Carbonara. Als empfehlenswert hat sich auch das Tagesgericht (in diesem Fall ein großes saftig gebratenes Steak) erwiesen. Beilagen muss man extra bestellen, in diesem Fall Rosmarinkartoffeln (große Portion und wahrhaft lecker). Die vegetarische Pizza vorzüglich und sehr ausgewogen gewürzt, hingegen war die Pizza Capriciosa eher lasch gewürzt. Die Salate sind top frisch gewesen und waren in einer ordentlichen Portionsgröße. Zur Begrüßung gab es für jeden Gast ein köstlich frisches Bruschetta und eine Minipizza zum Probieren und zur Appetitanregung. Die Bedienung war an beiden Tagen, an welchen wir das Ristorante aufgesucht hatten ordentlich und aufmerksam. Menükarten gibt es in englischer und deutscher Sprache, die Verständigung war ausgezeichnet in englischer Sprache möglich. Tolle Preisstruktur, bei frischer Küche, eine Empfehlung für Romreisende, die um die Porta Maggiore einquartiert sind.

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 4 von fünf Punkten
      Service
    • 4 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
3 Danke, freaky T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.946 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.273
    342
    145
    86
    100
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Perchtoldsdorf, Österreich
Beitragender der Stufe 
58 Bewertungen
28 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Touristenfalle mit unterdurchschittlichen Essen, dafür günstig”
1 von fünf Punkten Bewertet am 7. Oktober 2012

Mir wurde das Lokal vom Hotel empfohlen und nach einem Blick auf TripAdvisor, war ich eigentlich positiv gestimmt, da es gleich ums Eck meines Hotels war. Was folgte war eine große Enttäuschung. Ich kann die Kommentare der Mitbeurteiler verstehen, das sich die Chefs sehr gut ums Akquirieren der Gäste kümmern, der Rest der Bedienung ist aber schlichtweg überfordert. Am Nebentisch konnte den Gästen niemand bei der Weinauswahl behilflich sein und am Tisch vor mir klappte das Service ebenfalls nicht. Ebenso wie bei mir, musste >15 Minuten auf meine Bestellung bei einem halbvollen Lokal warten. Auf Grund der Wartezeit und der leider Standard Italien Karte (keine römischen Spezialitäten), entschied ich mich für eine einfache Pizza. Die kam dann auch zeitlich ganz OK, der Geschmack war aber fad und am unteren Ende meiner Italien Geschmacksskala.... Mir war dann die Lust an dolce oder Espressi vergangen, auf die Rechnung musste ich weitere 20 Minuten warten, da der Kellner erst dem Chef meine Bestellung zuerst zuschreien musste, der Chef wiederum keine Geldbörse einstecken hatte u.s.w...einfach nur schlecht. Am Ende bleibt die Erfahrung, aufs Bauchgefühl zu vertrauen, wenn man von außen sieht, das das Lokal eine Touristenfalle ist - auch Tripadvisor Beurteilungen können weit daneben liegen (natürlich immer subjektiv).

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 1 von fünf Punkten
      Service
    • 1 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
4 Danke, franzk23!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lünen, Nordrhein-Westfalen, Germany
2 Bewertungen
“In den 8 Tagen, mein Stammlokal”
5 von fünf Punkten Bewertet am 9. September 2012

In den 8 Tagen die ich in Rom war, wurde Il Tempio di Minerva zu unseren Stammlokal. Das Essen ist Trotz des für Rom niedrigen Preises ausgezeichnet. Ich habe jedoch immer nur Nudeln gegessen. Die Vorspeisen, die wir meistens vom Haus bekommen haben waren auch sehr lecker. Der Service war freundschaftlich und locker. Nach drei Abende wurden wir sogar vom Hotel abgeholt.

  • Aufenthalt August 2012
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 5 von fünf Punkten
      Service
    • 5 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, Ugo A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neunkirchen, Deutschland
1 Bewertung
“"Oh my God"”
5 von fünf Punkten Bewertet am 6. September 2012

In diesem netten, kleinen Restaurant bekommt man echte italienische Spezialitäten. Die sehr lecker sind.
Zudem ist das Personal sehr nett und freundlich, man fühlt sich richtig wohl.
Wenn gerade mal kein Platz da ist wird dafür gesorgt, dass man einen bekommt.
Diese Restaurant ist ein Muss für jeden Rom-reisenden. Hier fühlt man sich erst richtig in Rom angekommen.

  • Aufenthalt August 2012
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 5 von fünf Punkten
      Service
    • 5 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, Joana B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
“Tolles eestara”
5 von fünf Punkten Bewertet am 6. September 2012

Super Restaurant mit sehr leckerem essen und tollen Ambiente !
Durch und durch empfehlenswert für jeden der in Rom gut essen möchte!
Lg Lisa

    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 5 von fünf Punkten
      Service
    • 5 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, Lisa-maria1994!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Il Tempio di Minerva angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Il Tempio di Minerva? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen