Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Bei Sonnenschein den Aufstieg wert!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Vesuv

Vesuv
Im Voraus buchen
102,78 $*
oder mehr
Gruppenführung nach Pompeji und zum Vesuv im Allradfahrzeug
Platz Nr. 25 von 372 Aktivitäten in Neapel
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Graz, Österreich
Beitragender der Stufe 
209 Bewertungen
94 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 192 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bei Sonnenschein den Aufstieg wert!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. April 2013

Gleich bei der Bahnstation Ercolano rechts befindet sich ein kleines Busunternehmen das Sie für 10,--pP die 22 km auf 1000 m Höhe auf den Vesuv bringt. Dort beginnt der Nationalpark Vesuvio, wo noch einmal 10,--pP (8.—Kinder) für den Zugang zum Krater verlangt wird.
Die 200 Höhenmeter bis zum Kraterrand sind anstrengend aber die Mühe wert. Bei schönem Wetter hat man von oben einen wunderbaren Ausblick auf Neapel und die gesamte Küste. Souvenirs sind im herunteren Shop gleich beim Eingang günstiger als oben am Krater. Danach kann man vom Bahnhof in 10 Min. Fußweg zu den Ausgrabungen von Ercolano gehen, (11,--pP/ Kinder gratis) die teilweise wesentlich besser erhalten sind als die von Pompei – wo man allerdings auch von Lava versteinerte Personen sieht

Aufenthalt März 2013
Hilfreich?
5 Danke, Pinktina1804!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

4.442 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    2.450
    1.302
    428
    152
    110
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dresden
Beitragender der Stufe 
382 Bewertungen
117 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 145 "Hilfreich"-
Wertungen
“Netter Abstecher”
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Oktober 2012 über Mobile-Apps

Wenn man in Neapel ist, sollte man unbedingt auf den Vesuv fahren. Zuerst muss man eine enge Strasse hochfahren und auf viele Busse aufpassen. Oben angekommen läuft man ca. 15 Minuten od. 200 Hm zum Kraterrand. Dort kann man gut verweilen bzw. hat man einen super Blick auf die Stadt.

Hilfreich?
3 Danke, Marcus_Fenix1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wöllstadt
Beitragender der Stufe 
140 Bewertungen
71 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 161 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumhaftes Panorama”
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Oktober 2012

Bei wolkenlosem (wolkenarmen) Wetter sollte man sich den Aufstieg nicht entgehen lassen.
Ein herrliches Panorama ist der Lohn.
Mit dem Auto kann man fast bis nach oben fahren (Parkgebühr 2,50€).
Vom Parkplatz läuft man noch ca 30-40 Minuten bis zum hinteren Kraterrand.
Mit einem Führer kann man auch den abgesperrten Weg um den Krater begehen.
Auf geeignete Kleidung achten!!! Auch bei Sonnenschein ist es hier oben recht kühl.

Aufenthalt Oktober 2012
Hilfreich?
5 Danke, Fraanz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Visp, Schweiz
Beitragender der Stufe 
28 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“überreguliert”
2 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2012

Mag ja sein dass große, in Bussen hochgefahrene Touristenmassen mittels Abgrenzungen vor sich selbst geschützt werden müssen. Ich jedenfalls hatte gern den ganzen Krater umrundet und wäre dazu in der Lage gewesen. Einmal hieß es blank Ich darf nicht, ein anderes Mal dafür hätte ich kein Ticket. Die Straße weiter unten kann man im Vesuvius Nationalpark wunderbar wandern gehen und trifft nur vereinzelt auf Pilzsammler. Es gibt Zutritt auch wrnnn das Tor verschlossen ist ( ein paar Serprntinen oberhalb).

Aufenthalt September 2012
Hilfreich?
Danke, Weitsicht!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
132 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 71 "Hilfreich"-
Wertungen
“ein Erlebnis”
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. September 2012

Inmitten dem Touristenstrom kann man bis auf ca. 800 m den Vesuv selbst erklimmen, umsäumt von einigen Touristen-Nepp-Läden, danach geht es nur mit einem einheimischen Führer weiter höher bis auf ca. 1.000 m. Den Führer sollte man sich auf jeden Fall gönnen - unserer konnte uns Interessantes über den Vesuv erzählen und zeigen - und das in deutsch, englisch, italienisch und französisch !

Aufenthalt September 2012
Hilfreich?
Danke, Frongs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Vesuv angesehen haben, interessierten sich auch für:

Pompeji, Province of Naples
Neapel, Province of Naples
 

Sie waren bereits im Vesuv? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen