Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Sehenswert”
5 von fünf Punkten Bewertung zu Monte Epomeo

Platz Nr. 5 von 90 Aktivitäten in Ischia
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Clausthal-Zellerfeld
Beitragender der Stufe 
30 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehenswert”
5 von fünf Punkten Bewertet am 12. September 2012

Eine Wanderung auf den höchsten Berg der Insel Ischia ist immer lohnenswert, sollten es die Tagestemperaturen zulassen.

Aufenthalt August 2012
Hilfreich?
1 Danke, Yumi38678!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

271 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    185
    75
    9
    2
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Passau, Deutschland
Beitragender der Stufe 
101 Bewertungen
44 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 162 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Wanderung, auch für weniger erfahrene Bergsteiger geeignet”
5 von fünf Punkten Bewertet am 17. Januar 2011

Wir haben den Monte Epomeo auf der Standardroute von der Bushaltestelle in Fontana aus bestiegen. Der Weg ist recht abwechslungsreich, nicht sehr steil und verläuft hauptsächlich im Schatten. Deshalb ist diese Wanderung auch in den heißeren Sommermonaten und für sportlich weniger geübte Personen geeignet. Für die einfache Strecke benötigt man von Fontana aus je nach Gehtempo ca. 45 bis 60 Minuten.
Auf dem Gipfel angekommen, bietet sich eine atemberaubende Aussicht auf die Küste und die umgebende Landschaft. Schon allein wegen der grandiosen Aussicht sollte eine Wanderung auf den Epomeo unbedingt zum Urlaubsprogramm auf Ischia gehören.
Wer Erfrischung braucht, findet auf dem Gipfel ein nettes kleines Lokal mit überschaubarer, aber leckerer Speisekarte.

Aufenthalt Oktober 2010
Hilfreich?
16 Danke, carohei!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
139 Bewertungen
106 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 74 "Hilfreich"-
Wertungen
“Aufstieg in die Kälte”
4 von fünf Punkten Bewertet am 4. Januar 2011

Ich besuchte den Monte Epomeo vergangene Woche und war erstaunlicherweise fast der einzigste. Von den im Reiseführer angesprochenen Touristenströmen war weit und breit nichts zu sehen.
Dies führte jedoch auch dazu, dass die Restaurants entlang des Weges alle geschlossen hatten. Sitzmöglichkeiten, wie Bänke, ... gab es leider auch keine.
Desweiteren hatte ich mir den Weg wesentlich idyllischer vorgestellt. Die erste Hälfte des Aufstiegs (Bei Beginn in Fontana) führt über die asphaltierte Straße, lediglich die letzten 15 Minuten sind so, wie man sich eine Wanderung vorstellt - ein kleiner Pfad in der Natur. Die Aussicht ist dann aber wirklich toll und man sieht auf allen Seiten das Meer.

Aufenthalt Dezember 2010
Hilfreich?
4 Danke, jb1991!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kelheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
168 Bewertungen
99 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 223 "Hilfreich"-
Wertungen
“Der Panoramaberg auf der Insel”
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. September 2010

Der Monte Epomeo ist der Hausberg der Insel Ischia und erhebt sich ca. 800 Meter hoch - durch die Nähe zum Meeresspiegel auch durchaus spürbar. Man kann ihn von verschiedenen Richtungen aus erklimmen - jede Route hat ihre eigenen Reize und Herausforderungen. Am einfachsten kommt man von Fontana aus dorthin: von diesem Ort aus braucht man je nach Kondition nur 40-60 Minuten auf ansteigeneden Waldwegen. Vom Gipel aus kann man das Panorama über die gesamte Insel und den weiten Golf bis hinüber nach Neapel, Sorrent, Amalfi usw. bewundern. Es gibt auch die Zellen früherer Einsiedler und deren Kapelle zu besichtigen - und natürlich ein Berg-Restaurant mit inseltypischen Gerichten (allerdings auch gesalzhenen Preisen - verständlich, da alles mühsam hier herauf gebracht werden muss). Auch wenn am Strand die Sommer-Hitze drückt - hier oben ist oft starker Wind und je nach Jahreszeit auch starke Kälte, so dass man entsprechende Bekleidung dabei haben sollte.

Hilfreich?
7 Danke, framichele!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Monte Epomeo angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Monte Epomeo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen