Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (331)
Bewertungen filtern
331 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
171
110
25
10
15
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
171
110
25
10
15
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 331 Bewertungen
Bewertet am 27. April 2013

Mit dem Bus aus Amalfi erreicht man in 15 Minuten den Ort Pogerola, in dem das Hotel liegt. Von dort kann man mit einem Treppenlift das Gepäck zum Hotel befördern. Vom Hotel aus kann man über zahlreiche Stufen wieder nach Amalfi gelangen (ca. 20 Minuten).
Wir wurden vom netten Personal mit einem Begrüßungsdrink empfangen und fühlten uns die ganze Zeit über sehr gut und familiär betreut. Die wunderschöne Sonnenterrasse und das Pool bieten einen fantastischen Blick und laden zur Erholung ein. Das Frühstück wird auf der Terrasse serviert und ist reichlich und gut.
Das Hotel liegt inmitten von Zitronenhainen und der Garten ist liebevoll mit Blumen geschmückt.
Der perfekte Ort für Leute die sich einmal abseits des Massentourismus entspannen wollen.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Rainer D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. April 2013

Oberhalb von Amalfi gelegen mit wunderschöner Aussicht aufs Meer. Service sehr freundlich und hilfsbereit. Zimmer mit Meerblick buchen lohnt sich! Das Hotel ist erreichbar über eine steile Treppe, es gibt einen Treppenlift fürs Gepäck und/oder Personen.
Das Frühstück ist eher italienisch-überschaubar (und sehr süss) und im Bad waren Schimmelflecken an der Decke (ansonsten war aber alles sehr sauber!), aber das sind wirklich die einzigen kleinen Minuspunkte.
Für einen romantischen Aufenthalt wärmstens zu empfehlen!

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, BiMai!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 30. Oktober 2007

Wir kamen ganz zufällig an diesem Hotel vorbei, als wir runter fuhren. Wir hätten nicht mehr Glück haben können. Es war fantastisch. Wir bekamen einen kostenfreien Parkplatz und der Preis war für die fantastische Lage ausgezeichnet. Unser Zimmer roch unglaublich sauber und es war sehr geräumig. Wir waren angenehm überrascht, als wir die Fenster öffneten, da sie auf eine wundervolle Terrasse mit einem Tisch und Stuhl umgeben von Blumen zum Vorschein brachten.

Wir hatten hier eine tolle Zeit und wir können das Hotel jedem empfehlen. Eine weitere tolle Sache ist, dass es nebenan ein hoteleigenes Restaurant gibt, und das Essen dort vorzüglich ist. Wir haben diese vielen Vorzüge genossen. Dadurch wurde unser Aufenthalt recht schön und wir würden auf der Stelle ins Le Palme zurückkehren.

Oh ja, und die Besitzerin des Hotels wünschte uns eine gute Nacht und kam, um sich mit uns zu unterhalten. Eine sehr nette Dame, die sich sehr für ihre Gäste interessiert. Am nächsten Morgen servierte sie uns auch das Frühstück. Das Frühstück ist recht gut und sehr traditionell italienisch mit frischer Milch, Kaffee, Croissants, Toast und natürlich Butter und Marmelade. Ich hoffe, dass es Ihnen gefallen wird, wenn Sie die Chance haben, hier Halt zu machen.

Danke, travelchika22!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 16. Oktober 2007

Wir waren im September 2007 im Le Palme. Unser Zimmer war hübsch und hatte eine eigene Fronttür, die auf einen Balkon führte, der eine fantastische Aussicht auf den Berg hinunter auf das Meer und die Stadt Amalfi hatte. Das Zimmer hatte eine gute Größe, ebenso wie das Badezimmer mit einem Whirlpool, der herrlich war, nachdem man in diesem Teil Italiens so viel laufen musste. Wir haben es sogar genossen, hinunter in die Stadt zu laufen, die ganzen 600 Steintreppen. Der Weg führt durch Zitronenbäume, an kleinen Kirchen vorbei und auf dem ganzen Weg hinunter hatte man einfach die unglaublichsten, malerischsten Aussichten.

Das Hotel hatte angemessene Preise, ich habe sehr gerne auf dem Balkon mit einer fantastischen Aussicht im Hintergrund gefrühstückt.
Die Besitzer und die Angestellten waren reizend und sehr zuvorkommend, insbesondere wenn man irgendwelche Probleme hatte, sie waren verständnisvoll und hilfsbereit. Sie waren umgänglich und freundlich und es hatte echt das Flair eines familiengeführtes Hotels.

Wir waren sehr zufrieden und es war echt eine Erholung vom hektischen Leben in London. Seien Sie vorsichtig, wenn sie ein Taxi zurück zum Hotel nehmen… Sie werden abgezockt, selbst wenn sie sich für Elvis halten… der kleine Sita Bus war gut, auch wenn der Letzte am Sonntag recht früh fuhr.

Danke, Judentus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 1. September 2018 über Mobile-Apps

Aufenthalt: August 2018, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen