Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (694)
Bewertungen filtern
694 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
397
161
68
36
32
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
397
161
68
36
32
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 694 Bewertungen
Bewertet 8. Oktober 2014

jedoch entstehen durch die blumige italienische Beschreibung leicht falsche Erwartungen.
Die Zimmer sind mit Liebe und Geschmack eingerichtet.
Das Personal ist freundlich, um so mehr, wenn man ihm ebenso begegnet.
Es sollte allerdings vorher klar und schriftlich vereinbart werden, dass man ein Zimmer mit Fenster wünscht. Sonst landet man in einem der fensterlosen Zimmer mit matter Glastür zum Frühstücksraum und grämt sich, wenn auch gut mit der Klimaanlage temperiert.
Eben dieser Frühstücksraum ist das zentrale große Merkmal des kleinen Hotels:
Man genießt das einfache typisch italienische Frühstück vor den großen Fensterbögen mit spektakulärer Aussicht hoch und direkt am Meer.
Bei den Bädern darf man nicht allzu genau hinschauen. Die Signora meint, sie hätte einfach nicht genug Zeit nun auch noch die kleinen schwarzen Schimmelflecken von den Kachelfugen in der Dusche zu entfernen.
Wer hier großzügige angelegte Parkplätze erwartet, hat die Lebenssituation an der Amalfiküste mit ihren engen schlängeligen Strassen nicht verstanden. Ein Parkplatz in einer Garage kann im Hotel zusätzlich gemietet werden, wenn man dies vorher angemeldet hat. Man sollte bloß kein großes Auto dabei haben.

Insgesamt war der Aufenthalt schließlich zufriedenstellend bis gut

Zimmertipp: Bestellen Sie explizit ein Zimmer mit Fenster!
  • Aufenthalt: Oktober 2014, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Michael L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Februar 2014

Die Bilder mit denen das Hotel wirbt stimmen nicht mit der Wahrheit überein. Wir waren im Oktober 2013 dort und hatten das "beste" Zimmer Nr. 05, das einzige Zimmer mit Balkon und grösserem Fenster. Achtung: die meisten Zimmer sind ohne Fenster und nur mit künstlicher Beleuchtung und liegen sogar am Gang des Fruestueckplatzes,von Privatsphäre generell keine Spur!

Besonders negativ aufgefallen ist: unser Zimmer war dreckig,es lagen sogar Fingernägel neben dem Bett,schlichtweg widerlich. Trotz zweimaligem Nachfragen mit der Bitte um Reinigung erfolgte keine Besserung. An dem Glastisch klebten Essensreste,genauso wie an der Fernbedienung. Der Kühlschrank war innen schimmlig und dreckig,die Bettdecken hatten Flecken. Der Balkon konnte kaum genutzt werden, da Massen an Ameisen vorhanden waren,die auch die Sitzmöbel hochkletterten,der Balkon war ebenfalls nicht gereinigt.

Das Zimmer war übrigens winzig, das Bett für 2 Personen fast zu schmal - die Fotos im Internet täuschen leider massiv.

Das Frühstück war,auch für italienische Verhältnisse, erbärmlich und traurig. Das einzig gute war der Ausblick vom "Frühstücksraum" (kein Raum,sondern der Gang zu den Zimmern).

Service gab es nicht. Selten konnte man jemand antreffen und wenn,dann war es der Besitzer, der nur mühselig Fragen beantwortete und sichtlich froh war,wenn man wieder gegangen ist.
Man fühlte sich eher als Last denn als Gast. Die "Bar" (kleine Ecke im Fruehstücksgang) war nie besetzt.

Zu Fuß bei schnellem Schritt kommt man in den Ort Amalfi in ca 30 min, dabei muss man an einer gefährlichen Strasse entlanglaufen,die oft keinen Fussgängerweg hat. Mit Kindern meines Erachtens nach sehr gefährlich!

Das Hotel war für uns eine grosse Enttäuschung und ist das Geld definitiv nicht wert,wir können davon nur dringend abraten. Mehr als ein schlechtes Bed & Breakfast ist es keinesfalls!

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, ennely K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Oktober 2012

Sehr schönes kleines Hotel und an einer wunderbaren Lage über einer Steilküste über dem Meer. Der Cappuccino am Morgen war ein Genuss und die Aussicht dazu einmalig. Leider hatte unser Zimmer Nummer 1 kein Fenster für frische Luft, und die Klimaanlage war definitiv zu laut. Sehr schöner kleiner Strand und freundliche Bedienung.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Martin L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Dezember 2011

Das Hotel ist sehr schön eigerichtet und gepflegt
wunderschöne Sicht auf offens Meer
ruhige Lage
gut erreichbar mit Auto oder öffentlichem Verkehr
gute Lage nähe zentrum Amalfi...
Zimmer und Bad sind sauber und gepflegt.
Personal sehr freundlich und zuvorkommend
Strand durch eine Treppe gut erreichbar

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Caterina M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juni 2011

Kein Zugang zum beschriebenen Strand -ungesicherter, ungepflegter Treppenabgang-lebensgefährlich ohne befestigte Geländer, normall keine Chance zum Kieselstrand zu kommen.
keine versprochenen öffentlichen Parkplätze in der Nähe; Zusatzkostren pro Tag 15 Euro für einen Parkplatzalptraum; Verkehrssituation ist eine Katastrophe; Gehweg nach Amalfi nicht nur mehr als die beschriebenen 10 Min, mindestens 25 Minuten und das auf dieser lebensgefährlichen engen Straße, wo kein Autofahrer Rücksicht auf Fussgänger nimmt, wobei kein unbeparkter Fussgängerweg frei ist.
Zimmer winzig, Betten schlecht; Zimmertüre,so als wenn sie nicht vorhanden wäre. Pralle Sonne auf die Zimmerfenster, die keine Jalousien haben, trotz lauter Klimaanlage unerträglich. Frühstück italienische Unterklasse.Personal eingebildet auf ihr exotisches niveaufreies Domizil. Never again!!

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, Juergen M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
mdagostino, Proprietario von Hotel La Ninfa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Juni 2011

Wir bedauern, dass Ihr Aufenthalt ist nicht gut, aber weg:

1) Wir sind nicht verantwortlich für, wenn es öffnet den Zugang zum Beach Club, blieb sie im Mai und im Juni (wir ausgesetzt sowohl auf unserer Website und Online-Portale für alle die Zeitpunkte der Öffnung der Beach-Club 1. Juni-30 September) hatte einen alternativen Zugang zum Strand über unsere private Treppe.
2) für den Handel in Amalfi Küste kann nicht verantwortlich fühlen für das Hotel
3) das Zimmer hatte sie eine überlegene und wir hatten das Zimmer Nummer 5 (auch bekannt durch TripAdvisor), die zu den schönsten Hotels.


engagieren uns mehr als wir können nicht die Realität, die uns hier umgibt.


Maurizio d'Agostino

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen