Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“CaixaForum”
Bewertung zu Caixa Forum

Caixa Forum
Platz Nr. 42 von 789 Aktivitäten in Madrid
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Bewertet am 25. Februar 2012

Das CaixaForum ist gleichzeitig ein Forum, ein Museum, ein Auditorium und ein Konferenzraum im Herzen von Madrid, welches im Jahr 2008 eröffnet wurde. Das Forum liegt ganz in der Nähe vom Museum Prado und Reina Sofia. Die Architektur von Herzog & de Meuron, den schweizer Top- Architekten erstaunt wirklich sehr und lädt sehr zum verweilen und fotographieren ein. Die Lichtspiele im Innern des Forums sind sehr schön zu beobachten.

Danke, chlotz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.554)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Caixa Forum
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

27 - 31 von 1.556 Bewertungen

Bewertet am 15. Februar 2012

Das Caixa Forum liegt im Kunstareal Madrids etwas zurückgesetzt der großen Straße an der auch das Museo Prado liegt.
Die Architektur des von Herzog & de Meuron geplanten Gebäudes ist sehr modern für Madrid. Es gibt viele spannende architektonische Momente sowohl innen als auch außen. Die Ausstellungen befassen sich vorwiegend mit sehr moderner Kunst.
Interessant ist das Restaurant/Cafe im obersten Stockwerk des Hauses. Hinter einer COR-TEN-Stahl Lochblech Fassade hat man einen ungewohnten Ausblick.

Danke, jthowlett!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Januar 2012

Dieses Gebäude der Caixa-Stiftung (span. Bank) ist architektonisch sehr interessant und regelmässiger Gastgeber wechselnder, kostenloser Ausstellungen. Was einen dort also erwartet hängt vom Kuratorium ab. Zu unserer Zeit war es eine Ausstellung über die Ruinenstadt Teotihuacán aus Mittelamerika. Hinterher haben wir unter dem Dach des Gebäudes einen Kaffee genommen und auch dieser Ort ist interessant und besuchenswert..

1  Danke, Marc-Berliner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Dezember 2011

Das Caixa Forum ist ein Gebäude im Zentrum Madrids, ganz in der Nähe der wichtigsten Museen, das interessante temporäre Ausstellungen und Vorträge anbietet. Als Stiftung sind diese alle umsonst und 7 Tage die Woche im Angebot.
Viele interessante Themen und auch für den kunstbegeisterten, nicht so gut begüterten Reisenden ein toller Platz.

Danke, Ginbo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 30. Juli 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Caixa Forum angesehen haben, interessierten sich auch für:

Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
 
Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
 

Sie waren bereits im Caixa Forum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen