Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Shoppen im Relikt von Großbritannien auf der Iberischen Halbinsel”
Bewertung zu Main Street

Main Street
Im Voraus buchen
Weitere Infos
30,76 $*
oder mehr
Gibraltar-Einkaufstour
Platz Nr. 14 von 69 Aktivitäten in Gibraltar
Details zur Sehenswürdigkeit
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
180 Bewertungen
45 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 169 "Hilfreich"-
Wertungen
“Shoppen im Relikt von Großbritannien auf der Iberischen Halbinsel”
Bewertet am 3. November 2011

Die Main Street Gibraltar ist eine der Einkaufsstraßen Gibraltars. Sie verläuft in Nord-Süd-Richtung durch die Altstadt und die Fußgängerzone. Sie ist von Gebäuden, die eine Stilmischung aus Genua und Portugal im Allgemeinen sowie Spanien aufweisen, gesäumt. Wie wir dann abends dort waren, sperrten am Nordende gerade mal ein paar Lokale auf.

Leider war das auch dann schon das einzige, wo Leben war. Die anderen hatten schon zu. Selbst die kleine Mall war schon leblos. Das einzige was wir aus der Fußgängerzone dann noch an Highlights mitnehmen konnten, war der Sitz des Gouverneurs und die Kirche von außen.

So viel britische Elemente wie und vorgegaukelt gab es dann auch nicht wirklich. Mir sind nur einmal britische Telefonzellen und britische Postkästen aufgefallen. Beide musste man aber echt suchen gehen.

Maurische Elemente und britischer Kolonialstil sind auch vertreten. Die meisten Läden befinden sich im Erdgeschoss. Die Obergeschosse dienen oft als Wohnraum und - oder für Büros. Touristen und Besucher finden hier auch Geschäfte, wie man sie auf britischen Straßen antreffen kann. Leider war es da abends vorbei mit dem zollfrei einkaufen. Man sollte schauen, dass man rechtzeitig da ist.

Dann fand sich doch noch ein Laden, der noch nicht geschlossen war. Er war von einem Chinesen geführt. Seine Waren sprachen mich wenig an. Dennoch fand ich ein einziges Objekt meiner Begierde. Einen Gibraltar Pfund, den ich zu Haus noch immer stolz herzeige.

Der Kasematten-Platz am Ende der Main Street, einst das Zentrum der öffentlichen Hinrichtungen, ist Ort des Nachtlebens Gibraltars.

Hier gibt es Bars und Restaurants. Akzeptiert als Zahlungsmittel werden der Euro und das Gibraltar Pfund. Wir hatten dann aber keine Lust mehr, denn es war sehr dunkel. Die Ausleuchtung war nicht das Wahre. Es kam dann ein kalter Wind auf, der die Temperaturen stark fallen ließ. So um 20 Uhr waren wir dann wieder auf der spanischen Seit in La Linea.

Aufenthalt April 2011
Hilfreich?
2 Danke, celles!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.805 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    553
    669
    442
    98
    43
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
184 Bewertungen
29 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 122 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die Touri & Shoppingmeile !”
Bewertet am 2. November 2011

Mir ist zwar nicht wirklich klar warum die Mainstreet eine Sehenswürdigkeit sein soll. Außer der Hochzeitskirche von John Lennon und Yoko Ono und dem Gouvaneurs-Palast sieht es eher aus wie eine Shopping & Touri-Meile.
Vereinzelt gibt es englische Pubs, indische Restaurants und Italiener.
Der Charme dieser Straße besteht darin das hier der kulturmischmasch den Gibraltar bietet in Ansätzen ersichtlich ist. Dort begegnen einem ale Glaubensrichtungen. Der Charme von Gibraltar ist seine Toleranz und Vielfalt !
Für alle Shoppingwütigen gibt es aber auch dort ein Kaufhaus direkt am Ende der Main Street und an jeder Ecke die Möglichkeit Alkohol, Zigartetten und Parfum zu erwerben. Das rührt wohl noch aus der Zeit des zollfreien Einkaufens.

Aufenthalt Oktober 2011
Hilfreich?
1 Danke, tombue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
101 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 71 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Einkaufsstraße”
Bewertet am 4. August 2011

Die Mainstreet in Gibraltar zieht sich von der Grenze bis runter zum Südzipfel von Gibraltar. Ein Geschäft reiht sich nach dem anderen, vor allem wenn Kreuzfahrtschiffe anlegen sind besonders viele Leute auf der Straße unterwegs. Am meisten frequentiert sind die Alkohol und Tabakläden, da speziell hier einiges gespart werden kann. Am unteren Ende der Main Street kommen auch immer mehr Restaurants hinzu. Nett für einen gemütlichen Ausflug. Achtung, auf keinen Fall die Fahrt auf den Berg verabsäumen und die Affen bestaunen.

Aufenthalt Juli 2011
Hilfreich?
Danke, urlaubsdealercom!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Main Street angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Main Street? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen