Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“sehr gute und frische küche” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Fragata

Fragata
Platz Nr. 19 von 358 Restaurants in Sitges
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 30 $ - 45 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Gruppen, besondere Anlässe, regionale Küche, Geschäftstreffen, Familie mit Kindern, Panoramablick, Romantisch
Optionen: Spätabends, Mittagessen, Abendessen, Brunch, Akzeptiert American Express, Akzeptiert Mastercard, Akzeptiert Visa, voll ausgestattete Bar, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Private Dining, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal, rollstuhlgerecht
Rothrist, Schweiz
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
7 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“sehr gute und frische küche”
4 von fünf Punkten Bewertet am 12. Juli 2013

sehr schönes lokal.
service könnte besser ausgebildet sein aber das macht die küche wider gut.
die speisen sind hier noch mit liebe angerichtet und die zutaten sind sehr frisch.
ist eher ein teureres restaurant dafür bekommt man auch was dafür

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 2 von fünf Punkten
      Service
    • 5 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, Yves T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

928 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    458
    292
    92
    46
    40
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Krems/Mautern
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Exzellentes Essen - aber verärgert!”
3 von fünf Punkten Bewertet am 30. Dezember 2012

Wir waren am 24. Dezember dort, es waren nur einige wenige Tische besetzt, das machte uns skeptisch. Zu Unrecht! Fisch & Meeresfrüchte waren so frisch wie nur möglich. Absolutes Highlight für mich waren die schwarzen Spaghetti mit Lobster. Die Vorspeisen - wir verspeisten insgesamt 3 - ließen nichts zu wünschen übrig: Ein weicheres Tunfisch-Tartare haben wir noch nie gegessen. Auch bei den Hauptspeisen hielten wir uns an diverse Schalentiere und wurden nicht enttäuscht. Die Weinpreise erschienen uns überraschend niedrig. Der letzte Digestif ging dann ans Haus.
Also alles bestens, sollte man meinen?
Naja, irgendwann entdeckte dann jemand vom Personal unseren (sehr braven) Hund unter dem Tisch. Da waren aber die Hauptspeisen schon unterwegs, jetzt konnten sie uns nicht gut hinauswerfen. Wir wurden darauf hingewiesen, dass in diesem Lokal eigentlich Hundeverbot sei, obwohl sich kein Hinweisschild am Eingang befindet, und übrigens ist es das einzige Lokal in Sitges wo im Freien (!! nicht indoor, sondern draußen!!) Hundeverbot herrscht. Es wurde uns nahegelegt, den Hund so gut es geht, unter dem Tisch zu verbergen. Das taten wir auch.
Trotzdem haben wir für einige Tage später wieder einen Tisch reserviert, weil das Essen wirklich einzigartig war. Wir einigten uns mit den Kellnern auf einen Tisch, der ziemlich abseits lag, und versprachen auch, den Hund wieder unter dem Tisch zu verstecken.
Und: wir haben das Personal auch ein wenig "bestochen", mit einem schönen Trinkgeld, 40 Euro sind ja als Trinkgeld nicht so selbstverständlich, oder?
Nun gut, wir erschienen vier Tage später, setzten uns an den versprochenen Tisch, alsdann kam der Kellner und wies uns drauf hin, dass der Hund doch bitteschön draußen, außerhalb des Zaunes sitzen möge. Von der Abmachung "Hund unauffällig unter dem Tisch" wollte er nichts mehr gewußt haben. Natürlich haben wir die Lokalität schnellstmöglich und erbost verlassen.
Drum gibt es nur 3 Punkte. Für den Rest gäbe es satte 5 Punkte. Und die 40 Euro Trinkgeld ärgern uns noch heute

  • Aufenthalt Dezember 2012
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 5 von fünf Punkten
      Service
    • 5 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, Pollyhund!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
1 Bewertung
“Preis stimmt keinesfalls zur Leistung”
2 von fünf Punkten Bewertet am 28. August 2012

Service war freundlich, aber gänzlich unprofessionell. Der Weisswein wurde bereits während des Aperitif's gebracht, geöffnet und sollte verkostet werden. Als die Vorspeise kam, wurde die bereits geöffnete Falsche Wein nicht mehr zur Verkostung angeboten und nicht mal eingeschenkt. Die leeren Aperitifgläser blieben auf dem Tisch stehen, - einer unserer Runde mußte aufstehen, den Wein aus dem neben dem Tisch abgestellten Kühler nehmen und selbst servieren. Dazu kam, daß die Vorspeise nur lauwarm war. Leider schmecken fast kalte Muscheln nicht. Auf den Wunsch etwas Brot nachzureichen wurde erst überhaupt nicht eingegangen. Als beim Abtragen gefragt wurde, ob alles in Ordnung war, verneinten wir dies und nannten sachlich all das zuvor aufgeführte. Die lateinamerikanische Servicekraft schaute erstaunt und fragte, was er nun machen könne. Diese Frage konnten wir auch nicht beantworten, und wir hofften auf einen hervorragenden Hauptgang. Jedenfalls wurde der Service nach unserer Reklamation aufmerksamer. Leider war auch der 2. Gang des Menüs nur lauwarm. Nach dem Kaffee gingen wir dann.
Es folgte keinerlei Entschuldigung der Restaurantleitung oder zumindest hätte der Kaffee als gratis auf der Rechnung stehen können.

Fazit: Für 80,-- Euro pro Person stimmt keinesfalls die Leistung.

Erwähnen möchte ich positiv, daß Geschmack und Qualität der Lebensmittel gut waren, aber eben schade für die nur warmen Meeresfüchte- und Fischgerichte.

Da gibt es in Sitges wesentlich günstigere und bessere Lokale.
Für unsere ganze Gruppe war das der letzte Besuch.

  • Aufenthalt August 2012
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 1 von fünf Punkten
      Service
    • 3 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, Rainer B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen
Beitragender der Stufe 
46 Bewertungen
13 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Top Location in Sitges”
4 von fünf Punkten Bewertet am 21. Mai 2012

Eines der besten und schönsten lagen in Sitges. Direkt unter der Kirche, am Strand am Plaza. Wenn möglich unbedingt draußen sitzen. Location mit Sonnen Untergang ist unbezahlbar. D

Das essen ist sehr mediterranund modern. Qualität ist sehr gut Portionen fein aber klein. Service ist ok. Wir hatten frischen Fisch. Mit tollen saucen. Nachspeise war die Wucht. Sehr gute Weinkarte und ein leckeren Carlos primerio.

Immer wieder für ein besonderes Abendessen , hochpreisig

  • Aufenthalt Mai 2012
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 4 von fünf Punkten
      Service
    • 5 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, dannitschke24!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
Beitragender der Stufe 
45 Bewertungen
19 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“Moderene Gerichte von hoher Qualität”
5 von fünf Punkten Bewertet am 1. Oktober 2011

Bereits zum dritten Mal assen wir im Restaurant Fragata. Jedes Essen war immer hervorragend gekocht und schön angerichtet.
Das Erlebnis beginnt schon bei der Reservation, denn es wird einem das Gefühl vermittelt, dass man sich wirklich freut, einem zu bedienen und das, obwohl das Restaurant sehr gut läuft. Der Eindruck vom freundlichen Service wird auch während des ganzen Abends bestätigt.
Die Speisekarte enthält moderene Gerichte von der Weide und aus dem Meer. Es werden aber auch eher währschafte Gerichte gekocht, wie z.B. ein mit konfierter Ente gefüllter Ochsenschwanz, eine sehr seltene Spezialität, die unbedingt probiert werden muss.
Auch die Weinkarte bietet eine grosse Auswahl auserlesener Spitzenweine zu moderaten Preisen. Einzig von dem im Offenausschank angebotenen Cava rate ich ab.
Das Lokal verfügt über eine geschmackvoll eingerichtete Terasse, doch auch das Innenlokal ist ein Besuch wert, denn es ist sehr stylisch eingerichtet.

  • Aufenthalt September 2011
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 5 von fünf Punkten
      Service
    • 5 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, Chamudi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Fragata angesehen haben, interessierten sich auch für:

Sitges, Provinz Barcelona
Sitges, Provinz Barcelona
 
Sitges, Provinz Barcelona
 
Sitges, Provinz Barcelona
 

Sie waren bereits im Fragata? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen