Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traum-Aussichten in alle Richtungen, und geschichtsträchtig in mehrerlei Hinsicht!”
Bewertung zu Bunker del Carmel

Bunker del Carmel
Platz Nr. 59 von 390 Outdoor-Aktivitäten in Barcelona
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 16. November 2016

Zu erreichen sind diese Ruinen einer Luftabwehr-Anlage aus dem zweiten Weltkrieg sowie einer anschliessend dort entstandenen illegalen Siedlung entweder vom Parque Güell oder vom Parque Guinardó aus, letzterer siehe dort, und ist hier wie auf Google Maps auch unter MUHBA Turó de la Rovira zu finden! Der Aufstieg ist recht steil, aber bei normaler Fitness machbar, und dies absolut wert! Ob wir abends/nachts hingehen würden ist fraglich, aber tagsüber machten der Park und die Anlage (mit Erläuterungsschildern auch auf Englisch) einen sehr sicheren Eindruck.

Erlebnisdatum: November 2016
1  Danke, Lifevoyagers!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (656)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

24 - 28 von 656 Bewertungen

Bewertet 10. November 2016

Der Bunker, im spanischen Bürgerkrieg als Flugabwehranlage gebaut, liegt ein wenig außerhalb der zentralen Sehenswürdigkeiten, eher am Rande der Stadt.
Wir haben den Besuch mit einer Runde durch den Park Güell verbunden und sind dann weiter in Richtung Horta, einem ebenfalls wunderschönen Randbezirk Barcelonas.
Der Aufstieg ist ein wenig mühsam und auch nicht ganz toll beschrieben. Wir waren Ende Oktober 2016 dort und da befand sich vom Westen kommend eine ziemlich große Baustelle - die Straßen und Gehwege sowie Kanal werden komplett neu saniert. Hat man den Weg durch die Aufgrabungen gefunden, geht es mäßig steil immer in Richtung "Gipfel", wo sich eben die Reste der Bunkeranlage befinden.
Interessant ist auch anzumerken, dass wenn man die Carrer de Mühlberg entlang geht, eine sehr schöne Holzbrücke über den Graben führt (diese Straße leitet allerdings nicht hinauf).
Oben angekommen hat man einen wunderbaren Gratisblick über die Stadt sowohl nach Süden Richtung Meer aber auch nach Norden - also 360 Grad.
Die Anlage wird vor allem von jüngerem Publikum besucht, können sie doch dort mehr oder weniger ungestört ihren Vergnügungen nachgehen.
Infotafeln erläutern (ein wenig auch in Englisch) die Anlage und geben einen Überblick über die damaligen Geschehnisse. Da, soweit ich das in Erfahrung gebracht habe, diese Anlage eher von privater Seite betreut wird und hier das Geld nicht unendlich fließt, empfiehlt es sich tiefer gehende Informationen anderweitig zu besorgen.
Ideal ist ein Besuch an klaren Tagen, damit kein Dunst die Aussicht trübt.
Mit Kinderwagen ist es wahrscheinlich besser von der Ostseite zu kommen. Mit Rollstuhl erscheint es mir fast unmöglich, ganz hinauf zu kommen.

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Danke, Robert D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. September 2016 über Mobile-Apps

Der doch etwas mühsame Aufstieg lohnt sich auf jeden Fall! Man hat einen faszinierenden Ausblick über die Stadt ohne im Touristentummel unterzugehen! Ein absolutes Muss!

Erlebnisdatum: September 2016
Danke, Wencke H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. August 2016 über Mobile-Apps

Haben den Tip von einem Freund bekommen der selbst einige Zeit in Barcelona gelebt hat.
Von hier oben hat man einen unglaublichen Ausblick auf Barcelona und das ohne Menschenmengen.
Einer der wenigen Plätze welche noch nicht vom Massentourismus überflutet wurden.
Etwas körperliche Fitness sollte für den Aufstieg zu Fuß vorhanden sein

Erlebnisdatum: August 2016
Danke, O2562PQmarcov!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 28. August 2016

Wir haben von dem Ort öfters gelesen, also entschlossen wir uns abends spontan ca 21 Uhr auf den Weg zu machen.

Wir sind mit der Metro gefahren und haben uns dann den Weg nach oben gesucht. Im Stadtbereich war das noch ok, in der Parkgegend war es dann bei Dunkelheit teilweise etwas grenzwertig.
Man hat aber schon in der Stille Stimmen gehört und konnte sich seinen Weg bahnen. Oben angekommen haben schon einige Leute, jüngeres Publikum, dort gesessen und den Abend, die Nacht verbracht.
Der Weg lohnt sich, die Stadt bei Nacht ist atemberaubend, auch wenn man nur die bekannten Gebäude erkennen kann

Erlebnisdatum: August 2016
Danke, E45LOrobertm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Bunker del Carmel angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Barcelona, Provinz Barcelona
Barcelona, Provinz Barcelona
 

Sie waren bereits im Bunker del Carmel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen