Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kurztrip 53”

L’Aquarium de Barcelona
Im Voraus buchen
Tickets online kaufen
Weitere Infos
23,94 $*
oder mehr
Barcelona Aquarium Skip the Line Ticket
Weitere Infos
53,88 $*
oder mehr
Barcelona Card mit Reisehandbuch
Platz Nr. 93 von 745 Aktivitäten in Barcelona
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Rollstuhlgerechter Zugang, Angebote für Jugendliche, Treppe / Aufzug, WC, Schließfächer / Garderobe, Angebote für Kleinkinder, Snack- und Getränkeangebot
Bewertet am 31. März 2014

Für den Eintrittspreis wird eigenlich wenig geboten. Der Mittelpunkt des Hauses das Meeresaquarium rechtfertig nicht den Eintrittspreis.

Danke, Quols!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (5.293)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

162 - 166 von 5.293 Bewertungen

Bewertet am 23. März 2014

die bilder im internet erwecken einen ganz tollen eindruck. entsprechend ist die enttäuschung wenn man das aquarium besucht. es gibt den eher kleinen und schmalen tunnel, der aber kein berauschendes erlebnis vermittelt, die übrigen aquarium sind in dutzenden von zoos wesentlich besser. wenn man in barcelona ist: nice to see. aber eine reise wg. des aquariums lohnt nicht.

1  Danke, claude c!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Januar 2014

Das Barcelona Aquarium ist (wie hier bereits mehrfach geschrieben wurde) relativ teuer in Anbetracht des geboteten Programms. Das Highlight ist zweifelsfrei der Glastunnel durch den man das Gefühl bekommt, sich Mitten im Aquarium zu befinden.
Da wir Aquarien lieben, haben wir den Besuch nicht bereut, fanden aber z.B. das Aquarium in Kapstadt, Sydney oder Vancouver deutlich besser.

Danke, 2extreme4U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. November 2013

20 Euro pro Person? Na dafür muss schon was geboten sein - sollte man denken!

Also zuerst das Positive: der Glastunnel innerhalb des großen Beckens ist nett. Haie, Rochen und andere Fische schwimmen über einen hinweg, während man auf einer Art Fliessband langsam hindurchgleitet. Besetzt ist das Becken mit jeder Menge Fischen, das sind aber neben den schon genannten eher "Massenfische". M.E. auch überbesetzt, siehe unten.

Sonst noch Positives? Leider Fehlanzeige!!

Außer dem großen Becken noch einige kleinere und kleine Becken. Alle Becken deutlich überfüllt, stressbedingtes (Fehl-)verhalten ist bei nicht wenigen Fischen nicht zu übersehen. In einem Becken finden sich mindestens fünf (soweit ich sie zählen konnte) große Muränen, und nur eine einzige von ihnen hat eine Höhle. Die anderen drücken sich verzweifelt unter kleine Überhänge, die nicht einmal ansatzweise die Funktion einer Höhle erfüllen können, oder schwimmen sogar völlig frei im Becken. Artgerecht ist das nun wirklich nicht!!

Außenbereiche fehlen völlig. Eine kleine Pinguinkolonie kann nur durch das Glas ihres Aquariums beobachtet werden, also eigentlich nur im Wasser. Wer Lissabon kennt ist da ganz anderes gewöhnt, aber sogar das kleine Aquarium in München ist insgesamt besser.

Einige kleinere Becken mit Riff-Fischen, viele Nemos, die zwar schön bunt sind, aber eben auch Massenware, die jeder Aquariumbesitzer selber zu Hause hat.

Besonderheiten, wie Schildkröten oder ähnliches? Fehlanzeige.

Beschriftung auf Deutsch oder Französisch? Auch Fehlanzeige, es sei denn man investiert zusätzlich zum eh schon viel zu hohen Eintrittspreis noch einmal 3 Euro zusätzlich.

In deutlich unter einer Stunde ist man durch, und dann bleibt nur noch das nicht sehr einladende Restaurant, eine recht primitive Kinderspielzone und natürlich der Souvenirshop.

Ach ja, und das auch kostenpflichtige Schließfach für Jacke und Rucksack, die man vielleicht nicht mit reinnehmen will, setzt dem Nepp noch die Krone auf!!

Das ist insgesamt den Eintritt nicht im Mindesten wert und ich gebe hier nur deshalb einen Punkt, weil weniger nicht geht.

3  Danke, sdfipajfp s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. November 2013

Das Meeres-Aquarium mit dem Tunnel unter dem Wasser, wo die Haifische, Mondsteinfische und Mantas und div. Rochenarten einem über die Köpfe hinweg schwimmen ist einmalig.

Danke, sibe50!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich L’Aquarium de Barcelona angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Barcelona, Provinz Barcelona
Barcelona, Provinz Barcelona
 

Sie waren bereits im L’Aquarium de Barcelona? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen