Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Aussen WOW - Innen mangelhaft”
Bewertung zu W Barcelona

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
W Barcelona
Nr. 111 von 513 Hotels in Barcelona
Zertifikat für Exzellenz
Öko-SpitzenreiterSilber-Status
Frankfurt am Main
Beitragender der Stufe 2
8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Aussen WOW - Innen mangelhaft”
Bewertet am 9. Mai 2010

Wir hatten eine Cool Corner Suite und haben es uns 3 Tage richtig gut gehen lassen(wollen).
Leider wurde auf folgende Reklamationen nicht (ausreichend) reagiert:
1. Fleck (kein Getränkefleck-so viel steht fest) auf der Tagesliege vor dem Seeblickfenster (leider deshalb nicht nutzbar).
2. Eine von drei Jalousien funktioniert nicht.
3. Abgefallene Verkleidung an der Beleuchtung hinter dem Wand-Spiegel.
4. Ventilator der Klimaanalage quietscht in der kleinsten Gebläsestellung.
Die am 1.Tag versprochene Rückmeldung kam dann 2 Tage später und wir bekamen Entschuldigungen, aber keine Lösungen…
Auch das Gefühl das man eher blockt anstatt auf unsere Reklamationen einzugehen empfanden wir während des gesamten Aufenthaltes. Erst beim Check out war ein Mitarbeiter, der zuhörte und dann ein Frühstück von der Rechnung nahm, um uns etwas entgegen zu kommen…leider zu spät…Ihr seht uns nie mehr wieder!
Und wer die Sky Lounge nutzen möchte bitte dick anziehen, wir Verliesen nach 30 Minuten bei 16Grad Celsius den Bereich leider wegen Unterkühlung den Raum.

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
4 Danke, holgerkorn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

6.279 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    3.826
    1.496
    512
    244
    202
Bewertungen für
841
2.707
242
1.030
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (58)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Serbisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 10. April 2010

Wir haben im April 2010 vier Nächte im W Barcelona gewohnt, und sind mit gemischten Gefühlen wieder abgereist.
Die Lage am Strand fanden wir toll - mit dem Bus oder Taxi oder auch zu Fuß ist man schnell in der Altstadt. Die Architektur ist außen nichtssagend und austauschbar, aber innen modern und geschmackvoll. Die Zimmer sind groß, der Ausblick und die Sitzbank am raumhohen Fenster ein absoluter Traum.
Auch die Terrasse mit Blick auf den Strand ist sehr schön, der Außenpool allerdings recht klein. Im Sommer entschädigt aber dafür der Sprung ins Mittelmeer.

Für mich persönlich eine kleine Katastrophe, das die Fenster nicht zu öffnen sind - wir hatten draußen Nachttemperaturen von ca. 10 Grad, aber im Zimmer kann die Klimaanlage nicht unter 19 Grad eingestellt werden. Ich konnte leider sehr schlecht schlafen, meiner Frau hat das wenig ausgemacht - das muss jeder selber beurteilen.

Der Service war weit von einem 5 Sterne Niveau entfernt. Nicht das irgendwas wirklich schlimm war, aber viele kleine Details haben genervt.
Z.B. waren die Glaswände im Bad nicht richtig gereinigt, auch unser Hinweis an der Rezeption wurde in den zwei folgenden Tagen einfach ignoriert, ebenso wie der Hinweis auf eine defekte Lampe. Zum Abschied hat der Portier unseren Taxifahrer zum falschen Flughafen-Terminal geschickt, so dass wir fast den Flug verpasst hätten.
Die Minibarpreise fanden wir unverschämt, z.B. ein kleines Wasser für 4 Euro oder 0,2 L Wodka für 28 (!) Euro. Auch die Preise für Internet, Filme (ich meine nicht Erotik), Musik auf dem Zimmer sind durchweg sehr hoch (z.B. ein Spielfilm 15 Euro Gebühr).

Insgesamt hatten wir den Eindruck, das die Lässigkeit, die das Ambiente austrahlen soll, zu sehr auf den Service abgefärbt hat. Bei 5 Sternen ist das nicht akzeptabel.

  • Aufenthalt April 2010, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, immerregen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Salzburg
Beitragender der Stufe 1
4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 24. November 2009

Die Lage ist ausgezeichnet das Hotel liegt direkt am Strand. Sehr schöne Promenade die zum spazieren einläd. Man hat in den Zimmern eine Aussicht über die ganze Stadt. Es ist einfach Traumhaft den Sonnenaufgang im Zimmer zu beobachten.
Der Service ist Top. Wir freuen uns schon auf den nächsten Aufenthalt im W Hotel Barcelona

  • Aufenthalt November 2009, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, AidaSalzburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ostsee
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 28. Oktober 2009

Bei der Buchung (noch vor der offiziellen Eröffnung) war uns bewusst, dass es bei einem Aufenthalt in einem 3 Wochen "alten" Hotel nur 2 Möglichkeiten gab: supergenial oder eben nicht....

Die guten Nachrichten zuerst:
Wir hatten Zimmer der Kategorie "Fabulous" im 15. und 16. Stock mit wirklich atemberaubenden Blick entlang des Strandes Richtung Port Olympic und damit sowohl auf die Stadt als auch das Mittelmeer - einfach genial. Die Zimmer selbst sind modern und - im Vergleich zur 08/15-Aufteilung der meisten großen Hotels - eine optische Erholung. Das riesige Bett ist zum bodentiefen Fenster ausgerichtet (der Blick vom Kissen geht also geradewegs aufs Meer...), direkt vor dem Fenster lädt eine sehr gemütliche raumbreite Lounge-Liege zum Relaxen ein. Von allen uns bisher in Barcelona besuchten Hotels war es bis hier erstmal das absolute Highlight!

Persönlich immer etwas "unglücklich" finden wir die Integration des Bades in den Wohnraum: WC und Dusche sind nur durch Glaswände und -türen getrennt und damit nicht nur geräuschtechnisch quasi "mittendrin". Aber das scheint leider (baukostensparender...?) Trend zu sein und ist natürlich Geschmacksache.

Wovon der Blick leider nicht ablenken konnte, waren die von uns er- bzw. durchlebten Servicekatastrophen....
- das 2. der beiden über booking.com gebuchten Zimmer war leider zunächst mal nicht im Hotelsystem reserviert = 20 Minuten Wartezeit ohne Angebot eines Drinks oder Kaffees.... (glücklicherweise war noch ein Zimmer verfügbar, welches aber etwas kleiner war....)
- ein Dinner im (m. E. provisorischem) Lobby-Restaurant, welches leider qualitativ nicht an Restaurants vergleichbarer Preiskategorien herankommt, dessen Weinkarte nicht hält, was sie verspricht und in denen die Kellner umgefallene Tellerdekorationen halt mal schnell mit den Fingern wieder aufstellen...
- ein Barkeeper in der WaveBar, der uns auf Anfrage mitteilt, dass von den 5 in der Karte ausgewiesenen Brandys nur 2 da sind, von denen er aber auch keine Ahnung hätte und deshalb auch nicht weiß, welche Sorte eher weich ist... aha.
- ein Frühstück, in dessen Genuss wir leider nicht kamen, da das Hauptrestaurant noch nicht fertig, das Provisorium in der Lobby damit komplett überlastet und daher nur mit Wartezeit zu besuchen war....
- ein weiterer Barkeeper, der einen bestellten Milchkaffee nicht frisch zubereitet, sondern versucht, uns einen zufällig neben der Maschine seit Minuten (!) stehenden Kaffee, aufgegossen mit ebenfalls länger stehender Milch, anzudrehen... Aufgrund meines Platzes und dem damit verbundenen Blick hinter die Kulissen "durfte" ich dieses unglaubliche Schauspiel live mitverfolgen!! Darauf angesprochen, zog der Barkeeper ohne jeglichen Kommentar mit seinem Kaffee wieder ab und wir haben einen herrlich frischen Milchkaffee in einem einfachen Café am Strand getrunken....
- eine permanente und wirklich laute Musikbeschallung in der Lobby, die jegliche Unterhaltung mit dem Servicepersonal erschwert und bei dieser Lautstärke irgendwann einfach nur noch nervt... (übrigens auch das Personal selbst...)
- eine Zimmer-Klimaanlage, die leider nicht abschaltbar ist und für jemandem, der empfindlich auf Zugluft reagiert, durchaus zur Tortur werden kann....

Für das sehr freundliche und wirklich bemühte Personal am Checkin/Checkout-Counter hoffe ich sehr, dass es sich "nur" um Kinderkrankheiten eines jungen Hotels handelt, die in den nächsten Wochen und Monaten ausgemerzt werden.

Mag sein dass es aus kurzfristiger unternehmerischer Sicht vernünftig ist, in den ersten Wochen auf (unprofessionelle und desinteressierte) Teilzeitkräfte zu setzen um flexibel auf eine gute oder schlechte Auslastung reagieren zu können. Mag auch sein, dass man vor allem auf unkomplizierte und junge Gäste zielt (wir zählen uns übrigens zu beiden Kategorien...) und deshalb bestimmte Servicefragen etwas "lockerer" handhabt.

Bei einem Hotel dieser Kategorie wäre unseres Erachtens jedoch eine langfristigere Sicht vor allem auf die Zufriedenheit der Gäste durchaus angebracht gewesen. Vielleicht hat sich das Ganze ja in ein paar Monaten eingespielt und der Service entspricht dann der Hotelkategorie.

Aber wie so häufig zählt der 1. Eindruck - und der war für uns eben leider ganz, ganz übel.... Wir werden dieses Hotel mit Sicherheit nicht noch einmal besuchen und werden es auch leider nicht weiterempfehlen. Wirklich schade - einen besseren Standort gibt es vermutlich in ganz Barcelona nicht....

  • Aufenthalt Oktober 2009, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, travellingkaddi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Barcelona angesehen:
Ciutadella/Vila Olímpica
Hotel Arts Barcelona
Hotel Arts Barcelona
Nr. 59 von 513 in Barcelona
4.571 Bewertungen
Eixample
Mandarin Oriental, Barcelona
Mandarin Oriental, Barcelona
Nr. 20 von 513 in Barcelona
1.368 Bewertungen
El Raval
Hotel 1898
Hotel 1898
Nr. 28 von 513 in Barcelona
4.500 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Eixample
Majestic Hotel & Spa Barcelona
Majestic Hotel & Spa Barcelona
Nr. 43 von 513 in Barcelona
2.382 Bewertungen
Hilton Diagonal Mar Barcelona
Nr. 194 von 513 in Barcelona
2.915 Bewertungen
El Born/La Ribera
Grand Hotel Central
Grand Hotel Central
Nr. 22 von 513 in Barcelona
2.018 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im W Barcelona? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über W Barcelona

Unternehmen: W Barcelona
Anschrift: Placa de la Rosa dels Vents, 1, 08039 Barcelona, Spanien
Telefonnummer:
Lage: Spanien > Katalonien > Provinz Barcelona > Barcelona > La Barceloneta
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 9 der Businesshotels in Barcelona
Nr. 14 der Spa-Hotels in Barcelona
Nr. 19 der Öko-Hotels in Barcelona
Nr. 37 der Romantikhotels in Barcelona
Nr. 70 der Familienhotels in Barcelona
Nr. 82 der Luxushotels in Barcelona
Preisspanne pro Nacht: 275€ - 1.141€
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — W Barcelona 5*
Anzahl der Zimmer: 473
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Hotels.com, Agoda, Ebookers, TripOnline SA, Ltur Tourism AG, Starwood EMEA, Weg, HotelQuickly, 5viajes2012 S.L. und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei W Barcelona daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
w Hotel Barcelona
Hotel w Barcelona
Barcelona Hotel w
w Hotel In Barcelona
w Hotels Barcelona
Hotel w In Barcelona
w Barcelona Barcelona
Hotel Barcelona w
w Barcelona Hotel Barcelona

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen