Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Marte
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Elegance Dania Park(Puerto de la Cruz)
Hotel anzeigen
Befriedigend 3/5
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Hotel Trianflor(Puerto de la Cruz)
Hotel anzeigen
  • Pool
  • Restaurant
Park Plaza Apartments(Puerto de la Cruz)
Hotel anzeigen
Befriedigend 3/5
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel anzeigen
Befriedigend 3/5
  • Pool
Aparthotel Tropical(Puerto de la Cruz)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel Puerto Azul(Puerto de la Cruz)
Hotel anzeigen
Gut 3,5/5
  • Kostenloses WLAN
Hotel Trovador(Puerto de la Cruz)
Hotel anzeigen
Gut 3,5/5
  • Pool
  • Restaurant
My City Hotel(Puerto de la Cruz)
Hotel anzeigen
Ausgezeichnet 5/5
    Hotel Sun Holidays(Puerto de la Cruz)
    Hotel anzeigen
    Sehr gut 4/5
    Zertifikat für Exzellenz
    • Kostenloses WLAN
    Marina Hotel(Puerto de la Cruz)
    Hotel anzeigen
    • Pool
    • Restaurant
    Bewertungen (396)
    Bewertungen filtern
    396 Ergebnisse
    Bewertungen von Reisenden
    86
    125
    115
    40
    30
    Reisetyp
    Jahreszeit
    SpracheAlle Sprachen
    Weitere Sprachen
    86
    125
    115
    40
    30
    Das sagen Reisende:
    FilternAlle Sprachen
    Eintrag wird aktualisiert …
    51 - 56 von 396 Bewertungen
    Bewertet 10. Juni 2014

    ein einfaches, aber durchaus akzeptables Hotel, das für diesen Preis sehr gut ist! Netter Service, Frühstück ausreichend und auch leicht variabel. Lage zentral, sowohl viele Restaurants als auch Strand bequem fußläufig erreichbar. Kein Luxus, leicht abgewohnt, wobei trotzdem immer sauber und kein Bedürfnis unerfüllt bleibt. Geheimtip: der zwar kleine aber mit super Aussicht gelegene Pool auf dem Dach, mit Blick auf den Teide, über die Dächer der Stadt und aufs Meer.

    • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Lage
      • Schlafqualität
      • Zimmer
      • Sauberkeit
      • Service
    Danke, Jascha T!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Bewertet 3. Mai 2014

    Das Hotel Marte ist ein sehr schönes Hotel in Puerto de la Cruz, mit sehr schönen Ambiente nicht weit vom Strand entfernt. Das Zimmer war sehr schön und sauber. Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, das hotel kann man definitiv weiter empfehlen.

    Zimmertipp: Zimmer mit Fenster zum Innenhof sind ruhiger .
    • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: als Paar
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Lage
      • Schlafqualität
      • Zimmer
      • Sauberkeit
      • Service
    Danke, Fabiola609!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Bewertet 28. April 2014

    Im Dezember 2013 waren wir bereits zum dritten Mal im Hotel Marte in Puerto de la Cruz. Schon zu den Stammgästen gehörend, bekamen wir wieder "unser" Zimmer, es erwartete uns bereits ein Korb mit frischen Früchten als Gruß. Wir hatten bereits vor der Buchung erfahren, dass das Marte seit August 2013 einen neuen Koch hat, daher buchten wir diesmal mit Halbpension (vorher hatten wir jeweils nur Frühstück). Wie sich zeigte, ist der neue Koch eine echte Aufwertung für das Hotel, das Essen war wirklich lecker und abwechslungsreich, laut anderen Gästen kein Vergleich zu früher! Auch das Frühstück war wieder zu unserer vollsten Zufriedenheit, auch wenn der Speisesaal etwas knapp bemessen ist (zumindest im Winter, wenn das Hotel voll ausgelastet ist). Ab und zu muss man morgens mal kurz auf einen freien Tisch warten oder sich zu anderen Gästen dazugesellen (so haben wir schnell neue Bekanntschaften machen können). Die Lage des Hotels ist exzellent, man findet jederzeit einen Parkplatz und die Nähe zum Busbahnhof ist für Ausflüge mit dem Bus ebenfalls super. Unser Zimmer liegt im älteren Bereich des Hotels, hat dafür aber einen grossen Balkon, von diesem hat man einen wunderschönen Blick sowohl zum Teide als auch auf den Atlantik. Die Kopfkissen sind (für Spanien üblich) etwas zu klein geraten, im Schrank liegen aber immer zusätzliche Decken, um das ganze etwas aufzupolstern. Im Vergleich zum Aufenthalt davor merkte man, dass sich in der Zwischenzeit um den Erhalt gekümmert wurde, es wurden bspw. im Bad neue Amaturen verbaut. Die Zimmer werden (bis auf Sonntag) jeden Tag gereinigt, das Reinigungspersonal spricht zwar nur spanisch (und die Damen freuen sich besonders über einen kleinen Plausch auf spanisch), Verständigung ist aber problemlos möglich, im Zweifel über die Rezeption. Gerade die Angestellten der Rezeption verdienen ein besonderes Lob, teilweise wird dort perfekt Deutsch gesprochen und man kann sich wirklich gute Tipps holen. Gerade wenn man sich dafür interessiert, die spanische Sprache zu erlernen, bietet es sich ein, einen ausgedehnten Plausch an der Rezeption zu halten, dort wird es wirklich nie langweilig und egal, welche Wünsche oder Probleme auch auftauchen, es wird einem immer geholfen. Wir werden jedenfalls auf jeden Fall wiederkommen, der nächste Urlaub dort ist schon in Planung!

    Zimmertipp: Die Zimmer mit "echtem" (kein französischer!) Balkon sind zwar etwas älter, dafür aber mit super Aussicht und in ruhiger Lage. Leider gibt es auch Zimmer zum Innenhof, diese sind nicht zu empfehlen. Die Zimmer im neueren Bereich haben nur einen kleinen französischen Balkon, sind allerdings trotzdem zu empfehlen und deutlich moderner eingerichtet.
    • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Lage
      • Schlafqualität
      • Zimmer
      • Sauberkeit
      • Service
    1  Danke, Sascha B!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Bewertet 20. März 2014

    Dies ist bei Weitem nicht das, was man von 3-Sterne in der EU erwartet. Das Personal ist freundlich und bemüht und der Masseur ist gut. Das waren dann auch schon die positiven Punkte. Ok, die sehr zentrale Lage ist auch sehr gut.
    Ich werde jetzt alles aufführen, was mir negativ aufgefallen ist. Nicht alles davon würde mich einzeln wirklich stören, aber als Info schadet es ja nicht. Für mich ist das Wichtigste in einem Hotel Sauberkeit (war ok), Ruhe im Zimmer (nicht erfüllt) und einigermaßen gutes Essen (nicht erfüllt).

    1. Zimmer
    a. Alte und zum Teil klapprige Möbel; allgemein in die Jahre gekommen
    b. Sehr hellhörig (man kann Gespräche im Nebenzimmer fast verstehen und hört alles in den Fluren)
    c. Lauter Innenhof (relevant für Einzelzimmer und teilweise auch Doppelzimmer; mit verschlossenem Fenster ok)
    d. Badezimmer riecht immer muffig, wenn das Fenster nicht durchgehend offen ist
    e. Auf den offensichtlich verkalkten und auch sonst optisch unansehnlichen Duschkopf musste ich hinweisen. Wurde dann nach 2 Tagen getauscht. Die weiteren Armaturen haben auch diverse Ablagerungen.
    f. Winziger, alter Fernseher. Es waren keine Sender gespeichert, konnte den Sendersuchlauf selber starten.
    g. Das Bettzeug ist allgemein nicht sonderlich toll.
    h. Bett ist nur 1,90m lang. Da das Kopfkissen kleiner als 80x80 ist hat es für mich gerade gereicht.
    i. Es gibt keinen Föhn im Badezimmer (Gibt es nach 12fly angeblich auf Nachfrage; war für mich nicht wichtig, erwarte ich aber bei einem 3-Sterne Hotel)
    j. Im Kleiderschrank stinkt es penetrant (vielleicht was gegen Motten?)
    k. Damit die Lichter und Steckdosen funktionieren muss man mit dem Zimmerschlüssel ein extra Schloss betätigen. Das ist soweit natürlich ok, aber dadurch geht eine sehr helle grüne Lampe an, die das Zimmer beleuchtet. (Habe ich abgeklebt)
    l. Sauberkeit ist ok, aber in etwas versteckteren Bereich wird nicht gereinigt (z.B. Fensterrahmen; hinterm Bett (Bett steht nicht ganz an der Wand, saugen wäre also problemlos möglich))

    2. Hotel allgemein
    a. Stühle im Essraum sind durchgesessen (Was man sogar sehen kann...)
    b. WLAN-Leistung (nur in den Gemeinschaftsräumen) ist recht schwach. Handys mit schlechtem WLAN-Empfang haben Probleme.

    3. Frühstück
    a. Qualität der Brötchen ist nicht sonderlich gut
    b. Keine Vollkornbrötchen, kein Brot
    c. Keine Schokolade, billige Marmelade (bleibt klumpig und schmeckt nicht sonderlich
    d. Die Säfte haben die Bezeichnung nicht verdient. Ich habe nur den Orangensaft probiert und der schmeckt eher Richtung Limonade, aber nicht wie Orangensaft
    e. Der Kaffee ist geschmacklich akzeptabel, aber nicht heiß genug, um mit einem Schuss Milch immer noch gut warm zu sein (und ich trinke Getränke bei weitem nicht heiß)
    f. Nur eine Käsesorte und zwei Wurstsorten, die selten bis gar nicht variiert werden.

    4. Abendessen
    a. Selbst wenn man sofort zur Buffeteröffnung da ist, ist das Essen nur lauwarm. Während dem Essen wird es dann kalt.
    b. Geschmacklich unterschiedlich, nicht sonderlich gut; manches schmeckt nicht.


    So ein Hotel würde ich höchstens in einem Entwicklungsland akzeptieren, aber nicht in der EU. Jedes 8$ Hostel in Ecuador kann es mit diesem Hotel aufnehmen.
    Leider haben mich die vielen guten Bewertungen fehlgeleitet. Ich habe natürlich keinen Luxus erwartet bei dem Hotel, aber das es so schlecht ist...

    Zimmertipp: Am Besten ein anderes Hotel buchen. Sonst darauf achten, nicht die Zimmer zum Innenhof zu bekommen und auch nichts in der Nähe des Fahrstuhls.
    • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: allein
      • Lage
      • Schlafqualität
      • Zimmer
      • Sauberkeit
      • Service
    5  Danke, Michael O!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Ein eurosun.de-Reisender
    Bewertet 13. Februar 2014

    • Aufenthalt: Februar 2014
      • Lage
      • Check-in/Rezeption
      • Zimmer
      • Sauberkeit
      • Service
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
    Mehr Bewertungen anzeigen