Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr gute Wahl”
Bewertung zu Sol Costa Atlantis

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Sol Costa Atlantis
Bewertet am 6. November 2012

Ich war mit meiner besten Freundin eine Woche Ende Oktober im Beatriz Atlantis & SPA und es hat uns sehr gut gefallen.
Wir haben uns rund herum wohlgefühlt – Das Personal war sehr nett und immer sehr bemüht. Von unserem Zimmer hatten wir einen super Ausblick auf den Atlantik und konnten das Rauschen der Wellen geniessen. Unseren Aufenthalt hatten wir mit Halbpension gebucht. Das Essen war immer gut und vor allem das Frühstücksbuffet war grandios. Die Auswahl ist riesig und wir haben fast die gesamte Woche gebraucht, um alles durchzuprobieren (vor allem die Omeletts und Crepes, die à la minute zubereitet wurden, haben uns sehr gefallen). Auch das Abendessen war zu unser Zufriedenheit und es war stets für jeden etwas dabei. In der Hotelbar gab es jeden Abend Livemusik, die wir gerne auf der Terrasse genossen haben.

Auch die Massagen sind sehr zu empfehlen. Ich selbst habe mich für eine „Hot-Oil-Massage“ und ein „Algue-Treatment“ entschieden und kann beider wirklich sehr empfehlen. Die Masseurinnen waren sehr professionell und haben überzeugt.

Die einzig negative Anmerkung gibt es von meiner Seite zu den Preisen für den Parkplatz und den Eintritt in das Thermalbad. Der Preis für den Parkplatz ist mit 12€ pro Tag doch recht hoch und auch die 25€ für das Thermalbad ist trotz der umwerfenden Aussicht von der 13. Etage etwas viel für meinen Geschmack.

Also alles in allem eine sehr gute Wahl. Wir kommen gerne wieder.

Zimmertipp: Ich würde auf jeden Fall wieder ein Zimmer mit Meerblick in einer der oberen Etagen buchen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, nutella87!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diego P, Director Comercial von Sol Costa Atlantis, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. November 2012

Vielen Dank für Ihren Kommentar,

Wir sind wirklich froh, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns gefallen hat und dass Sie gern unser Hotel in Puerto de la Cruz.

Haben unsere besten Grüßen und hoffen, Sie bald wieder zu sehen.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (1.973)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

183 - 189 von 1.973 Bewertungen

Bewertet am 30. Oktober 2012

Frustrierend insgesamt fand ich in diesem Hotel das Frühstück und die überhöhten Preise für alle möglichen Dienstleistungen. Ich fange mit den Preisen mal an: Parkplatzgebühren 15 EUR pro Tag. Wasserkocher im Zimmer: 4 EUR pro Tag. Nutzung des kleinen Hotel-Safes: 3 EUR pro Tag. Abendbuffet: 25 EUR pro Person! Sauna-Nutzung: 12 EUR pro Person! Wer hier mit 4 Personen 3 Wochen bleibt, wird mehr Geld los, als der gesamte Flug+Hotel. Das sind im Grunde all die Sachen, die man in einem 4-Sterne-Hotel normalerweise als Gast im Preis inklusive hätte.
Ein anderer Punkt ist das morgendliche Frühstück. Es ist zwar ein Buffet, Kaffee wird einem jedoch mehr oder weniger gebracht. Ohne die Aufmerksamkeit des Kellners mit Winken und Zurufen zu bekommen, bekommt man aber auch keinen Kaffee. So können schon mal bis zu 20 Minuten vergehen, bis ein Kellner fragt, ob man Kaffee haben möchte. Die Musik im Hintergrund hört sich an wie von dem Film Schindlers Liste. Dramatisch-traurige Geigenmusik, die eigentlich allerhöchstens zu einer abendlichen Kerzenatmosphäre passen würde. Servietten und Besteck wird mit dem Kaffee serviert und danach hat man keine Möglichkeiten mehr Servietten oder Besteck zu finden - man muss also mit einem Löffel, Messer und einer Gabel auskommen. Seltsam wird das, wenn man sein Ei ausgelöffelt hat, danach sein Kaffee rühren möchte. Einige Gäste werden dadurch kreativ: Einfach mal die Rückseite der Gabel zum Rühren nutzen. Nach einer Weile stapeln sich die Teller, denn niemand räumt hier richtig auf. Witzig fanden wir, wie eine Schar von Kellnern es nicht schafft, wenige Gäste zu betreuen. Da kommt ein Kellner, räumt aus unserem Tisch einen Teller ab, lässt die übrigen einfach liegen. Unterwegs lässt der eine Kellner Müll auf den Boden fallen, sieht es, hebt es aber nicht auf. Vorne am Eingang steht, man solle nicht mit kurzer Hose ins Restaurant. Und das an einem Strand- und Urlaubsort. Das Restaurant ist aufgrund der Inkompetenz der Mitarbeiter sowieso nicht besonders Exklusiv, solche Regeln machen dann auch schon überhaupt keinen Sinn. Und ganz groß steht drauf: Essen mitnehmen verboten, als ob die Gäste alle Diebe wären.

In diesem Hotel scheinen die Mitarbeiter das Lächeln nie gelernt zu haben. Hin und wieder sieht man eine Führungskraft, der mit sehr seriöser Miene die Mitarbeiter delegiert, selbst aber nie etwas tut, außer vielleicht mal einen Gast zu ermahnen, weil er seine Zimmerkarte nicht auf den Ess-Tisch sichtbar gelegt hat. Das muss man wohl tun, damit die Bedienung erkennt, dass man auch berechtigt ist, hier zu essen. Was ich ohnehin seltsam finde, denn die Aufmerksamkeit der Kellner ist aus meiner Sicht fast zu keiner Zeit gegeben. Die Bewertungen hier sind meiner Meinung nach nicht das, was das Hotel im Grunde ist. Jedes 2-Sterne-Hotel in Deutschland, England oder USA hat einen besseren Service und geschultere Mitarbeiter.

Daneben gibt es noch eine Menge weiterer Frustmomente. Fitnessraum ist nur bis 20:30 Uhr geöffnet. Abgesehen davon ist das nur Pro forma: Es sind nur zwei Gewichtgeräte vorhanden. Beide sind aber nur billige Hydraulik-Geräte ohne Gewichte. Fühlt sich furchtbar an, damit kann man meines Erachtens nicht trainieren. Dementsprechend stehen die Geräte nur rum ohne meiner Meinung nach von Gästen benutzt zu werden.

Zimmerservice fand ich ekelhaft. Zwei Gläser im Zimmer, die komplett zerkratzt sind, werden nie ausgetauscht. Einmal habe ich gesehen, dass die Reinigungskraft sie mit der Hand gespült hat, mit der sie vorher die Toiletten geputzt hatte. Danach haben wir Pappbecher vom Supermarkt gekauft. Handtücher werden nur ausgetaucht, wenn sie wirklich auf dem Boden liegen. Toilettenpapier wird gerne mal vergessen. Wenn man das Zimmer verlässt, geht auch der Strom aus (und somit auch alle Ladegeräte). Ich könnte mich hier wundschreiben, beende es aber nun hiermit. Für uns war dieses Hotel der Auslöser für eine Menge Frust.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Lowpack!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diego P, Director Comercial von Sol Costa Atlantis, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. November 2012

Vielen Dank für Ihren Kommentar,

Wir bedauern, dass das Hotel war nicht nach seinem Geschmack. Senden Sie Ihre Kommentare an die Geschäftsadresse für den Hinweis.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 19. Oktober 2012

Wir verbrachten unseren Urlaub von Ende Sept. bis Anf. Okt. 2012 im Beatriz Atlantis und waren mit dem Service - angefangen Rezeption, Gastronomie, Zimmerservice und Techniker - total zu-frieden! Ein dickes Lob für die Freundlichkeit, die uns entgegengebracht wurde. Was uns beein-druckt hat war, dass man zu jeder Tageszeit eine Poolliege kriegen konnte und absolut keine Handtuchreservationen stattfanden; war sicherlich der Mehrzahl der spanischen Urlauber geschuldet, was wir äußerst angenehm empfanden!!! Es gab ein abwechslungsreiches, frisches Speisenangebot - sehr lecker der frisch gegrillte Fisch!
Ein Tipp: die Betten könnten weicher sein!

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Angelika L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diego P, Director Comercial von Sol Costa Atlantis, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Oktober 2012

Vielen Dank für Ihre Anmerkungen,

Wir sind sehr glücklich, dass disfruran Ihres Aufenthaltes bei uns.

Ihr sehr ergebener

--------------------------------------------------
Diego P. Commercial Department

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 28. Mai 2012

Das Beatriz Atlantis & Spa in Puerto de la Cruz ist ein 16-stöckiger Hotelklotz in zentraler Lage am Meer. Es ist durch eine Einbahnstraße vom kleinen Lavastrand getrennt und liegt damit direkt neben den Meerwasserschwimmbädern und am Rand der Promenade. Damit sind sämtliche Bummel- und Einkaufsmöglichkeiten, sowie Restaurants und Cafes in unmittelbarer Nähe. Das Hotel soll vor einigen Jahren renoviert worden sein. Es hat knapp 300 Zimmer in einer hotellypischen Standardbauweise. Das Hotel verfügt über eine helle große Lobby, eine Pool/Lobbybar, einen großen Außenpool mit Liegen und einen Innenpool mit Spa und Wellness/Beautyanwendungen in den oberen Stockwerken. Die Benutzung ist kostenpflichtig. WIr haben darauf verzichtet. Im unteren Stockwerk befindet sich das Restaurant mit Terasse. Das Hoteldesign ist eher zweckmäßig. Eine Parkgarage ist vorhanden. Man kann aber keinen Parkplatz vorreservieren lassen. So bekamen wir erst nach einigen Tagen einen der kostenpflichtigen (12 € pro Tag) Parkplätze. Die Gästestruktur ist vom Alter gemischt. Es waren nur wenige Kinder da. Die meisten Hotelgäste waren Spanier und Deutsche. Die Sauberkeit im Hotel war in Ordnung. Der Zustand der Hotelflure war hingegen indiskutabel. Derart abgenutze und fleckige (auch Bauflecken) Teppiche hatten wir noch nicht gesehen. Zudem sind die Flure wegen der benutzen Farben sehr dunkel. Restaurant, Aufzüge und Lobby machten ein wesentlich besseren Eindruck. Es gibt auf jedem Flur einen Automaten mit einem begrenzten Angebot an Getränken und Süßigkeiten. Die Preise sind völlig überhöht. Der Transfer zum Flughafen Teneriffa-Süd dauert etwas mehr als eine Stunde. Trotz der zentralen Lage des Hotels umrahmt von Einbahnstraßen war in unserem Zimmer in der 12. Etage die Lautstärke erträglich.
Der Service war in den meisten Bereichen sehr gut. Nach einer Gästebefragung, bei der wir einige leichte Kritikpunkte angegeben hatten, wurden wir umgehend von der Gästebetreuung kontaktiert. Der Wäscheservice und der Restaurantservice waren tadellos. Das galt im wesentlichen auch für die Rezeption. Lediglich bei Ankunft war die Behandlung durch einen Angestellten etwas unfreundlich. Ein Koffertransport wurde nicht angeboten, obwohl wir nicht mehr jung sind. Die vorzeitige Rückgabe unseres Parkplatzes wurde vom Angestellten der Rezeption nicht vermerkt, so dass zunächst eine Parkgebühr zu viel auf der Rechnung war. Das wurde beim Auschecken aber problemlos korrigiert.
Das Frühstücksbufett entsprach den Erwartungen an ein ordentliches 4-Sterne Hotel. Eierspeisen und Pfannkuchen wurden von einem freundlichen Herrn frisch und lecker zubereitet. Die Brotauswahl war für spanische Verhältnisse ordentlich - die Auswahl an Käse und Aufschnitt landestypisch knapp. Frisches Obst war reichlich vorhanden. Die Kaffeegetränk am Automaten schmeckten gut. Säfte und Kaltgetränke gabs auch in ordentlicher Auswahl. Teure Speisen (Rohschinken; Ananas ...) fehlten. Das Abendessen hat uns nicht völlig überzeugt. Es gab eine Suppe akzeptabler Qualität, ein ordentliches Salatbufett und eine Bufett mit warmen Speisen. Leider waren die häufig kalt. Hier blieben geschmacklich Wünsche offen. Frisch gegrillt wurden immer zwei Fleischgerichte und zwei Fischgerichte, die von guter Qualität waren. Die "warmen" Beilagen variierten kaum innerhalb der Woche. Auch die Präsentation der Speisen war nicht sehr ansprechend. Das Nachspeisenbufett enthielt viele kleine sehr süße Küchlein, einen oder zwei Puddingspeisen und das übliche Hoteleis (4 Sorten). Hygienemängel waren nicht erkennbar. Es wurde zügig abgeräumt. Ungewöhnlich war, dass man die eher preisgünstigen Getränke nicht beim Kellner, sondern beim Verlassen des Restaurants an der Tür bezahlen musste. Wir haben einmal die Lobbybar getestet. Man saß unbequem tief und die Qualität unserer Kaffeegetränke überzeugte nicht.
Unser Zimmer in der 12. Etage hatte einen wunderschönen direkten Meerblick. Es war nicht sehr geräumig. Ausgestattet war es mit ausreichendem Kleiderschrank, 2 schönen Nachtkonsölchen, 2 bequemen Sesselchen mit Tischchen, einem kleinen Schreibtisch, der aber schon fast im Wege stand. Die Betten waren recht hart. An der Wand hing ein Flachbildfernseher, der bei Ankunft völlig verstellt war und innerhalb kürzester Zeit neu eingestellt wurde. Es gab mehrere deutsche Programme - meist mit Videotext. Der Safe war gebührenpflichtig. Der Balkon war möbliert mit 2 Stühlen und Tischchen. Leider war er bei Ankunft völlig verstaubt - einschließlich der Möbel. Die Verkleidung der Brüstung zum Boden hin war mangelhaft. Nach einer Beschwerde wurde dann der Balkon aber täglich gereinigt. Ein Bauschaden (Feuchtigkeit ?) in der Nähe der Balkontür war nur diletantisch ausgebessert. Die Klimaanlage war während der ganzen Zeit außer Betrieb (nur Umluft). Bei Ankunft war die Luft im Zimmer stickig. Erst nachdem wir nachts die Balkontür geöffnet ließen, besserte sich das. Das Bad war ausgestattet mit WC, Bidet, einem Waschbecken und einer begehbaren, geräumigen Dusche. Ablagen gabs ausreichend. Die üblichen Badeutensilien waren vorhanden außer Kosmetiktüchern. Die Armaturen zeigten deutliche Spuren von Oxidation. Der Duschkopf wackelte sehr in der Wand. Leider waren auch erste dunkle Spuren (Schimmelpilz?) am Silikon der Duschwanne erkennbar. Sonst war das Bad sauber. Der Zimmerservice funktionierte nach einer Beschwerde dann weitgehend problemlos.
Wenn sie keinen Parkplatz in Hotelnähe bekommen (Das nahegelegene Parkhaus kostet fast 30 € am Tag!), können Sie an der Ausfallstraße hinter dem überdachten Straßenteil unterhalb des Hotels Semiramis kostenlos parken. Der Fußweg ist akzeptabel.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, DoJoArnsberg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Director R, Quality A. Director von Sol Costa Atlantis, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. September 2012

Sehr geehrter Gast,
Vielen Dank für Ihren Beitrag im Reiseforum Tripadvisor. Sicherlich wird Ihre umfangreiche Beschreibung vielen anderen Urlaubern, die unser Hotel in Erwägung ziehen, weiterhelfen. Betreffend der irrtümlichen Berechnung von 12€ für das Parken, bitten wir Sie nochmals um Entschuldigung und bin beruhigt, dass die Sache behoben wurde. Des Weiteren danken wir Ihnen für den Hinweis, dass der Preis einer naheliegenden Parkmöglichkeit im Vergleich zweifellos mehr als das doppelte beträgt. Leider gestaltet es sich als recht schwierig, in dieser Umgebung Parkplätze zu finden. Ich hoffe, Sie bald wieder in unserem Hotel begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen,

Fernando Benitez
Quality A. Director

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 20. Mai 2012

Im Zeitraum von zehn Jahren besuchten wir zum 5. Mal die Insel Teneriffa. Als Naturliebhaber und "Hobbyfotografen" hat sie es uns absolut angetan. Interessant, wunderschön gelegen, und als Ausgangspunkt für unsere Touren ideal, finden wir immer wieder PUERTO DE LA CRUZ im Norden der Insel - und natürlich unser Hotel: das "Beatriz Atlantis und Spa"! Zwölf Etagen hoch, bietet es unmittelbaren Blick auf den Atlantik, das herrl. Orotavatal und denTeide. Die Fußgängerzone und die Meeresschwimmbäder "Lago Martianez" sind es nur wenige Meter entfernt. Ideal!! (auch für Leute, die nicht mehr so gut "zu Fuß" sind)
Das Hotel ist modern, sehr gepflegt und sauber, das Personal äußerst freundlich und hilfs-
bereit. Das Essen, bei HP, ist schmackhaft, abwechslungsreich und bietet für jeden Appetit etwas. Was will man mehr?! - Wir werden gerne wiederkommen -. Selbst in außergewöhnlicher Situation, die wir leider erleben mussten, stand uns die Direktion und das Personal, mehr als hilfsbereit, zur Seite. Dafür möchten wir immer wieder danken.

Zimmertipp: Wir bevorzugen die oberen Etagen mit Balkon zur Meerseite.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Micke10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beatriz_Atlantis, Dpto. Comercial von Sol Costa Atlantis, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Mai 2012

Sehr geehrte Damen und Herren:

Danke für das Teilen Sie Ihre gute Kommentare in dieser Gemeinschaft. Das bedeutet so viel für uns. Wir haben Ihre Nachricht an unser Management übersetzt.

Wir freuen uns, dass Sie sich in Beatriz Atlantis & Spa Hotel 5-mal wiederholt, und wir hoffen, Sie werden wieder kommen für Ihr sechster.

Wir bleiben zu Ihrer Verfügung
Mit freundlichen Grüßen

-Hotel Beatriz Atlantis & Spa-

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 19. Mai 2012

Wir erlebten unseren ersten Urlaub in diesem schönen Hotel. Es entspricht zwar dem eines Hochhauses, aber alles ist so eingerichtet, dass jeder Gast sich wohl fühlen kann. Edeler Marmor, neue Bäder mit ebenerdiger Dusche, schöner Ausblick aufs Meer, gute Küche, nettes und aufmerksames Personal und gute Betten.
All das findet der Gast hier. Außerdem liegt es direkt an der Promenade. Es war herrlich, abends nach dem Essen auf der Promenade bei Temperaturen um 24 Grad spazieren zu gehen. Die Altstadt ist abends noch schöner und sehr lebendig. Im September ist noch viel los.
Wir haben die Buffets sehr genossen, mit dem vielen Obst, morgens mit dem Gofio, draußen zu essen, die Warme Luft zu spüren und zu erahnen: heute wird ein super Tag.
Das Zimmer ist modern eingerichtet.
Wir haben uns wohl gefühlt.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, BerndHannover!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beatriz_Atlantis, Dpto. Comercial von Sol Costa Atlantis, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Mai 2012

Sehr geehrte Damen:

Vielen Dank für Ihr guter Kommentar. Wir sind wirklich froh, dass Ihr erster Aufenthalt in Beatriz Atlantis war so gut und dass Sie sich wieder gut fühlen zu kommen.

Wir hoffen, bald von Ihnen hören. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie diese Erfahrungen wiederholen wollen.

Wir stehen zur Ihrer Verfügung.

-Hotel Beatriz Atlantis & Spa-

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 4. Februar 2012

Wir waren im Oktober 2011 in diesem Hotel und können nur Gutes sagen. Das Zimmer war im 12. Stock und was für ein Blick auf das Meer. Kostete 35E mehr, aber es hat sich gelohnt. Sehr zu empfehlen. Das Zimmer war gross, mit einem schönen Bad. Sehr sauber und das Personal sehr nett. Uns hat es gut gefallen und wollen wiederkommen.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Empanadilla_12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Puerto de la Cruz.
0,1 km entfernt
H10 Tenerife Playa
H10 Tenerife Playa
Nr. 8 von 82 in Puerto de la Cruz
1.791 Bewertungen
36 km entfernt
Allegro Isora
Allegro Isora
Nr. 1 von 1 in Playa de la Arena
2.264 Bewertungen
0,8 km entfernt
Hotel Botanico & The Oriental Spa Garden
Hotel Botanico & The Oriental Sp ...
Nr. 2 von 82 in Puerto de la Cruz
1.724 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
29 km entfernt
Iberostar Grand Hotel Mencey
Iberostar Grand Hotel Mencey
Nr. 1 von 17 in Santa Cruz de Tenerife
1.917 Bewertungen
0,7 km entfernt
4Dreams Hotel
4Dreams Hotel
Nr. 18 von 82 in Puerto de la Cruz
411 Bewertungen
40,6 km entfernt
Melia Jardines del Teide
Melia Jardines del Teide
Nr. 16 von 61 in Costa Adeje
2.825 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Sol Costa Atlantis? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sol Costa Atlantis

Anschrift: Avenida Venezuela 15, 38400 Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien (ehemals Beatriz Atlantis & Spa Hotel)
Telefonnummer:
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Teneriffa > Puerto de la Cruz
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Resorts in Puerto de la Cruz
Nr. 3 der Strandhotels in Puerto de la Cruz
Nr. 3 der Spa-Hotels in Puerto de la Cruz
Nr. 8 der Luxushotels in Puerto de la Cruz
Preisklasse: 72€ - 173€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Sol Costa Atlantis 4*
Anzahl der Zimmer: 290
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Odigeo, Booking.com, TripOnline SA, TUI DE, Expedia, Ltur Tourism AG, Weg, Evoline ltd, Hotels.com, HotelQuickly, HotelsClick, Ebookers und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sol Costa Atlantis daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Beatriz Atlantis & Spa Puerto De La Cruz
Beatriz Atlantis Hotel Puerto De La Cruz
Beatriz Atlantis Teneriffa
Beatriz Atlantis And Spa Hotel
Beatriz Atlantis Spa Puerto De La Cruz
Beatriz Atlantis Spa Hotel
Sol Costa Atlantis Puerto De La Cruz, Teneriffa

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen