Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2.515)
Bewertungen filtern
2.515 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.277
812
272
90
64
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
1.277
812
272
90
64
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 2.515 Bewertungen
Bewertet am 5. März 2019 über Mobile-Apps

Sowohl die Lage als auch die Geschichte des Hotels sind extraordinär. Sicherlich nichts für Familienurlaub, aber optimal um die Insel zu erkunden und auszuspannen.
Das Frühstück kann ich nicht beurteilen, denn es war zwar Incl. Aber die Kaffes in der Stadt so am Meer fand ich einfach reizvoller. Und wer doch mal an Strand liegen will... ja, er ist gleich nebenan. Leider kein Balkon. Deshalb ziehe ich einen Punkt ab.

Aufenthaltsdatum: Februar 2019
Reiseart: allein
Danke, ben08032004!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ArrecifeGranHotel, Guest Experience Team von Arrecife Gran Hotel & SPA, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. März 2019

Sehr geehrter ben08032004,

Vielen lieben Dank, dass Sie das Arrecife Gran Hotel & Spa ***** fuer Ihren Aufenthalt auf Lanzarote ausgewaehlt haben. Es freut uns, dass Sie einen erholsamen Urlaub auf unserer wunderschoenen Vulkaninsel hatten.

Gerne haetten wir Sie auch bei unserem Fruehstueckstbuffet begruesst, koennen jedoch die Versuchung der umliegenden Cafés verstehen. Aus Sicherheitsgruenden verfuegt das Hotel leider ueber keine Balkons. Nichtdestotrotz koennen Sie sich in unserer Pool & Bar auf einem Liegestuhl auf der Terrasse sonnen und die wunderschoene Aussicht ueber den nahegelegenden Strand geniessen.

Es wuerde uns freuen, Sie erneut bei uns begruessen zu duerfen.

Mit freundlichen Gruessen
Angelina Lehmann - Guest Experience Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 3. März 2019

Die traumhafte Lage des Hotels war ausschlaggebend für unsere Buchung.
wir reservierten unsere Reise über secret escapes. Es hat alles super geklappt.
Wir haben eine Suite mit Meerblick gebucht, traumhaft.
Das Schlafzimmer kann durch durch zwei große Schiebetüren geschlossen werden.
Leider ist im Wohnbereich keine Fernseher.. (Nur im Schlafzimmer).

Die Suite hatte eine Größe von ca. 45 Quadratmeter. Einfach super.
Wir haben uns im Hotel sehr Wohl gefühlt. Sehr freundlicher Empfang. Höfliches Personal im ganzen Hotel.Das Angebot der Speisen ist sehr groß und fein zubereitet.
Der Spabereichwurde von uns leider nicht benutzt. Wir hatten eine Erkältung mit in den Urlaub genommen. Schade.
Alles in Allem ein trotzdem schöner Urlaub, wir kommen wieder.

Zimmertipp: Zimmer Meerseite buchen, gern ab 6 Etage
Aufenthaltsdatum: Februar 2019
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, 457gunnarl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ArrecifeGranHotel, Guest Experience Team von Arrecife Gran Hotel & SPA, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. März 2019

Sehr geehrter Gunnar L,

vielen lieben Dank, dass Sie das Arrecife Gran Hotel & Spa ***** fuer Ihren Aufenthalt auf Lanzarote ausgewaehlt haben.

Es freut uns sehr, dass Sie sich in unseren komfortablen Suiten mit traumhaftem Ausblick sehr wohlgefuehlt haben und auch die Freundlichkeit unseres Personals sehr zu schaetzen gewusst haben. Wir hoffen, dass die Lage des Fernsehers nicht allzu sehr Ihren Urlaub beeinflusst hat.

Es wuerde uns freuen, Sie erneut bei uns begruessen zu duerfen.

Mit freundlichen Gruessen
Angelina Lehmann - Guest Experience Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 1. März 2019

Ein Grand Hotel ist es nicht: keine Zeitung, keine Rückzugsräume zum Lesen, kein
Concierge, nur eine unterbesetzte, einem erweiterten Service gegenüber, zurückhaltende Rezeption. Dafür ist das Hotel aber hoch ( 17 Stockwerke ) und damit ein Unikat auf ganz Lanzarote. Zwar mag das Aussehen ( und die Geschichte ) des Hotels problematisch erscheinen, doch darin zu wohnen, ist außergewöhnlich. Unsere Suite ( rd. 37 qm ) in der NW-Ecke des "Tower", im 10. Stock, bot einen überwältigenden Ausblick auf Strand, Meer,Stadt und vulkanisches Hinterland. Sie war ansprechend eingerichtet ( u.a. Parkettboden ) und verfügte über riesige Fensterfronten mit zwei Fenstern zum Öffnen. Im Februar konnte man die Temperatur auch ohne air condition managen, im Sommer dürfte dies kaum gehen.
Das relativ große und hübsche Hallenbad des Hotels ist so transparent, daß man
seinen geschlossenen Charakter kaum wahrnimmt. Das Spa glänzt durch vielseitige
moderne Installationen, vom Kneipp-Bad über diverse Bewegungsbäder bis Dampf-
bad und Sauna. Die Kosmetikabteilung ist professionell und unbedingt zu empfehlen.
Atmosphärisch weniger gelungen ist dagegen die Lobby, das Bar-Ambiente und die
VIP-Lounge. Frühstück und Abendessen werden in Form von Buffets angeboten.
Leider in einem etwas beengten Rahmen, sodaß vor allem beim Frühstück Stoßzeiten
mit unangenehmem Schlangestehen nicht ausbleiben können. Die Qualität des Essens entspricht einem Vier-Sterne-Haus. Das Service-Personal ist bemüht, freund-
lich und effizient. Wer dem Buffet einmal entgehen möchte, kann auch ( für einige
Zimmerkategorien wahlweise ) im Dachrestaurant bei grandioser Aussicht speisen,
durchaus auf höherem Niveau, aber nicht "sternemäßig".
Die Heterogenität der Zimmerkategorien spiegelt sich in der Zusammensetzung der
Hotelgäste wider. Ganz anders als in einem Grand Hotel prallen hier auf relativ engem
Raum gegensätzliche Milieus aufeinander, deren Existenz nur unzulänglich ( Zugangs-
privilegien ) kaschiert wird. Wer die vollen Kapazitäten des Hotels nutzen und seine
Annehmlichkeiten genießen möchte, sollte nicht zögern, nur eine der höherpreislichen
Zimmerkategorien zu wählen. Andererseits hat die internationale und soziale Vielfalt
der Hotelgäste durchaus ihren Charme.

Zimmertipp: Rooms in the NW corner of the building from 10th floor upwards ( No 1004, 1104.. )
Aufenthaltsdatum: Februar 2019
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, EberhardimBart!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ArrecifeGranHotel, Guest Experience Team von Arrecife Gran Hotel & SPA, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. März 2019

Sehr geehrter EberhardimBart,

vielen lieben Dank, dass Sie das Arrecife Gran Hotel & Spa ***** fuer Ihren Aufenthalt auf Lanzarote ausgewaehlt haben. Ebenfalls moechten wir uns fuer diesen ausfuehrlichen Kommentar und Ihre Anmerkungen bedanken.

Es freut uns, dass Sie im Grossen und Ganzen mit unserem Hotel zufrieden waren. Gerne moechten wir dennoch einmal klarstellen, dass unser Hotel sehrwohl ueber einen Concierge verfuegt und Zeitungen online via App verfuegbar sind.

Wir hoffen, dass Sie trotz aller Unannehmlichkeiten ein paar schoene und erholsame Tage auf unserer Vulkaninsel verbringen konnten. Es wuerde uns freuen, Sie erneut bei uns begruessen duerfen.

Mit freundlichen Gruessen
Angelina Lehmann - Guest Experience Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 21. Februar 2019

Ich machte meiner Frau ein Geschenk zum Valentinstag.
Überraschung.
Wir fuhren von Playa Blanca nach Arrecife. Sie wusste nicht was ich dort mit ihr wollte.
Unser Freund hier in Playa Blanca hat mir eine Reservierung im Restaurant gemacht.
Er ist Spanier. Erteilte mir mit, dass das sehr kompliziert war. Na gut Spanien
Essen erst ab 19h möglich! Mir eigentlich schon zu spät. Na gut Spanien.
Wir fuhren in den 17 Stock.und gingen um 19h forsch ins Restaurant. Aber nur kurz.
Es sei noch nicht so weit, hieß es da.
2 Minuten bitte warten.
2 Minuten waren 15 Minuten im Vorraum mit anderen ungeduldigen Gästen warten. Na gut Spanien.
Endlich Einlass. Wir trinken keinen Alkohol, was aber ein Problem war, weil für alle Ankommenden Sekt, oder Sekt mit Orangejuice gerichtet war.
Orangenjuice alleine musste von irgendwoher gebracht werden. Na.....
Tisch schön Aussicht toll. Klimaanlage eiskalt ober uns. Nachbar urgierte gottseidank.
Wurde ausgeschaltet. Als der Kellner Wein bringen wollte, wiesen wir darauf hin, dass wir a la Card gebucht hatten. Erst auf meine Frage, ob dies denn ein Problem sei, sagte er nein und brachte uns die Speisekarte.
Die ganze Zeit über begleite uns zu lauter spanischer Rapp beim Essen. Na ja Spanien, nicht gut aber.
Essen teuer, war aber zu erwarten.
Beim Gehen Fragte uns der "Empfangchef" ob wir zu frieden waren. Ich sagte: Na ja...., aber was sollte die Musik? Passt überhaupt nicht zu einem gepflegten Dinner.
Er meinte in der Hotelbar gäbe es angenehmere Musik. Na ja... gar nicht mehr gut.
Wir gingen ziemlich verärgert aus einem "5 Sterne" Hotel.
Okay wir gehen nicht mehr dort hin.

Aufenthaltsdatum: Februar 2019
Reiseart: als Paar
Danke, laeufer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ArrecifeGranHotel, Guest Experience Team von Arrecife Gran Hotel & SPA, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. Februar 2019

Sehr geehrter laeufer,

vielen lieben Dank, dass Sie das Altamar Restaurant in unserem Arrecife Gran Hotel & Spa ***** besucht haben. Es tut uns leid, dass Ihre Erwartungen nicht erfüllt worden sind und Ihr Abendessen zum Valentinstag nicht ganz nach Ihrem Geschmack war.

Das Altamar Restaurant öffnet täglich zwischen 19 - 23 Uhr, weshalb es leider nicht möglich ist, zu einer früheren Uhrzeit in unserem Restaurant zu dinieren. Zum Anlass des Valentinstags gab es an diesem Abend ein spezielles Valentintagsmenü, welches überwiegend an diesem Abend serviert wurde. Unter diesen Umständen führte dies wohl zu einer Verwechslungen bei Ihrer à la carte Reservierung.

Auch möchten wir uns dafür entschuldigen, dass unser Restaurant aufgrund des Fehlens von ein paar kleinen Details, um alles perfekt zu gestalten, an diesem Tag nicht pünktlich geöffnet hat.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unserem Restaurant und unser Gastronomie eine Chance geben würden und wir sie erneut bei uns begrüssen dürfen.

Mit freundlichen Grüssen
Angelina Lehmann - Guest Experiene Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 13. Februar 2019

Wir waren wieder im Januar im Arrecife Gran Hotel auf Lanzarote. Kein Abstrich zum Vorjahr. Das Restaurant "Altamar", in der 17. Etage, hat noch einmal einen Sprung in Form von Kreativität gemacht. Das "Taste Menü" einfach excellent.
Personal sehr aufmerksam. Passt alles, zu einem ausgezeichneten Preis -Leistungsverhältnis.

Zimmertipp: die Ecksuiten mit getrenntem Wohn- Schlafbereich
Aufenthaltsdatum: Januar 2019
  • Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, elias1001!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ArrecifeGranHotel, Guest Experience Team von Arrecife Gran Hotel & SPA, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. Februar 2019

Sehr geehrter elias1001,

Vielen lieben Dank, dass Sie erneut das Arrecife Gran Hotel & Spa ***** besucht haben.

Wir freuen uns, dass Sie unser vielfaeltiges gastronomisches Angebot sowie die Freundlichkeit unseres Personals sehr zu schaetzen wissen.

Wir hoffen, Sie auch in Zukunft wieder bei uns begruessen zu duerfen.

Mit freundlichen Gruessen,
Angelina Lehmann - Geest Experience Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen