Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Bull Reina Isabel & Spa
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel Atlanta(Las Palmas)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
Hotel Dona Luisa(Las Palmas)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Verol(Las Palmas)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
Hotel anzeigen
  • Kostenloses Internet
Cantur City Hotel(Las Palmas)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Cantur Hotel(Las Palmas)
Hotel anzeigen
  • Pool
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
AC Hotel Gran Canaria(Las Palmas)
Hotel anzeigen
  • Pool
  • Restaurant
Bewertungen (1.122)
Bewertungen filtern
1.122 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
591
395
97
25
14
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
591
395
97
25
14
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
112 - 117 von 1.122 Bewertungen
Bewertet 5. Juli 2013

Las Canteras, der Stadtstrand von Las Palmas ist ziemlich einmalig, vielleicht vergleichbar mit Rio oder San Sebastian. Und direkt mittendrin das Hotel Reina Isabel. Das Hotel wurde in den letzten Jahren renoviert und insbesondere auch viel für den Schallschutz der Zimmer Richtung Stadt getan. Vom Lärm der Stadt dringt nichts in das Zimmer. Das Zimmer war ausreichend groß, ebenso das sehr schöne Bad. Vor den Hotel direkt gibt es einen Abschnitt am Strand mit Liegen und Sonnenschirm, Auf dem Dach befindet sich ein schöner Pool und ein ganz neuer Spa-Bereich. Alle Einrichtungen, sowohl am Stand als auch Pool, Gym und Spa sind frei, auch das Wifi und ebenso der Parkplatz!. Das Frühstückbuffet ist sehr umfangreich. Das Personal einfach klasse, egal ob im Restaurant oder an der Reception, immer freundlich, immer hilfsbereit. Man fühlt sich einfach als Gast wilkommen und umsorgt. Dazu kommt die Lage, einmalig! Einfach DAS Hotel in Las Palmas.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Filderkraut!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Juli 2013

Das Hotel ist Super gelegen, direkt an der Strandpromenade, Fussgängerzone, da ist immer viel los viele einheimische. das hotel ist auchIdeal für gehbehinderte und Leute im Rollstuhl überall hat es Lift und Rampen. Frühstück ist sehr vielseitig da hat's alles was das Herz begehrt.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Yvonne523!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Mai 2013

Ich teile auch die hier schon vielfach verkündete Meinung, daß das REINA ISABEL das beste Hotel in Las Palmas ist. Wir waren bis letzten Freitag dort für ein paar Tage in Urlaub. Da ich mich vorher erkundigt hatte, habe ich auch ganz bewußt ein Zimmer mit Meerblick/Balkon gebucht und das war die perfekte Wahl. Schlafen bei offener Balkontür beim Meeresrauschen - das hat schon was. Die Lage des Hotels direkt am Las Canteras-Strand ist perfekt. Dort kann man bspw. morgens joggen oder abends bummeln gehen. Wir hatten uns einen Mietwagen genommen und von dort aus diverse Ausflüge gemacht. Die Zimmer selbst haben leichte Ermüdungserscheinungen... die man alle leicht beheben könnte und deswegen sind sie umso unnötiger: bspw. hängt im Badezimmer an der Wand noch ein angerosteter Flaschenöffner, obwohl die Mini-Bar leer ist (muß man selbst befüllen), den könnte man mal abmontieren. Oder im Bad die Fliesenfugen in einer Farbe neu verfugen oder abgenutzte Duschbrausenköpfe austauschen. Wäre eine kleine Investition mit grossem Effekt. Die Sauberkeit im Zimmer könnte etwas besser sein, bspw. wird der Boden nicht gründlich gewischt und unterm Bett findet sich noch Staub und Sand vom Vorgänger oder im Bad stellt man Seifen etc. für eine Person hin, obwohl man weiß, daß 2 Gäste sich waschen möchten. Unnötige Kleinigkeiten halt.... Wir hatten Halbpension gebucht und sind im Restaurant erstmal richtig erschrocken, denn ausser uns waren quasi nur Rentner da... was vielleicht an der Reisezeit lag mit noch erträglichen Temperaturen. Hat uns aber nicht gestört, denn so war es wenigstens ruhig im Hotel. Wer Party haben will, findet das auch ausserhalb. Das Frühstück und Abendessen wird in Buffetform angeboten, mit Live-Cooking-Elementen und ist wirklich sehr vielseitig um vom allerfeinsten. Da gibt es nichts dran zu meckern, da findet jeder Geschmack etwas Passendes. FAZIT: es hat uns sehr gut gefallen und wir kommen sicher wieder, dann aber für längere Zeit !

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, cmodeni!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. April 2013

Das Hotel ist eine tolle Mischung aus Stadt- und Strandhotel. Es liegt direkt am gepflegten Strand las Canteras, andererseits sind viele Anlaufpunkte der Innenstadt gut fußläufig zu erreichen. Es ist ein ein wenig in die Jahre gekommenes Grandhotel mit relativ großen Zimmern, in denen aber Abnutzungserscheinungen nicht zu übersehen sind. Wenn man damit leben kann, ist das Hotel ein Wohlfühlort. Das Frühstücksangebot war sehr vielseitig. Während unseres Aufenthaltes waren vor allem Briten und Skandinavier dort, und es wurde alles getan, damit sich die verschiedenen Nationen mit ihren unterschiedlichen Frühstücksgewohnheiten wie zuhause fühlen. Abends haben wir gelegentlich von dem Buffetangebot Gebrauch gemacht und waren immer wieder von der großen Auswahl zu einem anständigen Preis begeistert. Es gibt kostenlose Badeliegen am Strand und eine großzügige Dachterrasse mit Swimmingpool, einen pfiffigen kleinen Wellness-Bereich, ein schönes Terrassenlokal zur Strandseite und vor allem hochmotivierte, nette und hilfsbereite Mitarbeiter. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und werden vermutlich wiederkommen.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Lukull1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. April 2013

Aufgrund positiver Beurteilungen in Reiseportalen haben wir im März 2013 8 Übernachtungen in diesem wunderbaren Hotel gebucht. Um es ganz einfach zu sagen: wir sind begeistert. Da ist die perfekte Lage, mitten am Las Canterras-Strand, die sonst nirgendwo vorhandenen Strandliegen, das gediegene alte Hotel mit großen Zimmern... Alle Einkaufsmöglichkeiten gibt es rundherum, zum Busbahnhof am Catalina-Platz sind es nur 5 Minuten. In 10 Minuten ist man in der Shoppingabteilung bei El Corte Ingles.

Im Einzelnen: die Zimmer mit Meerblick sind sehr gut ausgestattet. Es gibt einen Flachbildschirm, Schränke, Sessel, Einbauschränke mit Licht, ausreichend große Betten und einen Kühlschrank, bei Bedarf auch einen Safe. Im Badezimmer gibt's eine Badewanne und dahinter noch eine getrennt abtrennbare Toilette mit Bidet. Jeden Tag werden beim Putzen die Badeartikel aufgefüllt. Dazu gehören Duschgel, Shampoo, Taschentücher, Duschhaube, Schuhputzschwamm, Zahnbürste mit Zahnpasta, Seife. Das Einzige, was so ein bischen negativ ist, ist die Qualität der Matratze und des Kopfkissens. Aber das ist nicht wirklich schlecht. Die Ruhe im Hotel ist gut, nur bei starkem Wind hört man, dass es etwas zugig ist.

Frühstück und Abendessen sind sehr umfangreich. Beim Frühstücksbüffet findet man nicht nur x verschiedene Sorten Obst, Wurst, Käse, Brot, Ei, Würstchen, Bohnen....., sondern sogar Sekt und Wodka in mehreren Sorten! Das Abendbuffet ist auch extrem umfangreich, das Fleisch ist von ausgesuchter Qualität. In 8 Tagen hat sich das Essen abends nicht wiederholt. Man findet sowohl Pasta als auch Kartoffel- oder Reiszubereitungen. Rind- Schweine- oder Geflügelfleisch, Fisch in allen Variationen, Obst, Aufschnitt, Käse und sogar einen Schokoladenbrunnen: mehr geht nicht. Alles ist sehr sehr lecker. Die Preise für Tischgetränke sind Human: 1 Liter Wasser mit Kohlensäure kostet 1,50€, Wein beginnt (trinkbar) bei 5,50€. Nicht getrunkener Wein wird übrigens am nächsten Tag wieder m Tisch gebracht. Etwas Negatives gibt es trotzdem: das Personal benimmt etwas eigenwillig, wenn es einen nicht Leiden mag (oder kein Trinkgeld bekommen hat?). Da läuft der Oberkellner auch gerne mal 20x an einem vorbei, wenn man die Rechnung haben möchte. Da sollte man doch mal durchgreifen; das geht nicht.

Auf dem Hotel gibt es einen großen Dachpool in der 8 Etage, dazu gehört eine Bar mit Snackmöglichkeiten. In der 9. Etage ist eine recht große Fitnessabteilung (gratis) und ein fantastisches SPA. Im SPA bekommt man günstig die obligaten Anwendungen (Termine frühzeitig machen!). Es sind folgende Einrichtungen vorhanden (gratis): ein Totes-Meer-Becken (Schwebebecken) mit hoher Salzkonzentration und Sternenhimmel, Eine Salzinhalationskammer, Sauna, Dampfbad, 35-Grad-Bad mit Wahnsinnsaussicht über den Strand und (wirklich gratis) ein Hydrojet-Gerät zur Rückenmassage. Hier ist es nie wirklich voll und morgens bis um 9 ist man in der Regel alleine. Das ist wirklich vom Allerfeinsten.

Was gibt's noch? Sehr freundliches Personal, eine tolle Aussenterrasse zum Strand, Kofferwaage, eine riesige Empfangshalle...

Man kann hier nicht alles reinschreiben. Aber eins ist sicher: wir kommen wieder.

Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
4  Danke, Kalle1952!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen