Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (208)
Bewertungen filtern
208 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
170
27
7
2
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
170
27
7
2
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 208 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 25. September 2013

Das Hotel Tres Sants ist ein hinreißendes Stadthaus mit schönem Dekor, das sich in den Kopfsteinpflastergassen von Ciutadella befindet. Die Zimmer sind groß und einladend - und jedes einzelne hat seinen eigenen, besonderen Charme. Daneben gibt es auch einen großen Indoor-Pool mit Hamam. Das Frühstück schmeckt fantastisch - frisches Obst, frisch gepresste Säfte und andere Delikatessen. José, der Besitzer, unterstützte uns bei der Auswahl der besten Strände, Restaurants und anderer Attraktionen. Ciutadella ist übrigens der ideale Ausgangspunkt zum Erkunden der Insel. Wir haben zwar auch andere Orte besucht, aber das schicke Ciutadella bietet die tollsten Restaurants und viele Möglichkeiten etwas zu unternehmen. Ich kann kaum in Worte fassen, wie froh ich bin, dass wir uns für das Tres Sants entschieden haben, ich komme gern wieder.

1  Danke, BrooklynNYC-Nomad!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 8. Mai 2011

Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind und mit Navi fahren - versuchen Sie nicht zum Hotel zu gelangen - ein Alptraum. Steuern Sie den Parkplatz an der Windmühle an und gehen Sie 5 - 10 Minuten zu Fuß und alles ist entspannt. Wenn Sie mittags ankommen, melden Sie sich vorher an. Das Hotel hat nur 8 Zimmer, die Betreiber sind nicht immer anwesend.
Das Tres Sants ist etwas verrückt, die Farben werden Sie überwältigen. Jedes der 8 Zimmer ist von italienischen Designern eingerichtet, aber nicht jedes ist praktisch. Also unbedingt überlegen, ob man ein paar Unbequemlichkeiten (viele Treppen zum Zimmer, Klettern in die Badewanne, etc) auf sich nehmen will - bzw vorher die Betreiber warnen/fragen.
Wenn das geklärt ist - superschön, Nr 3 auf meiner aktuellen Hitliste, weil: die Räume sind grandios - vom Swimmingpool im Keller (Gewölbe mit musikalischer Untermalung)über den Frühstücksraum bis zur kleinen Bibliothek und natürlich die Zimmer. Alles ganz liebevoll und außergewöhnlich hergerichtet. Achten Sie auf die ungewöhnlichen Kerzen, die überall stehen. Das beste aber ist die Dachterrasse und der Ausguck, über den man von der Terrasse über eine Leiter gelangt. Nur etwas für Schwindelfreie, aber jede Sekunde Zittern wert!

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, OlgaH031!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 26. Juni 2018 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juni 2018, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Juni 2018 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juni 2018, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. August 2017

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen