Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Saratoga
Hotels in der Umgebung
Palma Suites(Palma de Mallorca)
273 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Melia Palma Marina(Palma de Mallorca)
164 $*
150 $*
Melia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
395 $*
349 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Innside By Meliá Palma Bosque(Palma de Mallorca)
214 $*
148 $*
Melia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel UR Portofino(Palma de Mallorca)
138 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
155 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
460 $*
275 $*
Orbitz.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
Gran Melia Victoria(Palma de Mallorca)
265 $*
228 $*
Melia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Brondo Architect Hotel(Palma de Mallorca)
165 $*
146 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Catalonia Majorica Hotel(Palma de Mallorca)
142 $*
137 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Bewertungen (1.167)
Bewertungen filtern
1.167 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
340
517
194
70
46
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
340
517
194
70
46
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
62 - 67 von 1.167 Bewertungen
Bewertet 22. Februar 2014

Der Aufenthalt im Saratoga (gebucht über Opodo) war sehr angenehm. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Empfang waren äußerst freundlich und hilfsbereit. Der Gesamteindruck wurde von großer Sauberkeit bestimmt.
Lage: Innenstadt, wichtigste Ziele fußläufig erreichbar, Busshaltestellen in unmittelbarer Nähe, ebenso das Kaufhaus El Corte Inglés mit Lebensmittelabteilung, viele Cafés, Restaurants und Bars im Umfeld.
Ruhe: Unser großes „Superior“-Zimmer mit Balkon lag im 3. Stock zum Innenhof, womit man der Bitte um Ruhe entsprach. Allerdings war Nebensaison, für die Hauptsaison sollten andere Gäste sprechen. Da an mehreren Tagen im obersten Stockwerk zu später Stunde Jazzmusik stattfindet, ist es für lärmempfindliche Menschen zweckmäßig, um ein mittleren Stockwerk zu bitten.
Ausstattung: Dieser Punkt ließ nichts zu wünschen übrig: u. a. selbst regelbare Klimaanlage, Flachbildschirmfernseher, gutes Bett, Zimmersafe, ausreichend Elektrosteckdosen, W-LAN unentgeltlich, Verdunkelungsvorhänge unter ansprechenden Übergardinen). Zimmerschlüssel als Codekarte, mit der man auch die Stromversorgung im Zimmer zentral schaltet.
Bad: Wanne mit Dusche, Glastrennung für Duschvorgang, Handtücher, Fön, Duschgel, Seife, sonstige Servicegegenstände.
Fahrstuhl: schnell, leise, aus Sicherheitsgründen nur mit der Zimmer-Codekarte zu benutzen.
Frühstück: umfangreiches vielseitiges Buffet mit viel Obst, alle Zutaten für englisches Frühstück, selbstmahlender Kaffeeautomat, der recht guten Kaffee produziert, heiße Milch, viele Teesorten usw. .
Die Nutzung der beiden im Freien liegenden Hotelpools bot sich wegen des Besuchszeitpunktes noch nicht an.
Hotellobby: ansprechend, einige wenige Zeitungen liegen aus (spanisch, englisch, auch bisweilen auch russisch).
Fazit: jederzeit gern wieder!

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Manusse!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Calidadsaratoga, Director de Relaciones con Clientes von Hotel Saratoga, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. März 2014

Liebe Gäste aus Hamburg,

wir haben uns sehr gefreut Ihre Empfehlungen über unser Hotel Saratoga zu lesen.
In Namen von das gesamte Team...Muchas gracias.
Wir hoffen wir dürfen Sie bald wieder bei uns begrüssen und senden sonnige Grüße nach Hamburg.

Mit freundlichen Grüßen,

Y.N.S.
Hotel Saratoga

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 20. Januar 2014

Lage des Hotels sehr Zentral. In die Altstadt von Palma nur 3 Minuten zu Fuß. Parkplätze an der Strasse kostenpflichtig und rar. Parkhaus des Hotels preislich in Ordnung (15 EUR pro Nacht) aber sehr dunkel und uneinladend (OK, es ist ein Parkhaus). Check-In freundlich. Lobby sauber aber klein und alt. Das gebuchte Zimmer entsprach für den Preis (180 EUR!!! die Nacht mit Frühstück) keinesfalls unseren Erwartungen. Das Zimmer neu und schön möbliert. Bad alt und dreckig (Klobürste hätte ich lieber nicht benutzt). Die Zimmertür scheint auch schon ihre besten Jahre erlebt zu haben. Der Lärm vom Gang war nicht erträglich. Balkontür auch alt und mit einem kleinen Riegel abzusperren. Betten viel zu kurz (mit 1,80m passen die Füße nicht mehr auf das Bett). WLAN hat nur direkt an der Zimmertür funktioniert. Wir machten am nächsten Tag ein Upsell auf ein Deluxe-Zimmer (war die einzige Möglichkeit; als Antwort auf die Reklamation bekamen wie, es sei das Zimmer welches wir gebucht haben). Das Upsell schlug mit weiteren 45 EUR die Nacht zu Buche. Dieses Zimmer allerdings sehr schön. Bad neu und stylish. Gesamtes Zimmer sehr gemütlich und modern. Großer Balkon mit Blick auf den Hafen. Auch die Zimmertüren und Balkontüren waren hier neu. Hier ein sehr schönes Zimmer. Zimmerservice freundlich und schnell. Frühstück wurde in einem unfreundlichen Raum im Keller (Ausgang auf die Terasse) serviert. Qualität in Ordnung. Das Restaurant im obersten Stock (zu empfehlen: Jazz-Sessions am Abend) sehr gut. Essen bezahlbar und sehr freundliches Personal. Auch die Aussicht von hier oben war traumhaft. Pool im Erdgeschoss in Ordnung. Alles etwas sehr lieblos und alt. Dachterassenpool dafür sehr schön, allerdings zu klein und darum überlaufen. Insgesamt mit 225 EUR die Nacht eindeutig zu teuer. Für diesen Preis kann man bessere Hotels finden (Mallorca zur Hauptsaison hat natürlich seinen Preis). Hotel, wenn der Preis stimmen würde, zu empfehlen (unbedingt mindestens Deluxe-Zimmer buchen). In Punkten wurde das Deluxe-Zimmer bewertet.

Zimmertipp: Unbedingt Deluxe-Zimmer buchen.
  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Marcin C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Oktober 2013

Das Hotel Saratoga liegt nur wenige Meter entfernt von der Einkaufsstrasse Jaime III, zur Passeig Born (Zentrum) gelangt man durch die Gässchen der Altstadt sehr schnell.
Wir bekamen ein kostenloses Upgrade von einem Superior-Zimmer zu einem Deluxe-Zimmer. Diese Zimmer sind modern eingerichtet. Anscheinend alle etwas anders, das eine war auch grösser als das andere. Die Betten sind sehr gut, wenn man die Nackenrolle wegnimmt, auch lang genug. Leider verfügten unsere Zimmer nicht über einen Balkon, was uns erstaunt hat. Denn je höher die Zimmerkategorie, desto eher hätten wir einen Balkon erwartet. Dafür war es absolut ruhig, trotz zentraler Lage war nichts zu hören.
Das Badezimmer ist neu und etwas stylisch, mit Dusche. Leider ist das Beleuchtungskonzept etwas merkwürdig. An das blaue Licht in der Dusche kann man sich ja gewöhnen. Aber beim Spiegel hat es viel zu wenig Licht, man sieht nun wirklich nur sehr schlecht. Das müsste unbedingt verbessert werden.
Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, beantwortet Fragen kompetent.
Eine Möglichkeit, das Zimmer am Abreisetag länger zu behalten, wurde unkompliziert angeboten. Als Dayroom, bis 19 Uhr, gegen Bezahlung der Hälfte des Zimmerpreises. Das war es uns allerdings wert, da wir erst abends abflogen. So konnten wir unsere Wertsachen im Safe lassen und uns vor der Abreise nochmals frisch machen. Das Zimmer wäre auch gereinigt worden an diesem Tag, man hat also den vollen Service, auch bei einem Dayroom.
Wunderschön ist die Dachterrasse mit Pool. Die Aussicht über die Stadt ist fantastisch. Leider wurden am ersten Abend die Tische nicht abgeräumt, das dürfte in einem Hotel dieser Klasse nicht passieren. Am anderen Abend war allerdings alles aufgeräumt und sauber und wir konnten unseren Apero mit wunderschöner Aussicht richtig geniessen.
Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt in diesem Hotel, wir würden jederzeit wieder da logieren.

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, BMCH55!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Oktober 2013

Gepflegtes Hotel in guter Lage. Wir konnten alles zu Fuß erreichen. Highlight ist der Pool auf dem Dach des Hotels mit Blick auf den Hafen. Die Zimmer wurden geschmackvoll modernisiert. Das Personal war sehr freundlich. Einzig zu beanstanden ist der Frühstücksraum, da dieser etwas altbacken und bar jeder Atmosphäre ist. Verschiedene Cafés und Bäcker sind fussläufig in kürzester Zeit zu erreichen, so dass das Frühstück im Hotel eh hinfällig ist.

Zimmertipp: Modernisiertes Superior Zimmer mit Blick in den Innenhof ist nur zu empfehlen.
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Pocahontas2806!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Juni 2013

Ein klassisches Hotel-Hotel. Etwas unpersönlich einen Hauch Grandezza aber insgesamt eine gute Wahl in Palma. Ein wenig gewöhnungbedüftig war das nicht ganz günstige Einzelzimmer mit einem zwar recht breiten, aber für den durchschnittlichen Mitteleuropäer doch deutlich zu kurzem Bett. Und vor allem musste man zwischen Bett und allem was sonst noch so da war hin und her jonglieren. Für 140 € bekommt man selbst in Barcelona größere Zimmer. Dafür wurde man um 8 Uhr durch das geschäftige und laute Gewerke der umherlaufenden Putzkolone, das durch die scheinbar schallleitende Tür wie am Bettende erklang nsanft geweckt. Spektakulär ist allerdings das kleine Schwimmbad mit Dachterrasse und die Bar. Von hier aus hat man einen sensationellen Blick auf Hafen und La Seu, was bei einem Glas Cava sicherlich ein Teil des Preises wieder wettmacht. Ach später habe ich gesehen, dass ein entsprechendes Doppelzimmer gerade einmal 10€ mehr kostet, da ich nich annehme, dass die in so ein Zimmer auch ein Doppelbett packen, werde ich vielleicht das einmal ausprobieren.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, asettembrini!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen