Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Dort essen auch die Einheimischen!”
Bewertung zu Celler Sa Premsa

Celler Sa Premsa
Platz Nr. 112 von 2.266 Restaurants in Palma de Mallorca
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 0 $ - 23 $
Küche: mediterran, spanisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Gruppen, Familie mit Kindern, regionale Küche
Optionen: Frühstück, Abendessen, Spätabends, Mittagessen, Reservierung empfohlen
Bewertet am 8. September 2013

Der Cellar Sa Premsa ist ein echt uriges Lokal, zwar hat es in der Zwischenzeit auf dem Gehsteig vor dem Cellar ein paar Tische, doch man sollte sich unbedingt ins Lokal reinsetzen. Die Karte ist übersichtlich und hat sowohl für die Einheimischen als auch für die Touristen was zu bieten. Immer eine gute Wahl ist auch das Tagesmenü, bei welchem man sich was aus verschiedenen Vor- und Hauptspeisen sowie einer Nachspeise ein Menü zusammenstellen kann. Dieses Menü kostet dann nur gerade 12.50EUR inkl Wasser und einem 3/8 Tinto de casa.
Der Service ist sehr effizient und schnell, und pünktlich auf den Beginn der Siesta (14h) füllt sich das Lokal sehr schnell. Man ist also gut Beraten, wenn man sich bis 13:30h einfindet, dann hat es sicher noch Platz - aber bitte nicht selber irgend wohin setzen, sonder warten bis einem ein Tisch angeboten wird ;-)

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, AleMon-NW!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.379)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Celler Sa Premsa
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

130 - 134 von 1.379 Bewertungen

Bewertet am 1. August 2013

Wir können das Lokal nur empfehlen. Wir haben vorher telefonisch reserviert, sind leider verspätet angekommen, aber wo wir erwähnt haben, dass wir reserviert hatten, hat man uns sofort einen Tisch gesucht und gefunden. Die Kellner sind professionell, schneller geht es nicht. Wir hatten schon im Vorfeld die Speisekarte im Internet angeschaut und wussten sofort was wir haben wollten, so kam das Essen auch viel früher. Wir hatten Brot mit Aioli bestellt (hatten auch gesagt, dass es getoastet werden soll...hatten wir in früheren Bewertungen gelesen) als Vorspeise, Paella für 2 (das reicht glatt für 4) und als Nachspeise eine Creme Catalan. Bei der Paella liessen wir die Hälfte einpacken, es war eindeutlich zu viel für 2 Personen. Es gab einige kleinere Knochen drin, also vorsichtig essen, und am besten erst den Reisteil, weil wenn es kalt wird ist es viel fettiger. Wir hatten Glück und hatten die letzte Creme Catalan noch ergattern können. Hat sehr gut geschmeckt, leider war nicht mehr kalt, weil wenn wir es nicht am Tisch gehabt hätten während der Hauptspeise wäre es sicher weggewesen. Also hat das auch nicht gestört, dass es nicht kalt war. Würden immer wieder gern zurückkommen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, kispimasz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Juli 2013

Wer es gern ursprünglich mag ist hier gut aufgehoben. Einfach rustikale Atmosphäre, ehrliches Essen ( Schinken als Vorspeise nicht vergessen), und Abends nicht zu spät hingehen, sonst wird's laut und voll.

2  Danke, LukullusFrankfurt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Juni 2013

Nach einem windreichem Törn haben wir es uns hier richtig gut gehen lassen! Wir verbrachten unseren Abschiedsabend in dem urigen Saal,der mit vielen alten Plakaten und großen Fässern dekoriert waren. Zusammen probierten wir uns durch die Tapas (alles super lecker z.B. die Tortilla und die Caracoles) und danach durch die Hauptspeisen (z.B. Kaninchen, Dorade). Unser Kellner war zwar nicht ganz so aufmerksam ,ein Hauptgericht fehlte und das Nachordern der Getränke war etwas zeitraubend, da er nicht zu uns guckte :(
Aber da ließ sich drüber wegsehen: das Essen war echt Klasse, der Wein auch und als das fehlende Gericht dann doch noch kam, waren alle schon ziemlich satt, da einfach von den reichlichen Portionen abgegeben wurde. Das Preis-Leistungs-Verhältnis war u.E. sehr gut und das Restaurant ist echt zu empfehlen!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, DoRo2009!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Mai 2013

Wenn man den Reisefuehrern glauben soll, dann bekommt man hier gutes regionales Essen. Bei unserem Essen heute Abend erfuhren wir genau das Gegenteil. Das Essen schmeckte langweilig und teilweise sah es aus als haette es jemand von sich gegeben. Wir waren sehr enttaeuscht. Der Service war auch nicht besser. Zum Schluss wurde auch noch zu viel berechnet.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Martin E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Celler Sa Premsa angesehen haben, interessierten sich auch für:

Palma de Mallorca, Mallorca
Palma de Mallorca, Mallorca
 

Sie waren bereits im Celler Sa Premsa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen